Startseite  

22.04.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Teetrinken wird stylisch und nachhaltig

... dank dem Teapod Atelier

Traditionelle Teekultur trifft auf modernen Lifestyle: Das ist die Philosophie des Münchner Startups Teapod Atelier. Die Tees sind nachhaltig produziert, biozertifiziert und werden plastikfrei in stylischen Dosen handabgefüllt. Jetzt wollen die Gründer den deutschen Teemarkt erobern.

Langweilige Teebeutel in einzelnen Plastikverpackungen? Damit ist jetzt Schluss! Das Startup Teapod Atelier bringt nachhaltigen Lifestyle in die Teeküche. Das wird auch Zeit, schließlich ist Tee das zweitbeliebteste Getränk der Welt.

Auch in Deutschland ist die Nachfrage seit einigen Jahren ungebrochen hoch: Durchschnittlich 67 Liter an Teegetränken konsumiert jeder Deutsche pro Jahr. Die Tees von Teapod Atelier sind lose in stylischen Dosen mit japanischem Design verpackt. Die Gründer Mehmet Gökoglu und Matthias Spindler haben sich ganz bewusst dafür entschieden, ihr Sortiment auf 12 auserlesene Teesorten zu limitieren und in München handabfüllen zu lassen.

Nachhaltigkeit kombiniert mit japanischem Designkonzept

Doch nicht nur Qualität ist für Teapod Atelier ausschlaggebend:  „Wir sind davon überzeugt, dass auch Nachhaltigkeit und der Verzicht auf Mikroplastik zum perfekten Teemoment beitragen. Deshalb wollten wir bei unseren Produkten keine Kompromisse eingehen,“ erklärt Matthias Spindler, Mit-Gründer und -Geschäftsführer des Münchner Startups.

Der lose Tee ist komplett plastikfrei in Dosen abgefüllt und auch die Probierbox ist ohne Mikroplastik, denn alle 12 Sorten sind in kleine handgenähte Bio-Baum-wollbeutel verpackt. Im Gegensatz zu Einwegbeuteln sind sie waschbar und wiederverwendbar.

Und die Philosophie zieht sich auch durch das Design: Die Teapod-Atelier-Teedosen sind nach dem japanischen Wabi-Sabi Konzept entworfen, bei dem naturnahe Materialien und eine puristische Ästhetik im Fokus stehen. So sind die Deckel aus Holz handgefertigt und jede Teesorte in einer dezenten Pastellfarbe gehalten. Beim Aufbrühen benötigen die Teeblätter genügend Platz, damit sie ihren vollen Geschmack entfalten können – die richtige Teezubereitung ist also auch eine echte Kunst.

Deshalb haben die Gründer einen innovativen Tea Infuser entwickelt: Ein Edelstahlgestell mit Filterventil, Keramiktrichter und Holzauslauf, mit dem das Teetrinken zu einem echten Genuss wird. Momentan ist der Tea Infuser ein Protoyp, der nächstes Jahr serienmäßig produziert werden soll.


Neben klassischen Tees wie Schwarz-, Grün- oder Kräutertee sind auch fein abgestimmte Mischungen im Angebot. Der Tripod Chai Tee etwa kombiniert Schwarztee mit Ingwer, Anis und Pfeffer, im Firepod trifft grüner Tee auf Gojibeeren, Apfel- und Himbeerstücken und ist damit ein echtes Powerpaket. Erhältlich sind die Tees in ausgewählten Concept Stores in München und Berlin sowie im Online-Shop ab 16,80 Euro.
Neben klassischen Sorten wie dem Grüntee bietet Teapod Atelier auch auserlesene Mischungen wie den Tripod Chai Tee und den Firepod an.

Quelle/Fotod: © Teapod Atelier

 


Veröffentlicht am: 15.11.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.