Startseite  

30.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

Das Lawena Museum

... die Geschichte des Stroms

Das Lawena Museum in Triesen wird vom Verein „Pro Lawena Museum“ geführt. Im Kraftwerk können zwei aktive Generatoren sowie der Generator mit Schaltanlage aus dem Jahre 1927 besichtigt werden.

» Weiterlesen…
 

 
 

Leonardo Da Vinci zu Gast auf der Burg Hohenwerfen bei Salzburg

Sonderausstellung über das Genie

Die Sonderausstellung auf der Burg Hohenwerfen widmet sich jenen Talenten von Leonardo da Vinci, die unseren Alltag viel mehr beeinflussen als seine grandiosen Zeichenkünste: Das Universalgenie da Vinci war Freigeist, Visionär und revolutionärer Denker.

» Weiterlesen…
 

 
 

Billboard-Kunst in Köln

Großformatige Kunst im Stadtraum

Anlässlich der Eröffnung der vierten KÖLNER LISTE präsentiert die Kunstmesse in Zusammenarbeit mit dem Medienhaus Ströer und dem angesehenen französischen Urban-Art-Künstler OX ein außergewöhnliches Kunstprojekt.

» Weiterlesen…
 

 
 

MÖNCHÖNCHÖNMÖNCHÖN

Andreas Karl Schulze I David Semper im Kunstverein Mönchengladbach

Der Kunstverein Mönchengladbach zeigt vom 22. April bis 21. Mai 2017 in seinen Räumen eine Ausstellung der beiden Künstler Andreas Karl Schulze (*1955 Rheydt, lebt in Köln) und David Semper (*1980 Wuppertal, lebt in Neuss).

» Weiterlesen…
 

 
 

ALBERTO GIACOMETTI in der Tate Modern

... vom 10. Mai bis 10. September 2017

Ab 10. Mai widmet die Tate Modern dem Bildhauer, Maler und Zeichner Alberto Giacometti (1901-1966) eine bedeutende Retrospektive, die erste in Großbritannien seit mehr als 20 Jahren.

» Weiterlesen…
 

 
 

Die vielleicht kleinsten Sensationen des Landes

... im Rijksmuseum Amsterdam

Wunder von winzigen Ausmaßen. So bezeichnet das Rijksmuseum die vielleicht kleinsten Meisterwerke der so reichen niederländischen Kunstgeschichte.

» Weiterlesen…
 

 
 

Die Achtzigerjahre unter der Lupe

... im Het Noordbrabants Museum Den Bosch

Die Achtzigerjahre genießen in unserer Gegenwart nicht den besten Ruf. Das Het Noordbrabants Museum aber möchte nun dazu einladen, dieses Urteil noch einmal zu überdenken und vielleicht sogar zu revidieren.

» Weiterlesen…
 

 
 

Poster aus Paris und heimgekehrte Meisterwerke

... im Van Gogh Museum Amsterdam

Eine kleine Sensation feiert zurzeit das Van Gogh Museum: Zum ersten Mal seit 2002 können Besucher hier die »Meeressicht bei Scheveningen« (1882) und »Die Kirche von Nuenen mit Kirchgängern« (1885) in Augenschein nehmen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Die Entdeckung Mondrians

... im Gemeentemuseum Den Haag

Zu einer Reise durch das Leben des Piet Mondrian (1872-1944) entführt das Gemeentemuseum in Den Haag seine Besucher ab dem 3. Juni. Der Trip beginnt in Amsterdam, um nach Umwegen über Paris und London in New York zu enden.

» Weiterlesen…
 

 
 

Faszinierender Blick

Potsdamer Veduten des 18. und 19. Jahrhunderts

Potsdam war und ist aufgrund seiner Schönheit und seines kulturellen Reichtums ein Anziehungspunkt für Künstler und Touristen aus aller Welt. Einen frühen Höhepunkt erreichte das Interesse, Ansichten Potsdams festzuhalten, in der Vedutenmalerei und -grafik des 18. und 19. Jahrhunderts.

» Weiterlesen…
 

 
 

Eröffnung in Brüssel

Haus der Europäischen Geschichte

Durch den Brexit und den flächendeckenden Stimmengewinn von Populisten steht die Europäische Union unter Druck wie schon lange nicht mehr.

» Weiterlesen…
 

 
 

Meister der Gegenwart

Wiedereröffnung des M HKA

Die Avantgarde ist in Antwerpen seit jeher prominent vertreten. Daher kann die Stadt die Wiedereröffnung des Museums für Zeitgenössische Kunst (M HKA) kaum erwarten.

» Weiterlesen…
 

 
 

KOSTBARER FAUST

Kameen von Andreas und Hans-Dieter Roth

Vom 17. März bis 28. Mai ist Liebertzimmer des Schaezlerpalais die Ausstellung „KOSTBARER FAUST – Kameen von Andreas und Hans-Dieter Roth“ zu sehen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Jerry Frantz & Sali Muller MUSEUM OF VANITIES & HORST KEINING

Neue Ausstellungen im IKOB – Museum für Zeitgenössische Kunst

Für ihre Ausstellung Museum of Vanities, die vom 17. Mai bis zum 20. August im IKOB – Museum für Zeitgenössische Kunst stattfindet, haben Jerry Frantz – der notorische Erfinder von skurrilen Personen und Projekten – und Sali Muller – die feinsinnige Analytikerin von Seh- und Wahrnehmungsgewohnheiten – eine Reihe von Kunstwerken geschaffen, die sich angstfrei mit dem Werk des anderen auseinandersetzen, ganz im Sinne einer Kultur des Dissens.

» Weiterlesen…
 

 
 

Hundstage in Bern

BernARTiner: Mitgestalten. Bern verzaubern. Gutes tun


Einmalig und erstmalig werden im Sommer 2017 über 100 kreativ gestaltete BernARTiner-Exponate Farbe in die Stadt Bern bringen und für emotionale Begegnungen sorgen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Edward Burtynsky „Wasser“

... im Kunst Haus Wien

Der kanadische Fotograf Edward Burtynsky (*1955) wurde mit atemberaubenden großformatigen Fotografien, die durch Menschenhand veränderte Landschaften, Industriegelände oder Ballungszentren dokumentieren, weltberühmt.

» Weiterlesen…
 

 
 

Berührt – Verführt

Das Museum für Kommunikation Berlin zeigt Werbekampagnen, die Geschichte machten

Wir sind „supergeil“ und „schreien vor Glück“, obwohl wir „gar kein Auto haben“ und nur noch „im Kopf umparken“: Es gibt Slogans und Bilder, die sich in das kollektive Gedächtnis schreiben, während andere Werbung in Vergessenheit gerät.

» Weiterlesen…
 

 
 

Egon Schiele in Wien

... zum 100. Todestag

Sie sind leidenschaftlich und höchst subjektiv, schonungslos und zugleich allegorisch: die Meisterwerke Egon Schieles.

 

 

» Weiterlesen…
 

 
 

SIBYLLE SPRINGER „gift“

... in der GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst

Sibylle Springer (*1975 in Münster, lebt in Bremen und Berlin) ist Malerin. In Acryl auf Leinwand entstehen große Formate, deren Wirkung von Ambivalenzen gekennzeichnet ist.

» Weiterlesen…
 

 
 

Verschwundenes Graz

Leopold Budes „Häuser-Aufnahmen“ 1863-1912

Mit der spätgründerzeitlichen Stadterneuerung in Graz wurden fotografische Dokumentationen beauftragt, um den Verlust an historischer Bausubstanz, in den „Archiven der Erinnerung* “ abzulegen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Max Pechstein. Künstler der Moderne

... im Bucerius Kunst Forum Hamburg

Mit der Ausstellung Max Pechstein. Künstler der Moderne präsentiert das Bucerius Kunst Forum vom 20. Mai bis 3. September 2017 erstmals das Schaffen des deutschen Expressionisten in einer Einzelschau in Hamburg.

» Weiterlesen…
 

 
 

Auf den Spuren von James Bond in der Schweiz

In der interaktiven Ausstellung "Bond World 007" auf dem Schilthorn

Bereits im dritten Film „Goldfinger“ wurde die Schweiz 1964 zur spektakulären Filmbühne. Die Jagd nach dem Bösewicht führte James Bond in seinem Aston Martin unter anderem nach Genf, auf den Bürgenstock und nach Andermatt in der Region Luzern – Vierwaldstättersee sowie auf den Furkapass im Wallis.

» Weiterlesen…
 

 
 

Sankt Luther

Reformator zwischen Inszenierung und Marketing


Zum 500-jährigen Reformationsjubiläum spürt das Stadtmuseum Berlin Ambivalenzen und Widersprüche in dem von Martin Luther in Gang gesetzten Wertewandel nach.

» Weiterlesen…
 

 
 

Rodin - Genius at Work

Groninger Museum zeigt größte Ausstellung des Bildhauers

Seit dem 19. November haben sich bereits 80.000 Besucher die rund 120 Statuen und 20 Arbeiten auf Papier von Auguste Rodin (1840–1917) im Groninger Museum angesehen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Rhy Art Basel

Sprungbrett für Künstler

Die junge internationale Kunstmesse RHY ART präsentiert vom 15. bis 18. Juni 2017 Werke von Newcomern sowie etablierten Künstlern: Bilder, Skulpturen, künstlerische Fotografie, limitierte Drucke, digitale Kunst, Objektkunst und vieles mehr.

» Weiterlesen…
 

 
 

 


Veröffentlicht am: 30.04.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit