Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

Werken des jungen Picasso

... in der Fondation Beyeler

Vom 3. Februar bis 26. Mai 2019 widmet sich die Fondation Beyeler in Basel den Gemälden und Skulpturen des frühen Pablo Picasso aus der sogenannten Blauen und Rosa Periode von 1901 bis 1906.

» Weiterlesen…
 

 
 

Anastasia Mityukova

... bei 6 ½ Wochen im Museum Folkwang

Vom 14. Dezember 2018 bis zum 27. Januar 2019 zeigt das Museum Folkwang im Rahmen der Reihe 6 ½ Wochen die erste Museumsausstellung von Anastasia Mityukova (*1992).

» Weiterlesen…
 

 
 

Von Antike bis Vintage

... auf der Brussels Art Fair

Die Brussels Art Fair (BRAFA) zählt zu den ältesten und wichtigsten Messen für Kunst und Antiquitäten Europas.

» Weiterlesen…
 

 
 

Berlinde De Bruyckere in Mechelen

Ungewöhnliche Skulpturen aus Textilien, Eisen und Wachs im Museum Hof van Busleyden

2016 hat die zeitgenössische Künstlerin Berlinde De Bruyckere (°1964, Gent) die wundersamen „Verschlossenen Gärten” (horti conclusi) zum ersten Mal kennengelernt.

» Weiterlesen…
 

 
 

Rembrandt & Saskia: Liebe im Goldenen Jahrhundert

Rembrandt-Gemälde nach über 250 Jahren wieder in den Niederlanden

Eines der persönlichsten Meisterwerke von Rembrandt van Rijn, Saskia im Profil in kostbarer Kleidung kehrt zum ersten Mal nach rund 250 Jahren in die Niederlande zurück.

» Weiterlesen…
 

 
 

Von Zauberwesen, Ungeheuern und Gespenstern

Mythen und Legenden im japanischen Farbholzschnitt

Die fantastische Welt der Zauberwesen, Ungeheuer und Gespenster präsentiert sich im japanischen Farbholzschnitt des 18. und 19. Jahrhunderts umfangreicher und theatralischer, als dies in der westlichen Kunst der Fall ist.

» Weiterlesen…
 

 
 

Habitat. Vom Sich-Einrichten in der Welt

... im Kunstverein Villa Streccius in Landau

(Christine Schön) Wie eine Haut umgeben Behausungen den menschlichen Körper. Diese als Habitate geschaffenen realen Lebensräume bilden ein Innen, das sich  gegen ein Außen abgrenzt, und dies auch in Zeiten der Durchdringung durch virtuelle Räume und digitalen Nomadentums.

» Weiterlesen…
 

 
 

Crazy San Francisco

San Francisco LSD Museum

Dass San Francisco eine Stadt der Künste ist, ist hinreichend bekannt. Doch der Umstand, dass die Kunstwerke in einem bestimmten Museum eigentlich LSD Löschpapier sind, dürfte nur den Wenigsten ein Begriff sein.

» Weiterlesen…
 

 
 

Chambre Privée

Flämische Meisterwerke aus dem Wohnzimmer eines Sammlers

Wie sieht das Wohnzimmer eines Kunstliebhabers aus, der alte Meister sammelt? Hängt dort ein Brueghel über dem Sofa? Und gleich neben dem Fernsehsessel ein Brouwer? Sieht ein passionierter Kunstsammler überhaupt fern?

» Weiterlesen…
 

 
 

Wiedereröffnung des AfricaMuseums

Von Kulturerbe bis Kolonialgeschichte

Ob Kulturerbe, Kolonialgeschichte oder Artenvielfalt – ab dem 9. Dezember 2018 präsentiert das AfricaMuseum in Tervuren nach fünfjähriger Renovierung seine umfangreiche Sammlung der Öffentlichkeit.

» Weiterlesen…
 

 
 

Rinus Roelofs - Kunst über Mathematik

Eine Sonderausstellung im Museum Escher im Palast

Bis zum 9. Dezember 2018 präsentiert das Museum Escher im Palast in Den Haag eine Reihe von außergewöhnlichen Skulpturen des niederländischen Mathematikers und bildenden Künstlers Rinus Roelofs (Hengelo, 1954).

» Weiterlesen…
 

 
 

Expressiv weiblich. Helene Funke

... in der Kunstsammlungen Chemnitz

Die Kunstsammlungen Chemnitz zeigen vom 4. November 2018 bis zum 13. Januar 2019 die erste Einzelausstellung mit Werken der in Chemnitz geborenen Malerin Helene Funke (1869–1957) in Deutschland.

» Weiterlesen…
 

 
 

Schenkung von Georg Baselitz

... an das Musée Unterlinden in Colmar

Angeregt vom Engagement des Musée Unterlinden, das dem jüngsten Werk des Künstlers die Ausstellung Corpus Baselitz (– 4. November 2018) widmet, und beeindruckt von der ausschließlich positiven Rezeption der Schau wird Georg Baselitz’ großformatiges Ölgemälde Di nuovo arrivato (180 x 300 cm) aus dem Jahr 2015 dem Museum in Colmar als Schenkung übergeben.

» Weiterlesen…
 

 
 

Johannes Heisig – Selbstbefragungen

... im Grafikmuseum Stiftung Schreiner

Bad Steben: Was für ein Senkrechtstart in die Kunstwelt für Johannes Heisig! Mit 27 Jahren Lehrer an der Dresdner Kunsthochschule und mit 36 ihr jüngster Rektor. Von Anfang an nimmt das Selbstbildnis einen wichtigen Stellenwert in seinem Œuvre ein.

» Weiterlesen…
 

 
 

MARIA AUSTRIA 1915 – 1975

Eine Amsterdamer Fotografin des Neorealismus

DAS VERBORGENE MUSEUM widmet sich vom 18. Oktober 2018 bis zum 10. März 2019 dem Leben und Werk der niederländischen Fotografin Maria Austria.

» Weiterlesen…
 

 
 

Mario Pfeifer: Again / Noch einmal

... in der Kunstsammlungen Chemnitz

Die Kunstsammlungen Chemnitz zeigen ab dem 3. Oktober 2018 die beiden Videoarbeiten Again / Noch einmal (2018) und Über Angst und Bildung, Enttäuschung und Gerechtigkeit, Protest und Spaltung in Sachsen / Deutschland (2016 – fortlaufend) des 1981 in Dresden geborenen Künstlers Mario Pfeifer.

» Weiterlesen…
 

 
 

For the love of art

Achtzig Meisterwerke aus vierzig niederländischen Museen im Kröller-Müller Museum

Vom 30. September 2018 bis zum 3. Februar 2019 organisiert das Kröller-Müller Museum auf Initiative des niederländischen Vereins Vereniging Rembrandt die Ausstellung For the love of art.

» Weiterlesen…
 

 
 

Der Flaneur - im Kunstmuseum Bonn

Vom Impressionismus bis zur Gegenwart

Mit der zunehmenden Beschleunigung unseres Alltags entsteht der Wunsch nach Müßiggang und Zeit zur Reflexion. Vor diesem Hintergrund ist gerade heute die Figur des Flaneurs aktueller denn je.

» Weiterlesen…
 

 
 

Andriu Deplazes im Kunstverein Friedrichshafen

Erste Einzelausstellung des Zürcher Malers Andriu Deplazes in Deutschland

Die Malereien von Andriu Deplazes sind farbgewaltig und sonderbar. Sie nehmen die Betrachterinnen und Betrachter mit in eine Welt, in der sich surreale Elemente und Alltagsfragmente zu traumähnlichen Szenerien vereinen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Jitka Hanzlová. Between Continuum

Fotografische und filmische Arbeiten seit 1990

Die Künstlerin Jitka Hanzlová wurde 1958 in der damaligen Tschechoslowakei geboren, flüchtete 1982 aus dem kommunistischen Regime in die BRD und studierte Fotografie in Essen, wo sie auch heute noch lebt.

» Weiterlesen…
 

 
 

Hodler - Parallelismus 14.09.2018 – 13.01.2019

Zum 100. Todesjahr im Andenken an Ferdinand Hodler

«Die Aufgabe […] des Künstlers ist: das ewige Element der Natur, die Schönheit, zum Ausdruck zu bringen», erläuterte Ferdinand Hodler 1897 in seinem Referat Die Aufgabe des Künstlers.

» Weiterlesen…
 

 
 

MARIA AUSTRIA 1915 – 1975

Eine Amsterdamer Fotografin des Neorealismus

DAS VERBORGENE MUSEUM widmet sich vom 18. Oktober 2018 bis zum 10. März 2019 dem Leben und Werk der niederländischen Fotografin Maria Austria.

» Weiterlesen…
 

 
 

Das Tier

Gruppenausstellung in der Galerie Christine Knauber

Vom 15. September bis 6. Dezember 2018 zeigt die Galerie Christine Knauber die Gruppenausstellung »Das Tier«. 55 Werke von 16 Künstlerinnen und Künstlern wollen einen frischen Blick auf ein Sujet werfen, das die Kunstgeschichte seit ihren Anfängen begleitet.

» Weiterlesen…
 

 
 

Die Karibikreise zweier Postimpressionisten

Ein Ausstellung im Van Gogh Museum Amsterdam

Paul Gauguin (1848-1903) und Charles Laval (1861-1894) waren in dessen späten Lebensjahren mit Vincent van Gogh (1853-1890) befreundet.

» Weiterlesen…
 

 
 

Vom Talent zum arrivierten Genie: M.C. Escher auf Reisen

... im Fries Museum und im Keramiekmuseum Leeuwarden

Die Europäische Kulturhauptstadt 2018 Leeuwarden-Friesland bereitet sich auf einen spannenden Herbst vor. Eine Hauptrolle spielt darin Maurits Cornelis Escher (1898-1972), der nach seiner Jugend in der friesischen Kapitale zu einem der originellsten Grafikkünstler des 20. Jahrhunderts aufgestiegen ist.

» Weiterlesen…
 

 
 

 


Veröffentlicht am: 17.12.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit