Startseite  

25.05.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

Kiki Kausch „Drei Minuten mit …“

... in der Kunsthalle Rostock

Unter dem Titel „Drei Minuten mit …“ zeigt die Kunsthalle Rostock bis zum 17. Juni 2018 rund 20 Arbeiten der Foto-Künstlerin Kiki Kausch im WhiteCube. Im Zentrum steht ihre Serie „3 Minuten mit…“.

» Weiterlesen…
 

 
 

Donnafugata auf der Spur

Ausstellung in der Mailänder Villa Necchi Campiglio

Kunst, Musik, Wein und Literatur – die Kulturgeschichte Siziliens, eingefangen in einer Villa mitten in Mailand: Donnafugata ist für seine künstlerisch gestalteten Weinetiketten bekannt, nun zeigt das sizilianische Weingut die Originale des Malers Stefano Vitale.

» Weiterlesen…
 

 
 

RHY ART FAIR 2018

... in der Kunststadt Basel

Basel ist der kulturelle Hotspot der Schweiz mit seiner vielfältigen Kulturszene und den vielen hochkarätigen Veranstaltungen. Basel gilt als Kulturhauptstadt der Schweiz.

» Weiterlesen…
 

 
 

Verbindungen

Jo Hruschka – Anja Listl – Erwin Schmierer – Barbara Zehner

(Philipp Ortmeier) Vier Künstler verbünden sich und nennen ihre gemeinsame Ausstellung »Verbindungen«. Das klingt sinnvoll und weckt vielschichtige Assoziationen: stofflich, formal wie inhaltlich.

» Weiterlesen…
 

 
 

Postkoloniale Erleuchtung

Haubitz + Zoche auf den Spuren von Kirchen und Kinos in Südindien

Wir wissen alles und die Informationen, die uns erreichen, kommen aus den entlegensten Winkeln der Welt. Haubitz + Zoche erzählen uns in ihrer Ausstellung „Postkoloniale Erleuchtung“, wie wenig wir eigentlich wissen und wie viel ungewöhnliche Schönheit sich im Unbekannten verbergen kann.

» Weiterlesen…
 

 
 

Martha Stettler im Kunstmuseum Bern

Eine Impressionistin zwischen Bern und Paris


Martha Stettler: Künstlerin – Förderin – Vorreiterin. Das Kunstmuseum Bern zeigt eine erste umfassende Retrospektive der in Bern geborenen, später in Paris tätigen Malerin Martha Stettler (1870–1945).

» Weiterlesen…
 

 
 

Barock in der Stadt

Auf Rubens‘ Spuren durch Antwerpen



Auch unabhängig vom Barockjahr 2018 können Besucher in Antwerpen den Spuren des berühmten flämischen Meisters folgen. Zahlreiche authentische Orte geben ein eindrucksvolles Bild von Rubens' Lebens- und Arbeitsumfeld. 

» Weiterlesen…
 

 
 

Wissen und Macht

Kloster Memleben zeigt Sonderschau im Jubiläumsjahr „25 Jahre Straße der Romanik“

(tpr) Idyllisch an der Unstrut in der hochmittelalterlich geprägten Kulturlandschaft Saale-Unstrut liegt ein Kleinod der deutschen Geschichte: das Kloster Memleben. Fast hätte es vor 200 Jahren als Schutthaufen ein trauriges Ende gefunden.

» Weiterlesen…
 

 
 

Papierinspirationen

Von der Fläche in den Raum

Zu seiner zweiten Ausstellung in diesem Jahr möchte der Kunstverein Nümbrecht herzlich einladen. Bis 6. Mai 2018 wird die Ausstellung „Papierinspirationen – Von der Fläche in den Raum“ mit den Arbeiten der Künstlerin Ingrid Golz im Haus der Kunst präsentiert.

» Weiterlesen…
 

 
 

Verbergen und Erfassen

Schöpferisches Potential von digitalen Technologien

Mit „Jaagobbigery wolt” zeigt der Kunstverein Wolfsburg im Raum für Freunde erstmals Arbeiten der beiden KünstlerInnen Mitra Wakil & Fabian Hesse in Wolfsburg.

» Weiterlesen…
 

 
 

Zurück zur Natur?

... im Museum Frieder Burda/Salon Berlin

„Die Ökosphäre beruht auf einer Ökologie der Gabe, auf einem beständigen Austausch, der von der ‚gratis‘ eingestrahlten Sonnenenergie gespeist wird...

» Weiterlesen…
 

 
 

CHRISTO Ausstellung in Zürich eröffnet

... noch bis 30.Juni 2018 in der Galerie Gmurzynska

Die Galerie Gmurzynska freut sich, zum ersten Mal in Zürich eine umfassende Ausstellung von Skulpturen, Zeichnungen, Fotografien und Archivmaterial mit insgesamt 27 Werken zu zeigen,  die die außergewöhnliche Karriere von Christo und Jeanne-Claude dokumentieren.

» Weiterlesen…
 

 
 

Frauen und Bachs Musik

Neue Ausstellung im Bachhaus Eisenach

Ab dem 27. April zeigt das Bachhaus eine Ausstellung zur Rolle der Frauen bei der Entstehung, Wiederentdeckung und Rezeption von Johann Sebastian Bachs Musik. Jede dieser Persönlichkeiten wird mit Original-Objekten und Hörbeispielen illustriert.

» Weiterlesen…
 

 
 

Inge Morath 1923 - 2002

Aus einem fotografischen Kosmos

Die in Graz 1923 geborene Inge Morath, als junge Frau eher den Sprachen und dem Journalismus verpflichtet, kam durch Anregung von Robert Capa, Gründer der Fotografen-Agentur Magnum, zur Fotografie.

» Weiterlesen…
 

 
 

MINI LIVING – BUILT BY ALL

MINI zeigt visionäres Wohnkonzept zur Designweek in Mailand

Im Rahmen des diesjährigen Salone del Mobile, der vom 17. bis 22. April in Mailand stattfindet, präsentiert MINI in Kooperation mit dem Londoner Architekturbüro Studiomama die Installation MINI LIVING – BUILT BY ALL.

» Weiterlesen…
 

 
 

The Female Gaze

On Body, Love, and Sex


Die Ausstellung The Female Gaze – On Body, Love, and Sex versammelt zehn Künstlerinnen, die einen eigenständigen Blick auf die Frau, auf Körper und auf Sexualität formulieren.

» Weiterlesen…
 

 
 

Charline von Heyl – Snake Eyes

Von den Deichtorhallen Hamburg nach Washington und Deurle

Die Deichtorhallen Hamburg freuen sich sehr, die kommende Ausstellung mit den bahnbrechenden Arbeiten von Charline von Heyl bekannt zu geben, welche gemeinsam mit dem Hirshhorn Museum and Sculpture Garden, Washington DC, und in Kooperation mit dem Museum Dhondt-Dhaenens in Deurle, Belgien organisiert wurde.

» Weiterlesen…
 

 
 

Einfach tierisch!

Spaß mit Dino, Panda & Co.

Einen Dinosaurier füttern, mit Tiger und Leoparden auf Tuchfühlung gehen, einen Delfin streicheln, mit Fischen tauchen oder eine Mammutfamilie retten – all das und noch viel mehr erwartet große und kleine Besucher ab 10. Mai 2018 in den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Museums-Kleinode in Wallonisch-Brabant

Fondation Folon, Hergé-Museum und Musée L

Drei Kleinode der wallonischen Museumslandschaft liegen in der Provinz Wallonisch-Brabant südlich von Brüssel: die Fondation Folon im Schlosspark La Hulpe sowie das Hergé-Museum und das Musée L in der Universitätsstadt Louvain-la-Neuve.

» Weiterlesen…
 

 
 

KÖLNER LISTE 2018

Die Entdeckermesse für zeitgenössische Kunst

Als Parallelmesse zur Art Cologne hat sich die Kölner Liste fest etabliert, im Unterschied zur Mutter aller Kunstmessen bietet sie jedoch vor allem frische, junge Kunst zu kleinen Preisen.

» Weiterlesen…
 

 
 

I'm a Believer

Pop Art und Gegenwartskunst aus dem Lenbachhaus und der KiCo Stiftung

Mit der Pop Art haben das Alltägliche, das Unterhaltsame und die Ironie die Hochkultur erobert. Die Pop Art führte die Kunst an den Puls der Zeit.

» Weiterlesen…
 

 
 

Zwischen Krieg und Frieden

Waldlager der Roten Armee in Brandenburg 1945

„Zwischen Krieg und Frieden – Waldlager der Roten Armee in Brandenburg 1945“ heißt die Wanderausstellung des Archäologischen Landesmuseums.

» Weiterlesen…
 

 
 

„Zwischenwesen“ von Silke Bachmann und Doris Leuschner

... im Kunstverein Aichbach

Im zweiten Teil der Veranstaltungsreihe „Wechselspiel – Spielwechsel“ bespielen die Künstlerinnen Silke Bachmann und Doris Leuschner im April den historischen Köglturm (Hinterm Turm 4, Aichach) auf Einladung des Aichacher Kunstvereins mit der Gemeinschaftsausstellung „Zwischenwesen“.

» Weiterlesen…
 

 
 

Nicoline van Harskamp „Englishes“

... eine Video-Installation in der Kunsthalle Münster

„Do you speak English?“ … eine Frage von globaler Bedeutung, und eine, deren Tragweite die niederländische Künstlerin Nicoline van Harskamp in ihrem facettenreichen Werk thematisiert.

» Weiterlesen…
 

 
 

Liebe, Sex & Sozialismus

Neue Sonderausstellung im DDR-Museum

Die kleine Sonderausstellung „Liebe, Sex & Sozialismus“ zeigt vom 28.03.2018 bis 31.07.2018 in 26 thematischen Wandvitrinen spannende Exponate zu Beziehungsthemen sowie zur Aufklärung und Erotik in der DDR.

» Weiterlesen…
 

 
 

 


Veröffentlicht am: 25.05.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit