Startseite  

24.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

The Ritz-Carlton Rewards: Neues Bonusprogramm

Ab sofort bietet The Ritz-Carlton Hotel Company Gästen ein Treueprogramm der Extraklasse: The Ritz-Carlton Rewards. Vielfach nachgefragt, reagiert damit die amerikanische Luxushotelgruppe auf Gästeresonanz und initiiert ein Programm, das mehr als nur kostenlose Hotelaufenthalte bietet. Einzigartige Reiseerlebnisse stehen daher im Fokus der The Ritz-Carlton Rewards. Die durch Aufenthalte und Veranstaltungen gesammelten Punkte können auch für kostenlose Übernachtungen und Flüge eingelöst werden.

“Keine andere Hotelgruppe bietet so vielfältige Möglichkeiten Punkte zu erwerben und einzulösen, um dann außergewöhnliche und exotische Abenteuer zu erleben“, so Hervé Humler, President und Chief Operating Officer der The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. „Wir haben einige der exklusivsten Anbieter aus dem Luxussegment als Partner gewonnen. Neben dem Reiseveranstalter Abercrombie & Kent gehören National Geographic Expeditions genauso zum Programm wie die Mode der Designikone Vera Wang und der Departmentstore Neiman Marcus. Noch sind wir ganz am Anfang, werden aber in Kürze weitere exklusive Partner einbinden.“

Mitglieder können wählen, ob sie Punkte beispielsweise für eine nur für sie buchbare Reise mit Abercrombie & Kent nach China, Ägypten oder in die Türkei einlösen oder an einem speziellen Event teilnehmen. Bei der halbtägigen „Personal Shopping Experience“ werden Mitglieder von Modeexperten persönlich beraten und erhalten Einblicke in aktuelle Modetrends, um in den Stores von Neiman Marcus und Bergdorf Goodman das richtige Outfit zu finden. Ein Mittagessen und kosmetische Gesichtsbehandlung mit abschließendem Make-up runden das Erlebnis ab. Die berühmte Designerin Vera Wang ist ebenfalls mit ihren exklusiven Abend- und Hochzeitskleidern sowie Accessoires am Programm beteiligt, wie auch 30 der führenden Airlines und ausgewählte Luxuskreuzfahrtunternehmen, darunter Crystal Cruises, The Yachts of Seabourn oder Silversea. Auch ein viertägiger Foto-Workshop mit renommierten Fotografen von National Geographic Expeditions in den The Ritz-Carlton Hotels in San Francisco und Miami kann für die gesammelten Punkte eingelöst werden.

Als Premiummarke von Marriott International, Inc. (NYSE:MAR) ist The Ritz-Carlton Hotel Company durch die Einführung der The Ritz-Carlton Rewards führend im Segement der Luxushotellerie. In den 73 The Ritz-Carlton Hotels und Resorts und den knapp 3.300 Marriott Hotels kann vom Bonusprogramm profitiert werden, denn The Ritz-Carlton Rewards kooperieren mit den Marriott Rewards. Deren Mitglieder können ab sofort auch in den The Ritz-Carlton Hotels Punkte sammeln. Elite Marriott Rewards Mitglieder erhalten bei Übernachtungen in den The Ritz-Carlton Hotels besondere Vorteile.

Interessierte Gäste können sich direkt im Hotel, beim Rewards Gästeservice-Telefon +49-(0)69-80789538 oder online unter www.ritzcarltonrewards.com für das kostenlose Programm anmelden.

 


Veröffentlicht am: 24.09.2010

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit