Startseite  

18.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wenn die Karriere winkt: Umzug für den Traumjob

Zwei Drittel der Teilnehmer einer Umfrage des Online-Karriereportals Monster ziehen einen Ortswechsel in Betracht.

Bei der Jobsuche ist Flexibilität heute von großer Bedeutung. Nur wer bereit ist, sich über die derzeitige Wohnregion hinaus für einen Arbeitsplatz auch in anderen Städten und Regionen zu bewerben, kann seine beruflichen Chancen effektiv nutzen. Das weiß auch die große Mehrheit der Teilnehmer einer aktuellen Umfrage des Online-Karriereportals Monster: Für eine attraktivere Stelle würden 43 Prozent der Befragten bereitwillig umziehen, weitere 23 Prozent würden diesen Schritt für ihren absoluten Traumjob in Betracht ziehen. Doch nicht immer kann man solch große Entscheidungen alleine treffen: So gaben ebenfalls 23 Prozent der Umfrageteilnehmer an, dass sie ihr jetziges Umfeld aufgrund familiärer Bindungen nicht verlassen können. Interessant ist dabei, dass nur ein sehr kleiner Anteil der Umfrageteilnehmer einen Umzug aus beruflichen Gründen von vornherein ausschließt. Dies gaben lediglich elf Prozent der Befragten an.
 
Wer seine Karriere voran bringen möchte ohne gleich vollständig umzuziehen, muss oft weite Anfahrtswege in Kauf nehmen. Das Karriere-Journal von monster.de informiert seine Nutzer deshalb umfassend über das Thema Pendlerpauschale. Unter http://inhalt.monster.de/16002_de-de_p1.asp wird anhand von Beispielen die aktuelle Gesetzeslage erklärt und beschrieben, wie man Fahrtkosten zur Arbeit am besten steuerlich absetzen kann. Natürlich können sich alle Interessierten zu diesem und weiteren Themen auch in der Monster-Community unter http://foren.monster.de/ mit anderen Nutzern austauschen.

Lesen Sie auch diese Artikel:

 


Veröffentlicht am: 17.03.2008

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit