Startseite  

25.10.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Online-Schnäppchen aus dem Ausland

Im Internet sind viele Artikel günstiger als im Ladengeschäft zu haben. Vorsicht ist aber geboten, wenn Waren aus dem Ausland gekauft werden. Hier ist zum einen auf die einschlägigen Zoll- und Steuerbestimmungen zu achten. Besonders günstige Preise sind manchmal aber auch ein Hinweis darauf, dass dreiste Fälschungen angeboten werden oder der Händler nicht über die erforderlichen Verkaufs-Lizenzen verfügt.

Worauf man achten sollte und welche Konsequenzen drohen, erläutern ARAG Experten.

Kaffee, Alkohol, Zigaretten, Parfüm

Grundsätzlich dürfen innerhalb des EU-Binnenmarktes Waren frei gehandelt werden. Zölle und Steuern fallen also nicht an. Doch gibt es Ausnahmen. Zu beachten sind insbesondere einige so genannte hochsteuerbare Waren. Das sind Waren, für die neben der Mehrwertsteuer besondere Verbrauchssteuern erhoben werden. Zu diesen hochsteuerbaren Waren zählen vor allem Kaffee, Alkohol, Zigaretten, Parfüms und Eau de Toilettes. Während den meisten Menschen bekannt ist, dass auf Alkohol und Zigaretten neben der Mehrwertsteuer eine Verbrauchssteuer erhoben wird, ist die Kaffeesteuer als Verbrauchssteuer relativ unbekannt.

Werden jedoch Kaffee oder auch nur kaffeehaltige Produkte (Kaffeepads, Cappuccinopulver, u.s.w.), beispielsweise günstig aus den Niederlanden bestellt – dort gibt es keine Kaffeesteuer – muss diese nachträglich gezahlt werden, ansonsten liegt Steuerhinterziehung vor. Wenn auf Internetseiten damit geworben wird, der Versand sei steuerfrei, sind daher oft potentielle Betrüger am Werk. Auch beim Kauf von so genannten EU-Zigaretten ist Vorsicht geboten. Auf keinen Fall sollten bei solchen Transaktionen Vorauszahlungen getätigt werden

Freigrenze bei Versand  22 EUR – außer bei Kaffee

Einfuhrabgaben auf die genannten Produkte fallen aber erst bei einer Sendung mit einem Wert von 22 EUR an. Ausgenommen von der Befreiung ist allerdings Kaffee, so dass bereits für das erste Pfund sämtliche Einfuhrabgaben fällig werden. Höhere Freigrenzen gibt es für Reisemitbringsel, also bei persönlicher Einfuhr zum privaten Gebrauch. Diese gelten aber nicht für den Versand. Die Reisefreigrenzen können unter www.zoll.de eingesehen werden.

Einfuhr aus Drittländern

Innerhalb des EU-Binnenmarktes sind Kaffee, Alkohol, Zigaretten und Parfüms die für Verbraucher einzigen relevanten zollpflichtigen Waren. Außerhalb der EU jedoch fallen bei der Einfuhr fast  aller Produkte Abgaben an. Für sämtliche Waren, die über das Internet in einem Drittland bestellt und von dort aus nach Deutschland versandt werden, müssen Zölle und eventuell weitere Abgaben entrichtet werden. Allerdings gilt auch hier die Freigrenze von 22 EUR. Es gibt allerdings einen Unterschied bezüglich der Freigrenze zwischen Zöllen und Steuern: Bis zu einem Wert von 22 EUR pro Sendung werden keinerlei Einfuhrabgaben erhoben, Zölle fallen erst ab 150 EUR an. Ab 22 EUR sind daher trotz der Freigrenze die Einfuhrumsatzsteuer und eventuelle Sondersteuern zu entrichten. Für alkoholische Erzeugnisse, Parfüm und Eau de Toilette gilt die Zollbefreiung bis 150 EUR nicht.

Wie hoch sind die Zölle?

Die Höhe des zu zahlenden Zolls richtet sich nach dem Warentyp und unterscheidet sich dabei stark. Der Einfuhrzoll für einen DVD-Player liegt beispielsweise bei 13,9 Prozent während der Zoll für einen MP3-Player zwischen 2 und 4,5 Prozent liegt. Für Textilien liegt er bei 12 Prozent. Bücher sind zollfrei. Die anfallenden Zölle sind vorher nur schwer zu ermitteln, da ähnliche Geräte verschieden hohen Zöllen unterliegen. Hinzu kommt noch die Einfuhrumsatzsteuer von meist 19 Prozent. Genauere Auskünfte erteilt das Zoll-Infocenter unter www.zoll.de.

Markenware und Einfuhrverbote

Äußerste Vorsicht ist geboten, wenn Markenartikel zu auffällig niedrigen Preisen angeboten werden. Dies wird meist daran liegen, dass der Verkäufer entweder nicht über die Lizenz verfügt das Produkt zu verkaufen, oder es sich schlicht um Fälschungen handelt. Zu beachten sind auch Einfuhrverbote für bestimmte Artikel. Nahrungsergänzungsmittel können unter das deutsche Arzneimittelgesetz fallen und können dann nur auf ärztliche Verordnung über eine Apotheke bezogen werden.

Einfuhrverbote bestehen auch für im Ausland frei verkäufliche Waffen oder Feuerwerkskörper bzw. für jugendgefährdende oder verfassungswidrige Schriften (Computerspiele, Bücher, etc). In diesen Fällen kann der Zoll die Produkte beschlagnahmen. Der Beschlagnahme folgt eine zweiwöchige Frist, innerhalb derer der Maßnahme widersprochen werden kann. Wird die Beschlagnahme  rechtskräftig, wird die Ware eingezogen und schließlich vernichtet.

Fazit


Abschließend raten die ARAG Experten bei Bestellungen aus dem Ausland immer zur Vorsicht. Es drohen Nachzahlungen, wenn die Waren abgeholt werden sollen. Werden Waren vom Zoll rechtmäßig vernichtet, gibt es auch keine Entschädigung, selbst wenn der Käufer unwissentlich handelte.

Lesen Sie auch diese Artikel:

Der ewige Streit ums Erbe
Erbe ausschlagen – wie geht das?
Wenn die Heizung kalt bleibt
Haussitter: Mit gutem Gefühl verreisen
Ausweis kopieren erlaubt?
Zweifel am Bußgeldbescheid?
Besenrein
Schenkung rückgängig machen – geht das?
Lebensmittel vor Gericht
Zu mir oder zu dir?
Kündigung wegen Mietrückstand
Auto waschen auf dem Privatgrundstück
Spielende Kinder im Garten
Scheidungen steigen stark durch Corona-Einschränkungen in Deutschland an
Reisen im Corona-Sommer
Hobbyraum, Abstellkammer oder nur Parkplatz?
Fake it to make it
Wechselgeld beim Lieferdienst
Halteverstöße sind oft kein Kavaliersdelikt
Was tun nach einem Fahrradunfall?
Abgelaufener Personalausweis – was tun?
Straßenverkehrsverordnungs-Novelle tritt am 28.04.20 in Kraft
Gericht kippt die „Nirgendwo-Günstiger-Garantie“
Welchen Wert ersetzt die Hausratversicherung bei Schäden?
Untervermietung?!
Schutzstreifen für Radfahrer
Was bedeutet „Abkömmlinge“ im Testament?
Defekter Ticketautomat?
Mülltonnen falsch befüllt
Arbeit im Karneval gehört ins Zeugnis
Fahrverbot nach über einem Jahr?
Beendet - Der 58. Verkehrsgerichstag
Vorfahrtsverletzung durch Radfahrer
"Recht? Logisch!"
Keine automatische Abo-Verlängerung zum dreißigfachen Preis
Krankschreibung im Bett bleiben?
Gasversorgung unterbrochen?
Keine Eigenbedarfskündigung wegen Trennung des Vermieters
Mietmangel oder nicht?
Welche Folgen hat eine Falschaussage vor Gericht?
Eingeschränkte Streupflicht auf Parkplätzen
Prüf- und Hinweispflichten von Autowerkstätten
Keine Streupflicht auf Wanderwegen
Paket beschädigt angekommen – wer haftet?
Welche Rechte haben Heimarbeiter?
Wer bestimmt den Kindergarten
Grundsatzurteil zugunsten von Temposündern
Widerrufsfrist beim Autokauf
Streitobjekt Klimaanlage
Zu Unrecht erhaltenes Geld ist zurückzuzahlen
Promillegrenzen für E-Scooter?
Flucht vor der Polizei
Pech gehabt
Wer haftet für Schäden auf dem Kundenparkplatz
Dachziegel, die blenden, müssen weg
Streitthema Untervermietung
Vom Winde verweht
Tatort Tankstelle
Häufige Fallen im Mietvertrag
Sonderwünsche von Reisenden
Vorsicht vor Mahnungen per E-Mail!
Wegrollendes Auto
Dürfen Fahrschüler auf Parkplätzen üben?
Nachbarn müssen Kinderlärm im Mietshaus tolerieren
Verkehrsregeln auf Parkplätzen und im Parkhaus
Mountainbiker im Wald gestürzt
Urlaubsfotos posten
Gefährliches Unwissen
Anschlussflug verpasst?
Darf ich vorstellen: Mein Nachmieter
Streit um das Wildschwein
Vorsicht Kreuzfahrt
Kopieren, einfügen, abgemahnt werden
Telefonwerbung vor Gericht
Mit Glück zurück
Ablehnung von Homeoffice
Mieterin muss Handwerker in die Wohnung lassen
Verletzung im Schwimmbad
Kirschen aus Nachbars Garten
Eine Erbausschlagung rückgängig machen
Nachlasspfleger müssen sorgfältig arbeiten
Wann können Verbraucher einen Werkvertrag widerrufen?
In Seenot
Streitobjekt Schönheitsreparaturen
Bauarbeiten in der Stadt
Wohnungsvergrößerung ist keine Modernisierung
Eltern haben Aufsichtspflicht bei Videospielen
Videoüberwachung in Zahnarztpraxis ist unzulässig
Gartenglück genießen – Nachbarschaftsstreit vermeiden
Kostenloses Girokonto muss wirklich kostenlos sein
Patient verbrüht sich an heißem Tee
Rückschlag für die Verkehrssicherheit
Waschen, schneiden – Schadenersatz?
Der Hausflur als Abstellraum?
Vorsorgevollmacht für Ehepartner?
E-Bikes mit eingeschränkter Garantie?
Musik machen verboten!
Rauchen im Betrieb
Gewerbe in der Mietwohnung
Kommt sie oder kommt sie nicht?
Berliner Testament – Was steckt dahinter?
Kleine Lackschäden an Einbauküche
Valentinstag: Verliebt, verlobt, versichert?
Unterlassene Streukontrolle
Kollision mit Betonpoller
„Sharing Economy“: Teilen statt besitzen
Kein Vorfahrtsrecht bei Stau
Alkoholkontrolle auf Privatparkplatz
Haftung trotz Vorfahrt?
Mietrechtsreform 2019
Unfallflucht mit Car-Sharing-Fahrzeug
Kind ohne Namen?
Weihnachten bei Mama oder bei Papa?
Mieterhöhung wegen selbst bezahlter Einbauküche?
Tankstopp auf der Heimfahrt ist nicht versichert
Assistenzsysteme im Auto
Mit einem Automatik in die Waschstraße
Streitthma: Umlage der Hausmeisterkosten
Ausstellungs-Fotos auf Facebook
Schaden durch Schreck
Mein Kind, dein Kind, unser Kind
Luftraum-Streit unter Nachbarn
Laubbläser erschreckt Autofahrer
Nackenschlag für den Nachbar
Wohnungsausstattung beim Auszug
Downgrading
Sturz am Festzelt-Ausgang
Bindet der Mietvertrag auch den Ehepartner?
Reich mit einer Ferienwohnung?
Wann gilt ein Verkäufer als Unternehmer?
Die Mona Lisa und ich
Widerrufsrecht bei verschreibungspflichtigen Medikamenten
Arme Oma
Flugverspätung wegen Nägel im Reifen
Zoff auf Deutschlands Straßen
30 Prozent auf (fast) alles
Dashcam kann helfen oder auch nicht
Kollision im Dunkeln
Wärmedämmung oder ...
Cool bleiben auf dem Weg in den Urlaub
Ein Ehepartner darf die Vollkasko des anderen kündigen
Unfallort verlassen
Karibik mit Schönheitsfehlern
Rasen in der Schweiz
Hund im Sommer im Auto gelassen
Strengere Regeln für private Ermittler
Überholen ohne Blinken
Dashcam als Beweismittel zulässig
Polemik ist nicht erlaubt
„Passende“ Felgen müssen wirklich passen
Mehr Rechte für Urlauber
Start in die Open-Air-Saison: Rechte rund um Eintrittskarten
Atemalkoholtest reicht für MPU aus
Auch eine Vollmacht kann ein Testament sein
Teurer Schmuck im Büro
Land haftet nicht für Löcher im Waldweg
Biberschaden im Garten
Lärm im Mehrfamilienhaus
Wirtschafts-News vom 23.Februar 2018
Hotels: Sicherheit geht vor
Wer zahlt, wenn…
Hilfe unter Freunden
Was tun bei Fotodiebstahl
Mieterhöhung bei Indexmiete: Wirksam oder nicht?
Safer Internet Day: Wer zahlt, wenn…
Ryanair verliert
Baby erhält volle Entschädigung von Fluggesellschaft
Auf Eis ausgerutscht in der Autowaschbox
(K)eine Streupflicht
Dashcam schützt vor Strafe nicht
Für viele Schulden haften Ehepaare gemeinsam
Vermieter muss haushaltsnahe Dienstleistungen aufschlüsseln
Streithammel
Mit gehangen, mit gefangen
Keine Sorge bei Fahrgemeinschaften
Blendung durch anderes Auto
Hier wohnt die Wut: Berlin und Leipzig
Schäden beim Abschleppen
Tacho-Detektive unterwegs
Wer Einkünfte verschweigt, bekommt kein Geld
StVO gilt nicht nur auf der Straße
Kolonnenspringen: Erhöhtes Haftungsrisiko
Schimmel in der Mietwohnung
Wer haftet?
Unfall mit Blaulicht
Wann dürfen Behörden die Tierhaltung verbieten?
Nottestament!?
Handy ausgeschaltet?
Weniger Entschädigung trotz längerer Reisezeit
Betrug beim Gebrauchtwagenkauf
Untervermietung!?
Geisterfahrer auf dem Fahrradschutzstreifen
Augenblicksversagen bewahrt vor Fahrverbot
Reisepreisminderung?
Ankara-Flug aus Angst annulliert?
Brandverletzung am Baggersee
Pfandflaschen sammeln
Verfolgter Mieter
Höhere Strafen für Raser
Wohnungskauf ohne Besichtigung
Kündigung der Mietwohnung wegen Eigenbedarf
Von der Buchung bis zum Heimflug
Begleitetes Fahren ohne Begleiter
Rauchen streng nach Stundenplan
Geklautes Fahrrad gekauft
Dolce Vita auf „Balkonien”
Pay-by-Call: Eltern haften nicht für ihre Kinder
Reisegewinn darf keine Kosten verursachen
Sturz über Sockel von mobilem Halteverbotsschild
Färbende Reifen
Nach Widerruf Wertersatz
Motorradunfall-Urteil
Strafbare Unfallflucht
Betrunken auf dem Segway
Termine: Absagen erlaubt?
Gilt ein Erbverzicht auch für die Kinder des Erben?
Müssen Minderjährige allein für einen Unfall haften?
Haftung für Filesharing des Lebensgefährten?
Wer hat Recht
Auto zur Fahndung ausgeschrieben
Erbverzicht gegen Sportwagen
Der Tochter die Wohnung überlassen
Bombenräumung vor der eigenen Haustür
Mietrückstand vermeiden
Kein Anspruch auf E-Auto-Ladestation
Großes Auto - kleine Übersicht
Filesharing-Urteil
StVO-Novelle bringt mehr Klarheit
Sturz in der Skihütte
Wer muss Schnee schippen
Wenn Teenager über die Stränge schlagen
Überhöhte Miete erst nach Vertragsschluss reklamieren?
Online-Partnersuche
Bei Vertragsverlängerung neues Handy?
1.800 Euro für den Stinkefinger
Foul!!!!
Streitthema Steinschlag
Vaterschaft per Social Media verkünden?
Ist eine Küchenausstattung in der Mietwohnung Pflicht?
Kündigung wegen Mietrückstände
Rechtliche Regelungen für private Drohnen
Ungeliebtes Urlaubssouvenir
Darf ein Rasenroboter ganztags mähen?
Blumengießen für Urlauber
Ausflug mit der Schule: Wer hat die Aufsichtspflicht?
Eigenbedarfskündigung wegen pflegebedürftiger Eltern?
Kabelanschluss oder Satellitenschüssel
Frisch gewischt
Verspätetes Fluggepäck
Gewerbemietvertrag – Gesundheitsgefahr durch Gewerberäume
Inkassobriefe prüfen, bevor man zahlt
Mutter-Kind-Parkplatz
Zu spät
Recht im Restaurant
Der eine rast, der andere missachtet die Vorfahrt
Sturz vom Kamel
Staffelung des Urlaubsanspruchs nach dem Lebensalter
Führerscheinverlust im Ausland
Herstellergarantie beim Gebrauchtwagenkauf
Kein Käse ohne Milch!
Auto: mangelhaft
Unfall - Land haftet
Kein Anspruch auf veganes Essen in der Ganztagsschule
Strafanzeige stellen: Wie funktioniert das?
Vom Vermachen und Vertun
Wer haftet
Veranstaltungstickets weiterverkaufen
Ein Sachmangel?
„Letzte Mahnung”: Vorsicht vor gefälschten Inkassobriefen!
Phishing: Wer trägt den Schaden?
Reisepreisminderung auf dem „Traumschiff“
Wo gehobelt wird, da fallen Späne
Versicherungsschutz für Jecken
Mietwohnung unter Zwangsverwaltung
Spaß im Schnee statt Ärger vor Gericht
Vorsicht bissiger Hund
Spiritueller Meister muss Geld zurückzahlen
Urheberrechtsverletzung auf Schul-Homepage
Mängel am Bau
Kein Himbeertee ohne Himbeeren
Terminkalender von Mitarbeitern
Herstellerangaben beim Autokauf
Kleingedrucktes und Verstecktes
Pferd und Hund vor dem Richter
Recht am eigenen Bild – auch zu Karneval
Inkassounternehmen - Vorsicht vor schwarzen Schafen!
Rechtsschutz bei überlangen Gerichtsverfahren
Herzlichen Glückwunsch – Sie haben gewonnen!
K.O.-Schlag gegen Megaupload
Ein Wintermärchen mit Tücken
Wer nicht guckt, zahlt bis zu 2.000 Euro
Rechtsexperte warnt: "Präsidenten-Witze können teuer kommen"
Regelmäßig in den Briefkasten schauen!
Verbrauchertipps für Mieter, Vermieter und Mobilfunkkunden
Ansprüche aus DDR-Zeiten – Verjährung droht!
Silvester darf es laut werden
Konto im Internet leer geräumt – was nun?
Renditefalle Immobilienanzeigen
Verjährung – der Countdown läuft
Vorsicht bei Spenden via Internet
Urheberschutz auch für Pressemitteilungen
Zentrales Testamentsregister
Scheinvaterschaft: Mutter muss leiblichen Vater nennen
Kirchenaustritte und anders Kirchenrechtliches
Süßes, sonst gibt’s Saures!
Schwarzwälder Schinken nur aus dem Schwarzwald
Mundraub – Obsternte nur mit Einverständnis
Fremde Fotos? Vorsicht!
Sturz(-betrunken) auf der Wiesn
Regeln für den Möbelkauf
Bundesregierung beschließt Familienpflegezeit
Tierischer Lärm
Post mortem im Web?
Nachbarschaftsstreit: Kleine Anlässe – großer Ärger
Phishing – wer haftet?
Haustürgeschäfte – Rechte der Verbraucher
Pläne und Chancen: Der letzte Wille
Pocket Anwalt: Kostenlose iPhone-App
Neue Widerrufsbelehrung ab sofort in Kraft
Wenn der Ehemann das Inventar verhökert
Ehepartner: Aufgepasst, wenn einer selbstständig ist
Tanken ohne Bezahlung – Detektivkosten inklusive!
Plagiate - kein Kavaliersdelikt
Gutscheine aus dem Drucker
Hohe Rechnung für angebliche Datennutzung
Facebook Partys außer Kontrolle
Restguthaben-Rückerstattung gebührenfrei
Elternzeit – Auszeit mit Konsequenzen
Vorsicht! Kreditkartenbetrug!
Zensus 2011
Gaststätten als Raucherclubs unzulässig
Arm und rechtlos?
Keine Darlehensrückzahlung mit bestempelten Scheinen
Vorsicht vor betrügerischen Rechnungen
Pfusch am Bau: Wichtiges Urteil für alle Bauherren
Die Rechtsschutzversicherung
Nur in kleinen Scheinen…
Plagiate sind kein Kavaliersdelikt
Guthaben auf Prepaid-Karten verfallen nicht
Karneval - (k)ein rechtsfreier Raum
Recht haben bedeutet nicht, auch Recht zu bekommen
Pistenrowdys müssen haften
Verträge, Internet und Erbfälle
Nachhilfe – was ist zu beachten?
Skimming - Magnetstreiefen bieten weing Schutz
Schlaglöcher – Nach dem Frost kommt der Frust
Wegeunfall – versichert nur mit richtigem Ziel
Eigentum am Straßenrand – wem gehört welcher Sperrmüll?
Der Umtausch von Weihnachtsgeschenken
Rodeln auf eigene Gefahr
Der Weihnachtsbaum auf dem Autodach
Hinfallen, Reinfallen, Stolperfallen – Gefahren im Winter
Herbstliche Gefahren
Vermieter dürfen Baumfällkosten nicht umlegen
Testament: Darf ein Helfer beim Schreiben unterstützen?
Schmerzensgeld nach Friseurbesuch
Wussten Sie, …?
Telefonnummer in der Widerrufsbelehrung ist Pflicht
Fahrverbot vermeiden
Schnappschüsse im Freibad - wer knipst, fliegt raus!
Strenge Regeln für ältere Fahrgeschäfte
DVW-Präsident zufrieden
Das Hin und Her um Dashcams
Vorsicht Unfallgefahr

 


Veröffentlicht am: 31.05.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
             
     
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.