Startseite  

30.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Fastenwandern

(humannews) - Fasten und wandern - jeder kann das machen, eine spezielle Kondition ist dazu nicht notwendig, sagt Christoph Michl. Seit knapp 25 Jahren führt der Veranstalter von Fastenwanderreisen Menschen jeden Alters durch die Lande.

Christoph Michl hält dies für die natürlichste und beste Art der Gesundheitsvorsorge. Fasten in Verbindung mit Bewegung, frischer Luft und dem Naturerlebnis - in dieser Kombination findet der Körper ideale Rahmenbedingungen, um schonend zu entgiften und alles auszuscheiden, was nicht hineingehört: Stress, Giftstoffe, unnötige Fettdepots, Krankheitsherde. Was man vom Fasten schon seit Hippokrates weiß, gilt in der Kombination mit Wandern umso mehr. Denn es unterstützt und fördert den körperlichen Reinigungsprozess zusätzlich. Der Stoffwechsel kommt in Schwung, die Verdauungsorgane werden entlastet. Die Atmung verbessert sich. Die schreibtischverspannten Nacken und Schultern entspannen. Gelenkknorpel bekommen mehr Nahrung. Dies wiederum aktiviert die Selbstheilungskräfte, was sich besonders positiv auch auf stressbedingte und chronische (Kopf-)Schmerzen und Krankheiten auswirkt. Nach einer Woche fühlen sich Teilnehmer meistens wie neugeboren - nicht nur, dass sie körperlich fit sind, auch der Geist ist wieder wach, und ein neues Lebensgefühl stellt sich ein.

Reizvolle Wanderrouten für das Naturerlebnis

Sechzig Touren führt Michl in diesem Jahr durch. Sein Programm ist vielfältig: Fastenwandern auf den Ostseeinseln Rügen und Usedom, am Bodensee, im Schwarzwald oder im Altmühltal. Für Italien-Fans hat Michl Touren am Gardasee, in den Küstenbergen von Cinque Terre und in der Toskana zusammengestellt. Viele seiner Reisen führen in die Alpen mit atemberaubenden Aussichten. Einer von vielen Höhepunkten ist die Pfingst-Fastenreise auf dem Jakobsweg. Im Schnitt dauern die Reisen eine Woche, sie sind aber so geplant, dass einige Touren aufeinander aufbauen.

Weiterlesen: 1 2 Vorwärts »

 


Veröffentlicht am: 25.03.2008

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit