Startseite  

23.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Last Minute mit Ameropa: Die Atempause zwischendurch

Last Minute Reisen, die Kurzentschlossene zuverlässig und zum Festpreis an ihr Ziel bringen, nehmen zum Herbst wieder Fahrt auf: Ameropa brachte soeben sein neues Programm „Last Minute. Stadt, Land, Berge und Meer“ heraus, das ab sofort buchbar ist und Reisetipps enthält, die bis in den Spätherbst gültig sind. Kern des Programms sind Angebote, die aus jeweils zwei Übernachtungen/Frühstück samt im Preis enthaltener Bahnfahrt bei freier Zugwahl – einschließlich des ICE – bestehen.

So ist eine Kurzreise nach Dresden, inklusive der Bahnanreise ab allen DB Bahnhöfen, zwei Übernachtungen mit Frühstück im Dorint Hotel nahe der Altstadt und Eintrittskarte in die Ausstellungen des Albertinums für 224 Euro pro Person buchbar. In Berlin hält Ameropa bis Anfang Oktober rund zehn Kurzreiseangebote in Hotels nahezu aller Kategorien bereit: Vom Ibis Hotel Airport Tegel (179 pro Person) bis zum Steigenberger Hotel (279 Euro) – jeweils für zwei Tage, Frühstück und Bahnanreise 2. Klasse, tägliche Anreise ist möglich. 

Leipzig, Last Minute und inklusiv

Wer die Buch- und Messestadt Leipzig erkunden und dabei erstklassig residieren möchte, ist im Hotel Fürstenhof Leipzig gut aufgehoben. Das 5-Sterne Superior-Hotel hat viel zu bieten: Gourmet-Restaurant, Pianobar, Vinothek sowie ein mediterranes Spa. Ameropa Gäste zahlen für zwei Übernachtungen im Deluxe Zimmer mit Frühstück inklusive Hin- und Rückfahrt mit der Bahn ab 305 Euro pro Person.

Seeluft tanken

Das neue Programm eignet sich bestens für kurze Atempausen zwischendurch. So zum Beispiel zwei Tage auf der Insel Föhr/Nieblum im Hotel Osterheide – inklusive Bahnreise und Fährüberfahrt kostet der Aufenthalt für zwei Übernachtungen/Frühstück 254 Euro, die Verlängerungsnacht pro Person 49 Euro. Auch Binz auf Rügen hat ein Herz für Kurzurlauber und bietet einschließlich Bahnfahrt zwei Übernachtungen/Frühstück im Dünenpark Binz ab 205 Euro an. See-Erholung pur gibt es auch am Strand von Usedom bei einem Aufenthalt im Wellness-Oase Kaiser Spa Hotel zur Post in Bansin. Das 4-Sterne Superior-Hotel liegt nur 150 Meter vom Sandstrand entfernt. Das Angebot für zwei Nächte mit Frühstück ist bei Ameropa ab 139 Euro pro Person buchbar.

Kurzurlaub in Österreich und der Schweiz

First Class Komfort am Ufer der Aare wird Ameropa Gästen im Lindner Grand Beau Rivage in Interlaken mit Blick auf das Jungfraujoch inmitten der Schweizer Bergwelt geboten. Das 5-Sterne-Hotel kostet für Ameropa Gäste zwei Nächte im Doppelzimmer mit Halbpension ab 579 Euro pro Person. In Salzburg verfügt das Amedia Hotel durch Ameropa über ein attraktives Package: zwei Übernachtungen/Frühstück/Bahnreise kosten dort 219 Euro pro Person.

Tickets für die Nannen-Ausstellung

Ameropa hat langjährige Erfahrung mit Events, Kultur-Ereignissen und Veranstaltungen aller Art. Diese findet sich auch im neuen Last Minute Programm wieder, in ausgewiesenen Packages sind Eintrittskarten stets enthalten. So etwa in Emden mit zwei Übernachtungen/Frühstück im 4-Sterne-Parkhotel Upstalsboom, Ticket für die Henri Nannen-Sammlung und Bahnreise für 235 Euro. Oder im 4-Sterne-Plus-Hotel Russischer Hof in Weimar, wo Ameropa den Aufenthalt mit einem Rundgang auf den Spuren des Komponisten Franz Liszt kombiniert (Übernachtungen/Frühstück für 135 Euro pro Person).

Abstecher ins winterliche Helsinki

Schiene und Wasser in Kombination: Last Minute nach Finnland und wieder zurück – Ameropa macht seinen Gästen ein ganz besonderes Angebot, gültig bis Weihnachten. Mit Schiffen der STAR Klasse geht es für vier Tage vom Skandinavienkai Travemünde ins winterliche Helsinki und wieder zurück. Drei Nächte in der Zwei-Bett-Kabine mit Frühstück, Mittag- und Abendessen an Bord kosten pro Person ab 409 Euro. Die Hin- und Rückfahrt mit der Bahn ab/bis jedem DB Bahnhof nach/von Travemünde ist im Angebot enthalten. Das besondere Package gilt vom 10. September bis 26. Dezember 2011.

Beratung und Buchung im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

 


Veröffentlicht am: 23.08.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit