Startseite  

28.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wirtschafts-News vom 31. August 2011

(Michael Weyland) Die Daimler AG und Rolls-Royce Holdings plc haben alle relevanten regulatorischen Freigaben der Behörden für die Übernahme der Tognum AG erhalten. Damit ist der Weg für Daimler und Rolls-Royce frei, über ihr gemeinsames Joint-Venture, die Engine Holding GmbH, die Transaktion zu vollziehen und den Friedrichshafener Motoren- und Antriebssystemspezialisten zu übernehmen. Das Settlement wird innerhalb der nächsten acht Bankarbeitstage durchgeführt. Das heißt, die Tognum-Aktionäre, die ihre Aktien der Bieterin bis zum Ablauf der weiteren Annahmefrist am 20. Juni 2011 angedient haben, werden in den nächsten zwei Wochen von ihren Depotbanken ausbezahlt. Die Engine Holding hat sich an Tognum inzwischen cirka 96,78 Prozent der Anteile gesichert . Bis zum 10. November 2011, 24 Uhr, können jene Tognum-Aktionäre, die das Übernahmeangebot noch nicht angenommen haben, der Engine Holding ihre Aktien zum Angebotspreis von 26 Euro andienen. 
 
Die Debeka Krankenversicherung zahlt Anfang September rund 335 Millionen Euro an ihre Versicherten zurück. Insgesamt erhalten 420.000 Mitglieder eine Beitragsrückerstattung, denn sie haben im vergangenen Jahr keine Rechnungen eingereicht und damit keine Leistungen von ihrer Versicherung in Anspruch genommen.  Für die Debeka stellt die Beitragsrückerstattung ein wichtiges Mittel dar, um die Mitglieder des Krankenversicherungsvereins aktiv in ein kostenbewusstes Verhalten einzubeziehen. Denn kleine Rechnungen werden von den Versicherten erst gar nicht eingereicht, wodurch die Ausgaben für die Verwaltung reduziert werden können.

Die Zahl der Riester-Fondssparpläne liegt per Ende Juni 2011 bei 2,88 Millionen Verträgen, so die aktuelle Marktstatistik des BVI Bundesverband Investment und Asset Management. Damit zählte der BVI in den vergangenen zwölf Monaten rund 170.000 neue Riester-Fondssparpläne. Gegenwärtig verwalten Fondsgesellschaften in Riester-Fondssparplänen über 8,2 Milliarden Euro. Angesichts der demografischen Entwicklung fordert der Fondsverband eine verstärkte Aufklärung über die Notwendigkeit der privaten Altersvorsorge. Um mehr Bundesbürger über das Vorsorgesparen aufzuklären, engagieren sich BVI und Fondsgesellschaften im Rahmen des Schulprojekts "Hoch im Kurs" und der Initiative "Investmentfonds. Nur für alle.".
 
Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter: http://www.was-audio.eu/aanews/News20110830_kvp.mp3
Besuchen Sie auch die Internetseite unter www.was-audio.de oder folgen Sie Michael Weyland auf http://twitter.com/was_audio.

 


Veröffentlicht am: 31.08.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit