Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ganz schön krachert

Seit 400 Jahren gehört die Lederhose zum Alpenraum. Zeit, die ehemalige Arbeitshose und spätere Festtagstracht ins 21. Jahrhundert zu holen. Jetzt gibt es endlich auch eine Trachtenhose, die für die Freizeit geeignet ist: die Alpenhose. Die Idee stammt aus Bayern, die Anhänger der neuen Alpenhose finden sich auch nördlich der Donau und sogar in Übersee.

Die Alpenhose ist aus wasserabweisendem Material, pflegeleicht und schnell trocknend. Mit ihr sind Mann und Frau – egal ob im Wasser, auf dem Rad oder beim Wandern – angenehm und orginell gekleidet. Auf die typische Lederhosen-Optik mit Bestickung, funktionsfähigem Hosenlatz, Knöpfen in Hirschhornoptik und rückseitiger Bundschnürung, müssen die Träger nicht verzichten. Genau dieses traditionsbewusste Erscheinungsbild macht die Alpenhose so unverwechselbar. Mit 57,99 € kostet sie nur den Bruchteil einer echt Ledernen.

Ein Stück Bayern im Alltag, das vermittelt die Alpenhose ihrem Träger. Sie überträgt das Gedankengut der traditionellen alpinen Lederhose in die Freizeit. In der Optik ist sie kaum von der Original-Trachtenhose zu unterscheiden. denn sie besitzt alle Details, die Lederhosen-Liebhaber nicht missen möchten: Bestickung, Bundschnürung, Hosenlatz und Knöpfe aus Hirschhornimitat.

Nur: Die Alpenhose ist nicht aus Leder, sondern aus Polyester. Ihr weiter Schnitt und ihr Material sind ideal für alle Freizeitaktivitäten. Sie ist angenehm zu tragen, wasserabweisend und pflegeleicht. Ein kurzer Sprung in den See, danach wieder aufs Rad, kein Problem. Die Hose macht alles mit und trocknet wie im Flug. Dabei ist sie der absolute Hingucker – ein Must-Have für alle Fans der „Ledernen“. Denn wer kann es sich schon mit einer „Echten“ erlauben, Schwimmen zu gehen, Fußball zu spielen oder auf Bäume zu klettern. Dafür kostet die Alpenhose auch nur 57,99 Euro.

Bisher ist die Alpenhose über den firmeneigenen Onlineshop unter www.alpenhose.de sowie in ausgewählten Ladengeschäften erhältlich.

Foto: Was für ein Anblick – die Alpenhose und der Alpenrock sind die Gipfelstürmer der Wiesn-Saison.

 


Veröffentlicht am: 08.09.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit