Startseite  

23.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

64. IAA: Der radikalste Straßensportwagen geht in Serie

Nebel liegt in den Tälern, die Straßen sind leer, aufregende Kurvenkombinationen warten bei Tagesanbruch auf Dich. Das Knirschen des Schotters in der Auffahrt ist der Vorbote eines Tages, an dem Du von einem beeindruckenden Fahrerlebnis gefesselt wirst.

Warum? Weil Du einen Radical SR3 SL fährst!
 
Der Radical SR3 SL ist ein Straßenwagen ohne Kompromisse: Leichtbau muss nicht durch Zugeständnisse erkauft werden. Der SR3 SL überzeugt auf allen Ebenen: Performance, Handling, Styling und seiner Ausstattung. Im Rücken des Fahrers schlägt das Herz des Wagens: ein überarbeiteter Ford EcoBoost Motor, 300 PS, Direkteinspritzer mit Turboaufladung und elektronischem Gaspedal, kombiniert mit einem 6-Gang Getriebe, das die Gänge per Schaltwippen in atemberaubenden 80ms sortiert.

Spring rein und schließe mit einem Klick die Vierpunktgurte. Dann beginnt der Ritt, der Deine Sinne betört und Dein Blut in Wallung bringt – egal ob auf der Straße oder beim Ausflug auf die Rennstrecke.

Zum Preis von 79.750 EUR wartet ein Wagen auf Dich, bei dem Du die Navi-Option „Kürzeste Strecke“ garantiert nicht wählen wirst.

Fühl’ die Vibrationen des Wagens schon im Stand und besuche uns auf der IAA in Frankfurt am Main – Halle 5.0 Stand B13.

Radical Sportscars

Radical Sportscars ist der weltweit größte Hersteller von Prototypen-Rennfahrzeugen. Das Angebot reicht vom SR8, dem schnellsten Produktionssportwagen der Welt und Nordschleifen Rundenrekordhalter für straßenzugelassene Fahrzeuge (6:48 min) über den Bestseller SR3 mit über 600 verkauften Fahrzeugen in dieser Klasse bis hin zum SR9, Radical's 24-Stunden Le Mans LMP2 Rennwagen. Nun steigt Radical mit dem SR3 SL in die Welt der Straßensportwagen ein.

 


Veröffentlicht am: 08.09.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit