Startseite  

19.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Zwei Hauptrollen für ROGER DUBUIS und Gerard Butler

Er zählt zu den charismatischsten Schauspielern in Hollywood, und seine besondere Ausstrahlung hat ihm schon ungewöhnliche Jobs beschert. In seiner aktuellsten Rolle wird er Teil der Haute-Horlogerie-Familie ROGER DUBUIS in Genf. Sowohl der Schauspieler Gerard Butler als auch die Uhren-Manufaktur haben viel gemein: eher aktiv als reaktiv, leidenschaftlich in dem, was sie tun und begeistert von ihrem jeweiligen Handwerk.

Nicht zuletzt durch seine imposante Physis, die seine Persönlichkeit wiederspiegelt und seinem temperamentvollen Auftreten zählt Gerard Butler zu den aktuell größten Leinwandstars. Frühzeitig entdeckt, kam der schottische Schauspieler eher durch Zufall zum Film, wo er sich dank seines Charismas schnell durchsetzen konnte.

„Spartaner! Bereitet Euer Frühstück und esst kräftig, denn heute Nacht speisen wir in der Hölle.“ Dieser Satz von Gerard Butler als König von Sparta in dem von Zack Snyder produzierten Film „300“ ist unvergessen. Mit seinem Charisma fegt er alles hinweg, was sich ihm in den Weg stellt – eine Eigenschaft, die sich für eine Million persischer Soldaten im Jahr 480 v. Chr. in der Schlacht bei den Thermopylen als ungünstig erweisen sollte. Dieser Mann macht keine halben Sachen.

Vor seiner Rolle als Spartanerkönig Leonidas, arbeitete Gerard Butler als Rechtsanwalt. Eine Tätigkeit, die weit von seinem Traumberuf entfernt war. Doch es dauerte nicht lange, bis er sich seiner Theaterleidenschaft widmete und schon nach kurzer Zeit durch sein Talent auffiel. Ein Rollenangebot folgte dem nächsten und die Kinoleinwand gab ihm den Freiraum, seine selbstbewusste und vielseitige Persönlichkeit vollends zu entfalten. In dem Bewusstsein, dass Talent der Lohn von Zugeständnissen und Kompromissen ist, stürzt er sich mit Leib und Seele in seine verschiedenen Rollen. Nichts motiviert ihn mehr, als über sich hinauszuwachsen und seinen Horizont zu erweitern.

Von daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass im vergangenen Jahr eine spezielle Uhr in einem Schaufenster seine Aufmerksamkeit erregte. Es war der Beginn einer besonderen Verbindung zwischen Gerard Butler und der Genfer Uhrenmanufaktur ROGER DUBUIS. Mit Stolz zeigt der Schauspieler die Armbanduhr, die ihm so ähnlich ist – ein Modell der Warrior-Reihe aus der Excalibur-Kollektion. Das Maison, mit dem er so viele Werte teilt, hatte seine Neugier geweckt. Er war entschlossen, mehr über ROGER DUBUIS zu erfahren.

Seine Begeisterung erreichte kürzlich bei einem Besuch in der Manufaktur ROGER DUBUIS ihren Höhepunkt: „Ich bin völlig sprachlos“, sagte Butler – der in seinem Leben schon viel gesehen hat – beim Sammeln neuer Eindrücke und Entdecken zahlreicher Geheimnisse der Haute Horlogerie. Am meisten beeindruckten ihn die Innovation, Leidenschaft und Kreativität von ROGER DUBUIS. Bei seinem Besuch erhielt er Einblicke in die einzelnen Schritte der Uhrenherstellung, die vollständig unter dem Dach des Genfer Unternehmens durchgeführt werden. Am Ende seines Besuches verweilte Gerard Butler lange bei den Uhren der aktuellen ROGER DUBUIS Kollektion, insbesondere bei den Modellen Excalibur und La Monégasque.

Als Freund der Marke ROGER DUBUIS wird Gerard Butler eine aktive Rolle übernehmen, um den Bekanntheitsgrad der Schweizer Manufaktur zu erhöhen und Menschen in diese einzigartige Welt einzuführen, die ständig in Bewegung ist, von Kreativität geführt und von Innovation geleitet wird. Das Schweizer Maison, das sich bewusst extravagant gibt, erwartet eine glänzende Zukunft. Dort genießt die Kühnheit einen ebenso hohen Stellenwert wie die Tradition.

Georges Kern, CEO von ROGER DUBUIS: „Wir freuen uns sehr darüber, Gerard Butler zu den Freunden der Marke zählen zu dürfen, da seine Persönlichkeit perfekt zur Welt von ROGER DUBUIS passt. Gerards Temperament und sein kraftvolles Image sind das perfekte Pendant zu den Uhren des Unternehmens und er wird ihren Bekanntheitsgrad unter Menschen mit Sinn für Kunst und Ästhetik erhöhen.“

Für Gerard Butler „ähnelt die Uhrmacherei der Filmwelt, da sich hinter den Kulissen ein hochpräziser Mechanismus versteckt, der für große Emotionen sorgt. Die Welt von ROGER DUBUIS mit ihren neuen Kollektionen, die sich gewisse Freiheiten nehmen, stimmt voll und ganz mit meinen Grundsätzen überein. Man muss im Leben auch mal etwas wagen. Und immer seine eigenen Grenzen überwinden.“

Die 1995 gegründete Manufaktur ROGER DUBUIS mit Sitz in Genf zeichnet sich durch ihre avantgardistischen Uhren in limitierter Auflage aus, die höchsten Qualitätsanforderungen gerecht werden. Das Streben nach Vollkommenheit, die lange Suche nach den perfekten Bewegungen und die Entwicklung beispielloser Funktionen genießen bei ROGER DUBUIS oberste Priorität. Kühnheit und Extravaganz sind die Markenzeichen des Herstellers, und Entschlossenheit ist seine Motivation. Die über ein weltweites und exklusives Netz vertriebenen, führenden Kollektionen tragen die Namen Excalibur und La Monégasque. Als einzige Uhrenmanufaktur der Welt trägt ROGER DUBUIS das Poinçon de Genève auf all seinen Uhrwerken, eine absolute Garantie für höchstes Kunsthandwerk.

 


Veröffentlicht am: 13.09.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit