Startseite  

25.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Runter mit der Wolle



Keine drei Minuten und der Schafschnitt ist fertig – in Leuk bei Leukerbad wird zweimal im Jahr geschoren: im März und im September. Wer selbst Hand anlegen will, bekommt am 17. September Gelegenheit dazu. 160 Schafe bekommen eine neue Frisur verpasst.

Nur ein Handgriff bis der geübte Schafscherer das elektrische Rasiermesser ansetzt. Schon kräuselt sich der Schafspelz zu Boden. Die Herde wartet derweil ungeduldig in kleinen Gruppen, von der schweren Last befreit zu werden. Schaf für Schaf geht es der Reihe nach. Anfangs nicht immer ohne Widerstand. „Am besten packt man das Tier gleich beim Kiefer, dann ist es wehrlos“, erklärt der Schäfer seinen Praktikanten. So ist es auch für Familien mit Kindern eine harmlose Veranstaltung. Trotzdem wagen sich nur die Mutigen unter ihnen an die Schere. Was kinderleicht aussieht, erfordert in Wirklichkeit sehr viel Geschick und Übung. Die Walliser kennen ihre Schafe. Wichtig sei es vor allem den Kopf der Tiere zu fixieren, damit sie still halten. Zu schnell hat man sich sonst beim Rasieren geschnitten.

Nach der Schur kommt die Wolle in Säcke nach Farbe und Qualität sortiert. Doch die wirtschaftlichen Erträge sind bescheiden. Vor allem aus hygienischen Gründen ist das Schafe scheren so wichtig. Um Ungeziefer vorzubeugen und den Energiehaushalt der Tiere zu verbessern. Wer das Praktikum beim Schafcoiffeur absolviert, erlebt den ganzen Alltag auf dem Bauernhof. Nach getaner Arbeit erwarten die Besucher vor allem aber Walliser Spezialitäten kulinarischer Herkunft: Grillade, Hauswurst und Raclette sind im Preis ab 150,-- Euro pro Person inklusive, wobei Kinder unter zehn Jahren gratis dabei sind.

Weitere Informationen:
Wallis Tourismus
Rue Pré-Fleuri 6
CH-1950 Sion
Tel. +41 (0)27 327 35 70
Fax +41 (0)27 327 35 71
http://www.wallis.ch
info@valais.ch

 


Veröffentlicht am: 14.09.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit