Startseite  

29.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

„Test the best“ in Saas-Fee

Am Samstag, 1. Oktober war es soweit. Saas-Fee wird bis zum 27. November 2011 zur Testmeile. Im Testcenter auf dem Mittelallalin auf 3’500m können die neusten Modelle von 13 Ski- und 14 Snowboardmarken der kommenden Saison getestet werden. Offen ist es für alle die Lust und Zeit haben, jeweils von Freitag bis Dienstag.

Jedes Jahr stellen sich die Ski- und Snowboardfahrer die Frage, welche Skis oder welches Brett das Richtige für sie ist. Die Auswahl ist riesig und die Bedürfnisse unterschiedlich. In einem Shop ist es schwierig, die Fahreigenschaften des Käufers richtig einzuschätzen. Eine Testfahrt schafft da eine ganz andere Entscheidungsgrundlage. Die beste Auswahl trifft der Kunde der mehrere Skis und Snowboards testet und miteinander vergleicht.

Das Testcenter


Seit vier Jahren gibt es den Ski- und Snowboardtest in seiner jetzigen Form. Vorher war der Zugang nur auf Sporthändler beschränkt. Heute darf testen wer will. An der Kasse kann ein Kombiticket, Skipass und Test, gelöst werden. Dies ist die Eintrittskarte für das Testcenter. Einmal gelöst können an diesem Tag so viele Skis oder Snowboards ausprobiert werden wie man will. Vor Ort werden die Kunden fachgerecht beraten, welche Funktionen die verschiedenen Materialien haben und was sich für wen eignet. Dieses Jahr ist das Testcenter noch grösser als in den Vorjahren, da eine neue Testhalle angebaut wurde.

Das Gletscherskigebiet

Auf dem Feegletscher können die Skis und Snowboards getestet werden. Dank seinen Pisten bis auf 3’600m profitiert Saas-Fee von guten Schneekonditionen das ganze Jahr über. Für Carver stehen ca. 20km Pisten und drei Skilifte zur Verfügung. Sie können die Ski testen, während die Weltstars auf der anderen Piste trainieren. Doch auch Freestyler kommen auf ihre Kosten. Im anliegenden Freestylepark können Sie das neue Material ausprobieren. Der Park besteht aus zwei Superpipes, drei Raillinien, einem Boardercross sowie einer Chillout-Zone.

Material im Testcenter

Skimarken:
Salomon, Atomic, Blizzard, Dynastar, Elan, Fischer, Head, K2, Movement, Nordica, Scott, Rossignol, Völkl

Snowboardmarken:
Nitro, Salomon, Burton, Head, Flow, Ride, Arbor, Amplid, F2, K2, Nidecker, Völkl, Rome, Santa Cruz

Preise inkl. Skipass:
Erwachsene 1 Tag CHF 100.- / 2 Tage CHF 165.- / 3 Tage CHF 230.-
Jugendliche 1 Tag CHF 91.- / 2 Tage CHF 148.- / 3 Tage CHF 204.-

Mehr Informationen: www.saas-fee.ch/testcenter

Foto: PHOTOPRESS/Saas-Fee

 


Veröffentlicht am: 07.10.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit