Startseite  

26.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Classic Sailing für Abenteurer, Genießer und Singles

Die SY Pantagruel – eine 18,50 Meter lange Yacht mit 5 Kabinen für maximal 10 Crewmitglieder - ist ein Leckerbissen für Liebhaber klassischer Yachten. Das Holzschiff bietet eine Kombination aus sportlichem und traditionellem Segeln und ist bestens geeignet für lange Seestrecken. Im April startete die Pantagruel ab Eckernförde zu ihrer 15 Monate langen Reise mit Ziel England und Frankreich in Richtung Portugal.

Zur Zeit segelt sie vor der Küste der Algarve mit Kurs auf die Kanaren, Gambia, Cabo Verde, Martiniques, Grenadines, Venezuela, Jamaica, Cuba, USA und zurück über die Azoren. Die Törnlängen variieren zwischen einer Woche und drei Wochen und sind entsprechend des Segelreviers nach unterschiedlichen Schwerpunkten und Themen untergliedert in Classic, Go Blue, Kite/Dive und Single-Törns.

Ein besonderes Abenteuer ist die Atlantiküberquerung im Januar 2012 ab Cabo Verde mit Ziel Martinique. Über 2000 Seemeilen werden im blauen Ozean zurückgelegt – das ist Blauwassersegeln vom Feinsten! Der dreiwöchige Go Blue Törn kostet 980 Euro. Weitere Go Blue Törns führen z.B. von Teneriffa nach Dakar oder von Miami nach New York.

Etwas gemütlicher geht es bei den Classic Törns zu: hier segelt man gemütlich von Küste zu Küste und lernt Land und Leute ganz entspannt kennen. Der Classic Törn Kanaren kostet z.B. vom 29.10.-5.11.11 490 Euro.

Alleinreisende können zwischen mehreren Single-Törns entlang unterschiedlicher Routen wählen: z.B. vom 17.-24.12.2011 auf den Kapverdischen Inseln für 490 Euro.

Auch für Wassersportler und Strandfans gibt es die Auswahl zwischen sieben Kite/Dive-Törns: Vom 28.1.-11.2.12 zahlt man für den Törn in der Karibik 980 Euro.

Segelerfahrung ist nicht erforderlich; Mitanpacken bei den Tätigkeiten an Deck, in der Pantry und am Steuer wird erwartet.

Leistungen: Nutzung der Yacht unter Anleitung eines Schiffsführers, Koje, Segelanleitung, Seemeilenbestätigung, z.T. Tauchausrüstung. Eigenleistung: Bordkasse, Anreise und Transfer.

Infos bei Windbeutel Reisen, www.windbeutel-reisen.de oder Tel. 0221 94 99 033.

 


Veröffentlicht am: 11.10.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit