Startseite  

25.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Schokoladen-Festival "Choc'in Brugge"

Das fast 5-wöchige Schokoladen-Festival "Choc’ in Brugge"  bietet von geführten Schokoladenspaziergänge, kreative Schoko-Menus in renommierten Brügger Restaurants, Schokoladen-Workshops und einer Schokoladenmesse bis hin zu Schoko-Beauty-Anwendungen.
 
Brügge ist DIE Schokoladenstadt Belgiens. Über 50 Schokoladengeschäfte zählt man im historischen Zentrum und in den meisten davon erhält man handwerklich hergestellte Eigenerzeugnisse in Topqualität.

Der Chocolate-Walk führt zu den interessantesten Chocolatiers der Stadt. Das örtliche Schokoladenmuseum – Choco-Story – erzählt von der Geschichte der Schokolade und informiert über deren Herstellung. Während des "Choc’in Brugge – Festivals" wird das Angebot rund um Schokolade noch um einige Highlights erweitert. So ließen sich 14 Top-Köche inspirieren um spezielle Schoko-Menus zu kreieren, die preislich zwischen € 28,- und € 100,- liegen und während der Festivalzeit angeboten werden.

Insgesamt bieten sieben Meisterköche zusätzlich vertiefende Workshops zum Thema Kochen mit Schokolade an.
Auch der Schönheits- und Wellness-Sektor hat sich dieses Themas angenommen. Insgesamt 5 Institute haben Schönheits- bzw. Wellnessprogramme mit Schokolade entwickelt.
 
Innerhalb des Festivals wird auch die Fachmesse Choco-Laté veranstaltet. An drei Tagen zeigen die besten Chocolatiers, Bäcker, Zuckerbäcker und Köche in den Hallen des Belfried ihr Können und informieren über neue Trends.
 
Brügge hat auch eine eigene Praline – den Brügger Schwan oder original ‚Brugsch Swaentje’. Das ist eine Praline in Form eines Schwans mit einer Hülle aus dunkler, weißer oder Milchschokolade und einer ganz speziellen Pralinéfüllung.

 


Veröffentlicht am: 27.10.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit