Startseite  

26.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Rodelspaß statt Winterschlaf

Einmal Kindheit und zurück: Passend zum Start der neuen Wintersaison begrüßt DAS TEGERNSEE hotel & spa seine Gäste mit einem Arrangement, das Kindheitserinnerungen an selbst gebaute Schneerampen, wilde Schlittenrennen und den Geschmack der heißen Schokolade nach einem Tag im Schnee aufleben lässt.

Von November 2011 bis Februar 2012 bietet das Rodel-Paket die Chance, am Wallberg die längste Naturrodelbahn Deutschlands unter Anleitung eines Profis kennenzulernen. Ein ausgebildeter Guide des Rodelclubs Rottach-Egern verrät Gästen die richtige Technik für eine sichere Abfahrt, weist auf besonders herausfordernde Stellen hin und gibt individuelle Tipps. Ganz bequem geht es nach der sechseinhalb Kilometer langen Abfahrt wieder mit der Wallbergbahn hinauf zur nächsten Rodelrunde.

Das Arrangement umfasst neben einem Rodelvormittag mit einem Profi vom Rodelclub Rottach-Egern, Leihrodel und drei Bergfahrten mit der Wallbergbahn, zwei Übernachtungen mit Frühstück, ein Vier-Gang-Menü mit regional-mediterranen Spezialitäten, je eine 40-minütige Spa-Behandlung nach Wahl sowie eine Weinverkostung und regionale Schmankerl in der Kaminbar. Für einen gemütlichen Start in die Ferientage, werden die Gäste bei ihrer Ankunft zudem mit einem Glühwein auf dem hauseigenen Weihnachtsmarkt oder in der Bar begrüßt. Das winterliche Angebot ist auf Anfrage von November 2011 bis Februar 2012 ab 616 Euro für zwei Personen im Doppelzimmer buchbar.

Reservierungen werden telefonisch unter +49(0)8022/182-0 und per E-Mail unter info@dastegernsee.de entgegen genommen.

DAS TEGERNSEE hotel & spa liegt nur zehn Autominuten vom Wallberg entfernt und gibt durch seine erhöhte Lage einen unübertroffenen Blick auf die winterliche Seen- und die Alpenlandschaft frei. Der Spa- und Wellnessbereich mit einer großen Sonnenterrasse, einer finnischen Sauna und Waldsauna, einem Dampfbad sowie einem erstklassigen Beauty-Bereich vertreibt alle Gedanken an den Alltag. Das mediterran-regionale Restaurant ist über die Region hinaus für seine hervorragende Küche bekannt.

Im Hotel DAS TEGERNSEE verteilen sich 73 Zimmer und Suiten auf vier Häuser aus verschiedenen Epochen, die miteinander verbunden sind. Zum Hotel gehören auch eine Schlossbar für gemütliche Abende im Warmen und ein Barocksaal für Feierlichkeiten im historischen Ambiente. Ein Tagungszentrum mit neuester Technik für bis zu insgesamt 500 Personen rundet das Hotelangebot ab.

Weitere Informationen finden sich unter www.dastegernsee.de.


© Tegernseer Tal Tourismus

 


Veröffentlicht am: 28.10.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit