Startseite  

26.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Hilton-Events rund um Weihnachten und Silvester

Highlights zum Jahreswechsel bei Hilton Worldwide: In dieser Ausgabe informiert Sie unser Newsletter über besondere Events rund um Weihnachten und Silvester 2011 an den deutschen Standorten der renommierten Weltmarke.

Alle wichtigen Details finden Sie auf den Websites der 14 Hilton und Hilton Garden Inn Hotels in Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, Mainz, München, Nürnberg und Stuttgart. Weitere Informationen natürlich auch über Wilde & Partner – der PR-Vertretung von Hilton Worldwide.

Besinnliche Vorweihnachtszeit und Party in der letzten Nacht des Jahres

Familienzeit deluxe heißt es im Hilton Berlin an allen Adventssonntag beim festlichen Weihnachtslunch mit exklusivem All you can eat-Buffet mit Sektempfang und Kinderbetreuung. Für 50 Euro kann hier jeden Adventssonntag geschlemmt werden – Getränke wie Sekt, Wein, Bier und Softdrinks inklusive. Aufregend, elegant und prägnant: Das Hilton Berlin begrüßt 2012 im neuen Look & Feel. In der Listo New Year’s Lounge ist das Motto „Dance the night away“ mit DJ Soel. Dazu gibt es Sushi, Austern, Life-Cooking-Stationen und Champagner. Das ultimative Silvester-Party-Erlebnis wird für zwei Personen mit 250 Euro berechnet. Klassisch geht es im Restaurant „Mark Brandenburg“ zu. Bei Live-Musik und Kerzenschein serviert das Team des Hilton Berlin ein festliches Fünf-Gänge-Menü inklusive korrespondierender Getränke, das mit 180 Euro pro Person berechnet wird. Eine frühzeitige Reservierung ist in beiden Fällen angeraten.
Übernachtungs-Packages können gebucht werden unter: www.hilton.de/Berlin.

Kulinarische Erlebnisse mit Highlights der Bonner Oper

Am 26. November 2011 um 17 Uhr lädt das Hilton Bonn ein, sich von Kindergesang auf die Weihnachtszeit einstimmen zu lassen. Der Bonner Kinderchor lässt die Herzen der Menschen höher schlagen, für das leibliche Wohl auf der abendlichen Terrasse des Hauses sorgt mit Glühwein und Gebäck das Team des Hotels und lädt im Anschluss zum weihnachtlichen Vier-Gang-Menü inklusive korrespondierender Getränke ein. Das Gesamt-Arrangement kann zum Preis von 76 Euro pro Person direkt im Haus reserviert werden. Besucher des Weihnachtsmarktes können den Abend von Donnerstag bis Samstag bei Kerzenschein im Hilton Bonn ausklingen lassen. Im Rahmen des Dinner-Buffets kann nach Herzenslust geschlemmt werden. Inklusive Glühweinempfang mit gebrannten Mandeln werden 49 Euro pro Person berechnet. Für die Nacht der Nächte wird um Voranmeldung gebeten. 2012 wird vom Hilton Bonn mit einem festlichen Sieben-Gänge-Galamenü eingeläutet. Champagner, heiße Rhythmen und Kerzenschein – so das Motto des Hilton Bonn zu Silvester. Kostenpunkt: 129 Euro/Person.
Weitere Informationen unter: www.hilton.de/Bonn.

Ein Wunschbaum lässt Kinderaugen leuchten

Nach der großen Resonanz in den vergangenen Jahren wird im Hilton Hotel der Hansestadt Bremen auch in diesem Advent wieder ein ganz besonderer Baum geschmückt. Am 30. November 2011 kommen rund 50 Kinder aus verschiedenen Bremer Kinderheimen ins Hotel, um den Weihnachtsbaum in der Lobby nicht nur mit Kugeln und Strohsternen zu behängen, sondern mit kleinen Zetteln, die ihre sehnlichsten Wünsche bergen. Bis die Heimkinder zur Weihnachtsfeier am  15. Dezember 2011 ins Hotel zurückkehren, haben Gäste und Bremer Bürger die Möglichkeit, Wunschzettel abzunehmen und das entsprechende Geschenk unter den Baum zu legen. Das Hilton Bremen hofft auch 2011 auf eine rege Beteiligung an dieser Aktion, die dem Thema Schenken eine ganz besondere Bedeutung gibt.
Weitere Informationen unter www.hilton.de/Bremen.

Adventssonntage im Hilton Dortmund


Mit allem was Kindern Spaß und Eltern Freude bringt oder einfach genießen weil Sonntag ist! Jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr darf im Hilton Dortmund nach Herzenslust geschlemmt werden. Für die Kleinen gibt’s ein Kinderbuffet mit Schokoladenbrunnen sowie einen Streichelzoo mit Kinderbetreuung. Kids ab sechs Jahren werden mit 12 Euro berechnet; Erwachsene mit 24 Euro. Um den Nachmittag ausklingen zu lassen, erhalten Teilnehmer des Familienbuffets ermäßigten Eintritt in den Wellnessbereich (5 Euro pro Peron) oder freien Eintritt in den winterlichen Westfalenpark. Heiß her geht es zum Jahresauftakt. Stimmungsvolle Tanzmusik, Vorspeisenbuffet, edle Zwischen- und Hauptgänge sowie ein Dessertbuffet erwartet Silvestergäste. Im Preis enthalten ist ein Sektempfang, ein Mitternachtsimbiss und als besonderes Highlight ausgewählte Weine, Sekt, Bier, Softdrinks, Kaffee und Tee. 59 Euro kostet der Genuss für die Kleinen ab 7 Jahre, für die Großen ab 12 Jahre werden 99 Euro berechnet, Getränke bis 2 Uhr inklusive.
Weitere Informationen und Reservierung des Übernachtungspackages für die Silvesternacht unter: www.hilton.de/Dortmund.

Was wäre der Advent in Dresden ohne den Striezelmarkt?

Gerade zur Adventszeit ist Dresden eine der meist besuchten Städte in Deutschland. Der Striezelmarkt findet in diesem Jahr zum 577. Mal statt. Aber auch der mittelalterliche Weihnachtsmarkt im Stallhof und der Weihnachtsmarkt an der weltberühmten Frauenkirche sind bekannte und beliebte Anziehungspunkte. Dresden im Advent erleben, so das Motto des Hilton Hotels. Ab 199 Euro pro Person im Doppelzimmer sind zwei Übernachtungen vom 23. November bis zum 23. Dezember 2011 bei Anreise Sonntag, Montag, Dienstag oder Mittwoch buchbar. Begrüßungscocktail, Drei-Gänge-Menü und Christstollen-Verkostung inklusive.
Infos über dieses und weitere Weihnachts- und Silvester-Arrangements unter www.hilton.de/Dresden.

„MAX macht´s“

Vom 26. November bis zum 23. Dezember 2011 gibt es im „MAX Restaurant“ täglich ab 18 Uhr ein festliches Drei-Gänge-Dinner (29 Euro / Person) zur Einstimmung auf die Festtage. Firmen und kleine Gruppen können im Hilton Düsseldorf feiern wie bei Muttern. Genau wie zuhause wird das Essen in Schlüsseln auf dem Tisch serviert und jeder kann sich nach Herzenslust bedienen. Das Arrangement ist ab 590 Euro / bei 10 Personen buchbar. Ein weihnachtliches Vier-Gänge-Menü gibt es am Heiligen Abend (55 Euro / Person) und ein Familienbrunch inklusive Kinder-Buffet an beiden Feiertagen von 12 bis 15 Uhr, Live-Musik und Kinderanimation inklusive (49 Euro / Person). „Around the globe“ so das Motto des Hilton Düsseldorf für den Silvesterabend. Das „Warm-Up-Buffet“ im Restaurant MAX wird von 18 bis 21 Uhr angeboten. Mit internationalen Cocktails, kulinarischen Leckereien aus aller Welt und heißen Rhythmen in die letzte Nacht des Jahres starten - bevor in den Clubs der Stadt abgefeiert wird bis in die frühen Morgenstunden (35 Euro / Person). Um Reservierung wird gebeten.
Weitere Infos unter www.hilton.de/duesseldorf.


Rock in der Mainmetropole

Als erstes Theater in Deutschland zeigt das English Theatre Frankfurt ab November die Rock-Oper „Tommy“ über die Geschichte des traumatisierten Tommy Walker - basierend auf dem gleichnamigen Album der britischen Rockgruppe „The Who“. Das Hilton Hotel der Main-Metropole bietet dazu ein reizvolles Arrangement – ideal auch als besonderes Weihnachtsgeschenk. Für 75 Euro pro Person erleben die Gäste einen unvergesslichen Abend inklusive Zwei-Gänge-Menü, Transfer zum Theater, Welcome-Drink und Musicalticket der ersten Kategorie. Für zwei Personen inklusive Übernachtung mit Frühstück kommt das Package auf 260 Euro (12. November 2011 bis 12. Februar 2012, täglich außer montags). Weitere Weihnachtsüberraschungen des Hilton Frankfurt: „Gans to go“ mit deutscher Gans ab 139 Euro inklusive Apfelrotkohl, Kartoffelklößen, Sauce und Bratapfel für vier Personen, plus einer Flasche Rotwein. Ebenfalls empfehlenswert – der Advents-„Franch“ mit köstlichem Brunch Buffet und Streichelzoo mit Tieren aus der Weihnachtsgeschichte.
Alle Details unter www.hilton.de/Frankfurt.

Gans knusprig

So startet das Hilton Cologne am 11. November in die letzten beiden Monate des Jahres 2011. Denn für 75 Euro gibt es für bis zu vier Personen Gänsebraten, Gänsebrust oder Gans-Carpaccio satt – inklusive einer Flasche Wein zu 75 Euro. Von Donnerstag bis Samstag gibt es Weihnachtsstimmung „á la minute“ am vorweihnachtlichen Buffet mit Fisch- und Fleischspezialitäten ab 18 Uhr. „The Crazy Table  - Chef Signature Dish“ kann für private Gruppen oder Firmen ab zehn Personen mit Sushi, Wasabi, marinierter Gänsebrust, Butterfisch im Furikakemantel mit Chorizomayonnaise und, und,
und … gebucht werden. Zum alljährlichen Familienbrunch lädt das Team des Hauses an beiden Feiertagen (von 12 bis 15 Uhr) und zu „Dinner & Dance in 7 Gängen“ in der Silvesternacht ein.
Weitere Infos unter www.hilton.de/koeln.

Mainz schlemmt und genießt

Sie möchten Ihre Lieben in der kalten Jahreszeit mit besonderen Köstlichkeiten verwöhnen, Ihnen fehlt aber die Zeit oder der Platz das Festmahl selber zuzubereiten? Dann überlassen Sie das Kochen doch einfach dem Team des Hilton Mainz. „Gans to go“ für 69 Euro inklusive Apfelrotkohl, Kartoffelklößen, Sauce und Bratapfel für vier Personen, plus einer Flasche Rotwein. Oder nach dem Weihnachtsmarktbesuch an den Wochenenden einen Tisch in der Brasserie reservieren. Auch an Heilig Abend, den Feiertagen und an Silvester verwöhnt das Haus mit üppigen Schlemmerbuffets und köstlichen Menüs. Besonderer Höhepunkt zum Jahreswechsel ist das Gala-Silvestermenü in der Brasserie: Begleitet von Live-Musik des Duos Supernatural kreiert Küchenchef Stefan Hörndler ein überwältigendes Acht-Gang-Menü für 155 Euro pro Person inkl. einer halben Flasche Champagner. Für Katerfrühstück und Neujahrslunch ist ebenfalls gesorgt.
Alle weiteren Details unter www.hilton.de/mainz.


Feiern in der Weltstadt mit Herz

Die beiden Münchner Hilton Hotels bieten für Silvester gleich zwei Optionen – ein exklusives Übernachtungspaket inklusive Menü als der perfekte Einstieg ins Münchner Nachtleben oder ein schwungvolles Gala-Event hoch über den Dächern der Stadt. Ideal in Haidhausen gelegen, bietet das Hilton Munich City ein edles Vier-Gänge-Menü in der Löwenschänke und eine Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück ab 338 Euro. Das Hilton Munich Park am Englischen Garten veranstaltet gleichzeitig eine Gala unter dem Motto „Up in the sky“. Schauplatz ist der Salon Marco Polo mit atemberaubendem Blick über die Stadt und diversen Highlights von Cocktailempfang und Galabuffet bis Live-Band, Champagner-Countdown auf der Dachterrasse und Mitternachtsimbiss. Preisbeispiel Double: Zwei Eintrittskarten zur „Let's Dance“-Gala plus eine Übernachtung mit Frühstück für 589 Euro.
Weitere Details unter www.hiltonmuenchen.de.

„Winterfest“ in Nürnberg

Zu den Klassikern der Weihnachtsmärkte zählt zweifelsfrei der Nürnberger Christkindl-Markt. Bummeln, shoppen und genießen – und das mit der ganzen Familie. So das Motto des Hilton Nürnberg in der Advents- und Weihnachtszeit 2011. Die Übernachtung im Hilton Nürnberg inklusive kostenfreiem Upgrade auf die nächst höhere Zimmerkategorie buchen, mit dem reichhaltigen Hilton-Frühstück zur Sightseeing-Tour starten und das eigene Auto dabei stehen lassen. Das Arrangement beinhaltet eine Hotelfahrkarte, mit der Groß und Klein zwei Tage alle öffentlichen VGN-Verkehrsmittel in Nürnberg und Fürth kostenfrei nutzen kann. Erst die Kreditkarte zum Glühen bringen, dann über den Weihnachtsmarkt bummeln und am Abend am Hotelpool entspannen. Ab circa 125 Euro im Doppelzimmer unter www.hilton.de/nuernberg buchbar.
Angebote zu Stuttgart gibt es unter der Webseite www.hilton.de/stuttgartneckarpark.

 


Veröffentlicht am: 29.10.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit