Startseite  

24.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Automobil-News vom 10. November 2011

                                               
(Michael Weyland) Mit dem Volvo C70 Inscription bietet der schwedische Premium-Automobilhersteller ein viersitziges Cabriolet für Kenner an. Das Exterieurdesign des limitierten Sondermodells wird geprägt durch den lackierten Kühlergrill und exklusive, schwarze 18-Zoll-Leichtmetallfelgen. Im Innenraum sorgen Sitze mit Sovereign Hide Lederpolster und die mit Leder bezogene Armaturentafel für ein sportlich-elegantes Ambiente. Der Volvo C70 Inscription, der in einer jährlich auf 2.000 Einheiten limitierten Auflage produziert wird, erlebt seine Premiere auf der Los Angeles Auto Show 2011 (18. bis 27. November). Der Verkaufsstart erfolgt ebenfalls noch im November. Die Preise beginnen bei 42.700,- Euro, dies bedeutet für den Kunden einen Preisvorteil von 2.080,- Euro gegenüber den Einzeloptionen. Das Sondermodell Inscription kann mit allen zur Verfügung stehenden Motoren kombiniert werden: dem Fünfzylinder-Turbobenziner T5 mit 230 PS  sowie den beiden Fünfzylinder-Common-Rail-Turbodieseln D4 mit 177 PS und D3 mit 150 PS.

Jaguar Land Rover (JLR) hat seine neue Firmenzentrale in Whitely bei Coventry  eingeweiht. In der neben dem JLREntwicklungszentrum in Whitley gelegenen Zentrale befinden sich die Büros der Firmenleitung und diverser Stabsabteilungen. Der Bezug der neuen Firmenzentrale ist ein erster wichtiger Schritt im Zuge der Neuorganisation der auf die beiden Standorte in Coventry und Gaydon verteilten technischen und operativen Unternehmensbereiche.

Die Subaru Deutschland GmbH wird zum 1. Juli 2012 neuer Haupt- und Trikotsponsor der Stuttgarter Kickers. Das gaben Subaru Deutschland Geschäftsführer Volker Dannath und Kickers–Präsident Prof. Dr. Rainer Lorz bei einer gemeinsamen Pressekonferenz in Stuttgart bekannt. Dass beide Partner die Farbe Blau tragen, dürfte reiner Zufall sein. Die 1899 gegründeten „Blauen“ genießen hohes Ansehen im deutschen Fußball, sowohl bei den Fans und Fußballinteressierten in ganz Deutschland als auch bei den Verbänden und Vereinen. 

Der neue Porsche 911 GT3 RSR steht in den Startlöchern. Das Topmodell der Kundensportfahrzeuge von Porsche Motorsport geht mit umfangreichen Modifikationen in die Rennsaison 2012. Besonders die Änderungen an der Karosserie stechen sofort ins Auge: der neue GT3 RSR wächst weitere 48 Millimeter in die Breite. 

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter: http://www.was-audio.de/aanews/autonews20111109_kvp.mp3
Besuchen Sie auch die Internetseite unter www.was-audio.de oder folgen Sie Michael Weyland auf http://twitter.com/was_audio.

 


Veröffentlicht am: 10.11.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit