Startseite  

24.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mercedes-Benz ML 63 AMG - effizienter und souveräner Fahrspaß

Effizienz und Performance, Exklusivität und souveräner Fahrspaß, dafür steht der neue Mercedes-Benz ML 63 AMG. Mit einem Verbrauch von 11,8 Litern auf 100 Kilometer (NEFZ gesamt, 276 g CO2/km) unterbietet das High-Performance-SUV das bisherige Modell um 4,7 Liter und 28 Prozent.

Die Basis für niedrige Verbrauchswerte und erstklassige Fahrleistungen liefert der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor: Er entwickelt eine Höchstleistung von 386 kW (525 PS) sowie ein maximales Drehmoment von 700 Newtonmetern – ein Plus von 11 kW (15 PS) sowie 70 Newtonmeter. Mit dem auf Wunsch erhältlichen AMG Performance Package erreicht das V8-Triebwerk 410 kW (557 PS) und 760 Newtonmeter. Die neu entwickelte aktive Wankstabilisierung ACTIVE CURVE SYSTEM, das AMG-spezifische Design und die reichhaltige Serienausstattung sorgen für eine hohe Attraktivität.

Ola Källenius, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH: „Wie seine Vorgängermodelle setzt der neue ML 63 AMG bei Performance, Exklusivität und souveränem Fahrspaß neue Maßstäbe – ergänzt um den Faktor Effizienz, der für Mercedes-AMG immer mehr an Bedeutung gewinnt. Als Erfinder der High-Performance-SUVs verfolgen wir unsere Philosophie konsequent weiter, die wir 1999 mit dem ML 55 AMG begonnen und 2005 mit dem ML 63 AMG fortgesetzt haben.“

Das Technologiepaket des neuen ML 63 AMG bietet faszinierende Inhalte: So verfügt der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor über strahlgeführte Benzin-Direkteinspritzung mit Piezo-Injektoren, ECO Start-Stopp-System, Vollaluminium-Kurbelgehäuse, Vierventiltechnik mit Nockenwellenverstellung, Luft-Wasser-Ladeluftkühlung und Generatormanagement. Aus 5461 Kubik-zentimeter Hubraum schöpft der Achtzylinder eine Höchstleistung von 386 kW (525 PS) sowie ein Drehmoment von 700 Newtonmetern. In Verbindung mit dem AMG Performance Package steigen die Werte auf 410 kW (557 PS) sowie 760 Newtonmeter. Der Unterschied bei Leistung und Drehmoment resultiert aus dem von 1,0 auf 1,3 bar gesteigerten maximalen Ladedruck.

Beide Varianten des ML 63 AMG ermöglichen Sportwagen-Fahrleistungen: Die Beschleunigung von null auf 100 km/h dauert 4,8 bzw. 4,7 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h (elektronisch begrenzt). Ob mit oder ohne AMG Performance Package: Der NEFZ-Verbrauchswert von 11,8 Litern je 100 Kilometer (276 g CO2/km) ist identisch. Zum AMG Performance Package zählen auch die Motorabdeckung aus hochwertigem Echtcarbon, rot lackierte Bremssättel und das AMG Performance-Lenkrad in Leder Nappa/DINAMICA.

Der neue Mercedes-Benz ML 63 AMG feiert seine Markteinführung im April 2012. Die Preise im Überblick (inkl. 19 % MwSt.):
ML 63 AMG: 108.885,00 Euro
AMG Performance Package: 7.021,00 Euro

 


Veröffentlicht am: 15.11.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit