Startseite  

22.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Weihnachten und Wintersport – in der Wintersport-Arena


Etwas launisch läutet Frau Holle diesen Winter ein. Nach dem ersten richtigen Wintersportwochenende ist in flacheren Regionen nichts mehr vom Schnee zu sehen. Doch in den Hochlagen der Wintersport-Arena Sauerland werden die Gäste eine weiße Weihnacht erleben. Die Skigebiete rechnen mit rund 25 laufenden Liften. Rund 20 Kilometer Loipen sollen gespurt sein.

Nach rund 30 Zentimeter Neuschnee war die Schneedecke auf dem Kahlen Asten zur Wochenmitte auf 58 Zentimeter angewachsen. Zudem hatten die Liftbetreiber in den Nächten zu Montag und zu Dienstag etwas Schnee machen können. Das bedeutete gute Wintersportbedingungen auf bis zu 40 Pisten und in rund 170 Kilometer Loipen. Doch schon am Donnerstag und Freitag klettern die Temperaturen wieder über den Gefrierpunkt hinaus. Erst Samstag, pünktlich zum Heiligabend, melden die Wetterdienste wieder kühlere Witterung.

Trocken und kalt soll es an den Weihnachtstagen sein. Immerhin so kalt, dass ein großer Teil der gut präparierten Skipisten erhalten werden kann. Vorsichtig rechnen die Betreiber der Skigebiete damit, dass sich rund 25 bis 30 Lifte drehen. Für die Skilangläufer stellen sich die Prognosen schon schwieriger dar: Da im nordischen Wintersportbereich nicht wie im alpinen im großen Umfang beschneit werden kann, ist das derzeitige Loipenangebot auf Naturschnee angewiesen. So werden nur einige Höhenloipen über die milden Tage hinweg erhalten bleiben. Mit 20 bis 30 Kilometern dürfen die Gäste wohl rechnen. Dennoch empfiehlt sich ein Blick ins Internet. Welche Lifte laufen, welche Loipen gespurt sind und wo, erfahren Wintersportler täglich aktuell unter www.wintersport-arena.de.

„Wichtig ist, dass wir unseren Gästen in der Hochsaison, den Weihnachtsferien, Wintersport bieten können“, betont Michael Beckmann, Vorsitzender der Wintersport-Arena Sauerland. „Mit gutem Schneemanagement wird uns das auch dieses Jahr aller Voraussicht nach wieder gelingen.“ Zudem halten alle Orte der Wintersport-Arena Sauerland Programme mit Aktivitäten in der Natur sowie wetterunabhängige Freizeitangebote bereit. Informationen dazu erhalten Gäste in den einzelnen Tourist-Informationen.

Mitten hinein ins Schneevergnügen gelangen Tagesgäste und Urlauber mit dem Skibus AstenExpress in der Ferienwelt Winterberg. Der Skibus fährt zu fast allen Skigebieten, vielen Loipen und Winterwanderwegen. So fahren die Gäste nicht nur umweltfreundlich bequem, sondern auch noch günstig: Keine Parkplatzsuche, keine Parkgebühren - Gemeinschaften profitieren zudem von günstigen Gruppentickets.

Der Skibus fährt vom 26. Dezember bis einschließlich 4. März immer samstags, sonntags und feiertags vom Bahnhof aus und ergänzt die vorhandenen Linien S40 nach Schmallenberg und R28 nach Bad Berleburg. Er nimmt zudem die Gäste der Hotels und Pensionen der Innenstadt mit.

Ein Highlight an der Winterberger Bobbahn erleben Gäste bei den Deutschen Skeleton-Meisterschaften vom 27. bis 30. Dezember. Die besten weiblichen und männlichen Skeleton-Piloten der Nation schießen dann mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 140 Stundenkilometern bäuchlings durch die Eisrinne. Besucher sind hautnah dran am Geschehen.

Wintersport-Arena Sauerland
Am Kurpark 6
59955 Winterberg
Tel: 02981/ 820 633
Fax: 02981/ 820 639
Email: info@wintersport-arena.de
Internet: www.wintersport-arena.de
Schneetelefon: 01805-483333 (14 ct/min)

Bild: Wintersport-Arena Sauerland

 


Veröffentlicht am: 22.12.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit