Startseite  

18.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

In North Carolina braut sich etwas zusammen

Deutsche Bierliebhaber sollten sich Asheville im US-Bundesstaat North Carolina als nächstes Urlaubsziel vormerken. Eine internationale Umfrage hat die 83.000-Einwohner-Stadt nämlich zur ersten Adresse für Biergenießer in den gesamten USA gewählt. Für die Reise-Website Gadling.com gehört Asheville, Heimat von 10 großen Brauereien und drei Bierfestivals, neben Dublin und München sogar zu den 24 Weltstädten des Bieres.

Besucher können sich in Asheville sogar von einem Guide durch die Brauereien der Stadt führen lassen und dabei allerlei Interessantes über den köstlichen Gerstensaft lernen.

Die jahrhundertealte Tradition des Bierbrauens findet sich überall in North Carolina. In Asheville können Besucher ein „Gaelic Ale“ bei der Highland Brewery Company oder ein „Fiddler Extra Pale Ale“ in der Green-Man-Brauerei probieren. In Durhams Triangle-Brauerei gibt es goldenes Starkbier nach belgischem Vorbild, in Hickorys gleichnamiger Brauerei steht weinrotes Lager zur Verkostung bereit und die Weeping Radish Farm Brewery in Jarvisburg bietet vollmundiges „Corolla Gold Beer“ feil.

Bald schon wird es über 50 Brauereien in North Carolina geben, von denen einige reisenden Trink-Gourmets ganz spezielle Attraktionen bieten. In Chapel Hill zum Beispiel produziert die Carolina Brewery ein tiefschwarzes Bier namens „Jumpin’ Bean Coffee Stout“. Kölsch-Freunde sollten das „Endless River Ale“ der Mother-Earth-Brauerei in Kinston probieren. Und in Kill Devil Hills können Reisende bestaunen, wie in der vollständig windkraftbetriebenen Outer Banks Brewing Station das „Ölsch Pale Ale“ hergestellt wird.

Aber auch abseits von Hopfen und Malz ist North Carolina der perfekte Urlaubsort für erkundungsfreudige Reisende mit einem Auge für wunderschöne Landschaften. Über kurvige Straßen mit toller Aussicht erreichen Weltenbummler malerische Höfe, Anwesen und Dörfer in denen Kunstausstellungen, Konzerte oder einfach nur interessante Gespräche mit den freundlichen Einheimischen warten.

Und alle, die sich nicht für das Thema Bier erwärmen lassen, können alternativ auch eines von mehr als hundert Weingütern in North Carolina besuchen. So etwa das Biltmore Estate Weingut in Asheville, das jährlich mehr als eine Million Besucher empfängt und damit zur meistbesuchten Weinanbaustätte der Vereinigten Staaten gehört.

Mehr Informationen (in englischer Sprache) auf der Seite der Bierbrauergilde www.ncbeer.org und zum Wein unter visitncwine.com. Die Geschichte des Biers in North Carolina findet man hier und eine Liste mit den Brauereien hier.

Weitere Informationen

Für alle Fragen rund um North Carolina steht die North Carolina Division of Tourism, c/o Wiechmann Tourism Service GmbH, Scheidswaldstraße 73, 60385 Frankfurt, Telefon +49 69 25538-260, Telefax +49 69 25538-100 mit Rat und Tat zur Seite.

Deutschsprachige Informationen zu North Carolina gibt es auch im Internet: Unter www.VisitNC.de kann der “Tar Heel State” rund um die Uhr besucht werden.

Foto: VisitNC.com - Bill Russ / Front Street Brewery in Wilmington

 


Veröffentlicht am: 13.01.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit