Startseite  

17.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Museum für Gestaltung Zürich – Neue Ausstellung

Das Museum für Gestaltung Zürich kann auf ein bewegtes und äusserst erfolgreiches Jahr zurückschauen. 2011 stand im Zeichen von Dynamik und Aufbruch. Einerseits haben unsere Ausstellungen ein stetig wachsendes Publikum im In- und Ausland begeistert. Zum anderen bauen die Museumsleute aktuell das neue Sammlungszentrum des Museums im Toni-Areal, das Ende 2013 in Betrieb genommen werden soll.

Nun freuen sich die Züricher, das Programm 2012 des Museum für Gestaltung Zürich und des dazugehörigen Museum Bellerive zu präsentieren. Den Auftakt macht ein umfassender Blick auf 100 Jahre Schweizer Grafik: Diese ist immer wieder pionierhaft, hochkarätig und zugleich allgegenwärtig. Wer kennt nicht das Signet der SBB, die leuchtfarbenen Punkte der Plastiktasche von ABM oder die legendären Werbekampagnen für Toni-Joghurt?

100 Jahre Schweizer Grafik


Schweizer Grafik gilt bis heute als ein hochkarätiges und pionierhaftes Produkt. Mit einer frischen und umfassenden Ausstellung werden hundert Jahre grafischen Gestaltens aufgerollt.

Wer kennt nicht das Signet der SBB, die neun leuchtfarbenen Punkte der Plastiktasche von ABM oder die legendären Kampagnen für Toni-Joghurt? Die grafischen Zeichen des alltäglichen Lebens schreiben sich in unser kollektives Gedächtnis ein und prägen die visuelle Kultur nachhaltig. Vom Plakat über Party-Flyer, Bücher und Leuchtschriften bis hin zu Videoclips und Werbefilmen vermittelt die Ausstellung die grosse mediale Breite der visuellen Kommunikation bis in die Gegenwart.

100 Jahre Schweizer Grafik
10.2.– 3.6. 2012

Museum für Gestaltung Zürich
Ausstellungsstrasse 60
CH-8005 Zürich
Tel +41 (0)43 446 67 67
www.museum-gestaltung.ch
Tram 4, 13 und 17 Haltestelle Museum für Gestaltung

Öffnungszeiten
Dienstag–Sonntag 10 – 17 Uhr
Mittwoch 10 –20 Uhr
Ostern und Pfingsten: 10 – 17 Uhr
Geschlossen: Montag sowie
Karfreitag 6. April

Führungen
Sonntag, 11 Uhr
12.2., 26.2., 11.3., 18.3., 25.3., 15.4., 29.4., 13.5., 27.5., 3.6.
Mittwoch, 18 Uhr
15.2., 29.2., 28.3., 4.4., 2.5.

Ausstellungsgespräche

Mittwoch, 7.3. 2012, 18 Uhr
«Erscheinungsbilder. ABM und Centre Georges Pompidou»
Ernst Hiestand
Ursula Hiestand
Jean Widmer, visuelle Gestalter
Karin Gimmi

Mittwoch, 14.3. 2012, 18 Uhr
«Typographie kann unter Umständen Kunst sein»
Wolfgang Weingart
Ludovic Balland, visuelle Gestalter
Barbara Junod

Mittwoch, 21.3. 2012, 18 Uhr
«Kunst versus Kommerz?»
Jean Etienne Aebi, Creative
Consultant
Christian Brändle

Mittwoch, 16.5. 2012, 18 Uhr
«Handmade. Aktuelle Tendenzen der gestalterischen Praxis»
Dafi Kühne
Eric Andersen, visuelle Gestalter
Bettina Richter, Kuratorin Plakatsammlung Museum für Gestaltung Zürich

 


Veröffentlicht am: 19.01.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit