Startseite  

24.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

EASTPAK Artist - jeder Rucksack ein Kunstwerk

EASTPAK, die authentische urbane Lifestyle-Marke, ist stolz darauf, die zweite Runde des EASTPAK Artist Studios zu verkünden. Über 130 Künstler aus 17 Ländern haben ihr Herz, ihre Seele und ihre künstlerische Vision dem Projekt gewidmet, indem sie über 200 blanke EASTPAK-Rucksäcke in ein einzigartiges Kunstwerk umwandelten. Alle Einnahmen werden zugunsten der Wohltätigkeitsorganisation „Designers Against AIDS“ (DAA) gespendet.

Für die zweite Runde hat das EASTPAK Artist Studio über 130 Künstler, Grafik-Designer, Produkt-Designer, DJ’s, Schmuck-Designer und Celebrities eingeladen, über 200 einzigartige EASTPAK-Rucksäcke für einen guten Zweck zu designen. Große Namen, wie die deutsche Electro-House Gruppe Tiefschwarz, das Kreativteam von Muschi Kreuzberg, Lola and Rocco Toscani von der italienischen Kreativ-Agentur La Sterpaia, Johnny Marr von The Smiths, Nagel-Künstlerin Sophy Robson oder der amerikanische Maler Jordan Betten, haben an dem Projekt teilgenommen, um die Stiftung „Designers Against AIDS“ zu unterstützen.

Toon Kympers, Produkt-Direktor von EASTPAK: „Jeder einzelne EASTPAK Artist Studio-Rucksack ist einzigartig und eine besondere Interpretation der klassischen EASTPAK-Form von den führenden kreativen Persönlichkeiten der Welt. Auf diesem Wege wird der EASTPAK-Rucksack noch mehr zu einer Reflektion seines Umfeldes und der Community in der Gesamtheit. Wir sind stolz darauf, den Communities, die unsere Inspiration ernähren, durch das Spenden aller Einkünfte des Projektes an die DAA etwas zurückgeben zu können.“

Alle Einnahmen des EASTPAK Artist Studios gehen an die ehrenwerte Wohltätigkeitsorganisation „Designers Against AIDS“ (DAA). DAA wurde 2004 von ‚Beauty Without Irony‘, einer Non-Profit-Organisation, gegründet und verfolgt die Mission, das Bewusstsein für HIV/AIDS zu erhöhen und die Prävention als das einzige Heilmittel der Krankheit zu fördern.

Das EASTPAK Artist Studio wurde offiziell am 18. Januar 2012 in Berlin gelauncht. Ab dem 19. März sind die einzigartigen Kunstwerke zum Preis ab 55 Euro auf der Webseite www.eastpak.com erhältlich. 

Mehr Infos unter: www.eastpak.com/artiststudio

 


Veröffentlicht am: 25.01.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit