Startseite  

22.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Komfort und Flexibilität auf großem Raum

LG präsentiert sich erstmals in der Kategorie der kombinierbaren Großraum-Kühlgeräte. Ob als Stand-alone oder in Kombination, der Kühlschrank GL 5141 AEAZ und der Gefrierschrank GF 5137 AEHZ bieten neben zeitlosem Design und Flexibilität einen besonders geringen Stromverbrauch durch die Energieeffizienzklasse A++. Für eine optimale Raumnutzung können die Einzelgeräte ganz nach individuellen Bedürfnissen flexibel aufgestellt werden - einzeln oder kombiniert.

Zusammen ergeben die zwei großvolumigen Modelle ein enormes Fassungsvermögen von 689 Litern. Mit einem klaren und minimalistischen Design sowie Fronten in der Farbe Brushed Steel gelingt den kombinierten Einzelgeräten eine perfekte Integration in jedes Küchenambiente. „Mit den neuen Großraum-Kühlgeräten bieten wir eine gelungene Kombination aus Komfort und Flexibilität“, so Peter Körsgen, Sales und Marketing Director Home Appliance & Home Entertainment bei der LG Electronics Deutschland GmbH. „Unsere Kunden können die LG-Geräte einfach ihren Bedürfnissen entprechend platzieren. Und ganz nebenbei vereinen unsere Modelle dabei großes Fassungsvermögen, hohe Energieeffizienz und optimale Frische.“

Sparsam, leise und effizient

Für den geringen Stromverbrauch sorgt der innovative Linear Kompressor, welcher die notwendige Antriebstechnik auf nur einen Reibungspunkt minimiert und auch den Geräuschpegel auf ein Minimum reduziert. Qualität, auf die sich jeder verlassen kann: Auf den Linear Kompressor gewährt LG eine 10-Jahres-Garantie. Ein weiteres Plus in Sachen Stromsparen und Komfort bietet Total No Frost: Diese innovative Technologie sorgt für einen ständigen Feuchtigkeitsentzug im Inneren des Gerätes, so dass Eis überhaupt nicht erst entstehen kann. Das macht lästiges Abtauen überflüssig, sorgt für eine gleichmäßige und schnellere Kühlung und garantiert damit einen dauerhaft niedrigen Energieverbrauch.

Nie den Überblick verlieren

Bei den Großraumkühlgeräten haben Nutzer stets alles im Blick: Mit dem digitalen Touch-Display kann die Wunschtemperatur direkt über das Display von Außen eingestellt werden. Im Inneren schafft die LED-Beleuchtung optimale Übersicht und ist dabei heller und sparsamer als eine herkömmliche Beleuchtung. Beim Thema Hygiene verhindert die Bioshield-Beschichtung der Gummidichtungen, dass Bakterien und Co. in den Innenraum gelangen. Und dank Zero Clearance lassen sich die Schubladen bereits bei einer Türöffnung von 90 Grad herausziehen.

Das individuelle Extra der neuen Modelle

Der Kühle - GL 5141 AEAZ: Bei einer Temperatur nahe 0°C bleiben Fleisch und Fisch in der Fresh O Zone bis zu drei Mal länger frisch. Noch mehr Frische bietet der Moist Balance Crisper - eine Abdeckung, in deren geriffelter Oberfläche sich Feuchtigkeit von Obst und Gemüse sammelt, die dann nach Bedarf wieder abgegeben wird. Je nach Lebensmittelart können diese bis zu vier Tage länger gelagert werden. Ein besonderes Highlight ist der integrierte Wasserspender, der über einen internen Wassertank versorgt wird. Der GL 5141 AEAZ in der Farbe Brushed Steel bietet ein extra großes Fassungsvermögen von 377 Litern bei einer Höhe von 1,85 Metern.

Der Frostige - GF 5137 AEHZ: Für alle, die es eilig haben, hat der Gefrierschrank von LG die Lösung: Mit der Funktion Schnellgefrieren können Nutzer für den gesamten Gefrierteil eine Schnellkühlung zuschalten. Und für das gewisse Extra sorgt das Twist Eisfach, das im Handumdrehen Eiswürfel liefert. 312 Liter fasst der GF 5137 AEHZ bei 1,85 Meter. Ebenso wie der Kühlschrank ist er in der Farbe Brushed Steel erhältlich.

Die beiden Großraum-Kühlgeräte sind ab März 2012 jeweils zu einem Preis von 1.299 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) auf dem deutschen Markt erhältlich.

 


Veröffentlicht am: 27.01.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit