Startseite  

26.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Happy Birthday! GHM feiert 20. Geburtstag!

Neue Partnerschaften, neue Projekte und die Zusammenarbeit mit dem Kult-Architekten Tadao Ando sind nur ein paar Highlights mit denen GHM in die Zukunft startet. Die in Singapur ansässige Hotelmanagementgesellschaft General Hotel Management Ltd. feiert ihren 20. Geburtstag mit einer Expansionsstrategie, die in den nächsten vier Jahren die Verdopplung des Portfolios vorsieht. Mit Luxushotels in China und der Schweiz sowie in Indien und den Vereinigten Arabischen Emiraten erweitert GHM seine traditionelle Basis in Südostasien und baut so das globale Netz aus.

Die wichtigsten Meilensteine sind:


Für Ende 2012, Anfang 2013 ist die Eröffnung des The Chedi Club im ostchinesischen Suzhou, unweit von Shanghai, angesetzt. The Chedi Club Suzhou befindet sich im höchsten Gebäude der Stadt, dem Global 188. Auf drei Stockwerken stehen den Gästen 36 Zimmer, ein Dachterrassen-Restaurant, ein Fitnesscenter sowie ein Spa mit 15 Behandlungsräumen zur Verfügung.

Das für den Winter 2013 geplante Opening des The Chedi Andermatt sorgt schon jetzt für reichlich Gesprächsstoff im wahrsten Sinne auf höchstem Niveau. Die Skialternative zu St. Moritz und Gstaad befindet sich mitten in der Bauphase. Das Fünf-Sterne-Resort mit 169 Zimmern, davon 119 großzügige Luxusappartements und Residenzen (zwischen 96 und 550 Quadratmeter Wohnfläche), ist das bislang größte Haus innerhalb der GHM Gruppe. Spa- und Wellnessbereich, Fitness-Center, Lounge, Wein- und Zigarrenzimmer, Aprés Ski Bar und Gourmet-Restaurants runden das Andermatt-Erlebnis ab.

In Kona auf Hawaii arbeitet GHM zusammen mit dem japanischen Pritzker-Preis-Gewinner Tadao Ando an einem 32 Villen-Projekt, das auf einem ausgekühlten Lavafluss entsteht.

In China hat GHM eine neue Marke eingeführt: Ahn Luh. Zusammen mit Chinas größtem Tourismusunternehmen und einem führenden Immobilienentwickler ist die Eröffnung der beiden ersten Ahn Luh Projekte bereits in zwei bis drei Jahren geplant.

Eine neue Partnerschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten wurde im Dezember vergangenen Jahres besiegelt. Erstes Projekt ist The Chedi Khorfakkan im Emirat Sharjah, die nächsten Schritte sehen Entwicklungen auf Kuba sowie in Brasilien vor.

„In den ersten 20 Jahren unserer Firmengeschichte haben wir Pionierarbeit in damals aufstrebenden Destinationen geleistet. Von Ubud auf Bali bis Quang Nam in Vietnam haben wir uns mit anspruchsvollen Resorts etabliert, die sich durch ihre einzigartige Mischung aus zeitgenössisch loftartigem Design und lokalen Architekturtraditionen hervorheben“
, so Hans R. Jenni, der GHM zusammen mit dem Gründer der Amanresorts, Adrian Zecha, ins Leben gerufen hat. „Nun beginnen wir die dritte Dekade mit einem Fünf-Jahres-Plan der Expansion der in der Geschichte von GHM einmalig ist.“

Einer der ersten Schritte ins neue Jahrzehnt war der Launch der neuen Homepage, www.GHMhotels.com, die eine hohe Userfreundlichkeit, regelmäßige News und vor allem aussagekräftige optische Eindrücke verspricht. Hier öffnet sich nicht nur die digitale Tür zu den einzelnen Häusern, auch eine Buchungsplattform ist darin integriert.

Visionäre Architektur verbunden mit puristisch elegantem Design – damit hat GHM in den ersten 20 Jahren international Zeichen gesetzt. Basierend auf der Zusammenarbeit mit weltweit führenden Architekten wie Jean-Michel Gathy oder Kerry Hill Architects gilt jedes einzelne GHM Hotel als Kunstwerk für sich, als Meisterwerk in punkto Architektur und Design. Eine Strategie, die durch die nun neue Zusammenarbeit mit dem japanischen Architekten Tadao Ando fortgesetzt wird. In Kona auf Hawaii wird Andos Leidenschaft für Sichtbeton und große gerade Flächen wieder zum Vorschein kommen. Diese Passion, sowie die Lage auf einem ausgekühlten Lavastrom machen das Projekt einzigartig.

“Die Mehrzahl unserer Gäste verbringt viel Zeit innerhalb unserer Häuser, daher sind wir auch in einer kreativen Verpflichtung ihnen gegenüber”, so Hans R. Jenni. „Jedes GHM Haus ist mehr als nur ein Hotel oder Resort, es ist ein Ort, in dem wir Räume schaffen, die niemand so schnell vergisst.“

GHM-Geschichte

GHM (General Hotel Management Ltd.) mit Sitz in Singapur wurde 1992 gegründet und gehört zu den Marktführern in der Fünf-Sterne-Hotellerie. Zu den Kernkompetenzen zählen die Entwicklung von extravaganten Hotelkonzepten sowie das Management von zeitgenössisch designten Hotels und Resorts, die jeweils einen ganz eigenen Lifestyle bieten. Alle GHM Häuser zeichnen sich durch eine enge Anlehnung an die landestypische Architektur aus, die häufig auf das Wesentliche konzentriert ist und ganz neu und puristisch interpretiert wird. Der typische GHM Stil ist dabei unverkennbar, da die Kombination asiatischen Designs mit regionalen Besonderheiten Anwesen schafft, die in ihrer Art einzigartig sind.

Das aktuelle GHM Portfolio umfasst:

- The Setai South Beach, Miami, USA

- The Legian Bali, Indonesien

- The Club at The Legian Bali, Indonesien

- The Nam Hai Hoi An, Vietnam

- The Strand Yangon, Myanmar

- The Ananti Kumgang Mountains, Nordkorea

- The Ananti Club Seoul, Südkorea

- The Chedi Club Tanah Gajah, Ubud, Bali, Indonesien

- The Chedi Muscat, Oman

- The Chedi Chiang Mai, Thailand

Folgende GHM Hotels befinden sich in der Entwicklung:

- The Chedi Club Suzhou, China

- The Chedi Tamouda Bay, Marokko

- The Chedi Andermatt, Schweiz

- The Chedi Taiping Lake, China

- The Chedi Qutub, New Delhi, Indien

- The Chedi Club & Residences Kuala Lumpur, Malaysia

- The Chedi Khorfakkan, Sharjah, Vereinigte Arabische Emirate

 


Veröffentlicht am: 01.02.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit