Startseite  

19.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Frauenfreundliches zum Weltfrauentag

Ob Ehemann, Sohn, Bruder oder Freund, am 8. März, dem Weltfrauentag, sind russische Männer gefordert. Die russischen Frauen und Mädchen erwarten nämlich, an diesem Nationalfeiertag von ihren männlichen Angehörigen verwöhnt zu werden, kleine Aufmerksamkeiten von Kollegen und Geschäftspartnern sind ebenfalls gerne gesehen.

Ein nachahmenswerter Brauch, den man ruhig auf andere Weltgegenden ausdehnen könnte, es muss ja nicht nur am Weltfrauentag sein. Hotels in Tirol und Salzburg sowie das bayerische Naturheildorf Bad Feilnbach bieten jedenfalls schon längst Veranstaltungen und Arrangements an, die Frauen besonders ansprechen.

Weibamarkt in Bad Feilnbach

Aus einer privaten Initiative kreativer Frauen entstand vor einigen Jahren im Moorbad Bad Feilnbach in Bayern der Weibamarkt, auf dem rund 70 Frauen selbst gefertigtes Kunsthandwerk und feine Köstlichkeiten aus eigener Produktion anbieten. Konzerte und Vorträge ergänzen das außergewöhnliche Sortiment, das rund um den Gasthof Pfeiffenthaler auf 4.000 m2 ausgebreitet wird: zum Beispiel Kunstwerke aus Holz, Kleidung, Honig, Schmuck, Kräuterkissen, Getöpfertes, alte Pflanzensorten und vieles mehr. Im Biergarten kann man sich bei hausgemachter Waldmeisterbowle und Schmalznudeln stärken. Der Eintritt ist frei, der Markt findet jeweils im April und November statt, als nächsten Termin kann man sich schon den 27. bis 29. April 2012 vormerken.

Ein Refugium der Fraulichkeit in der Wellness-Residenz Schalber

Das Lady Spa der Wellness-Residenz Schalber in Serfaus in Tirol ist ein Ort für entspannte Stunden ganz unter Frauen. Auf 200 m2 verfügt es über eine Wellness Lounge mit Vitaminbar, ein Kräuter- und Rosenbad, Infrarotkabinen, Erlebnisduschen und einen Sole-Dom. Ein Inhalationsgang ist als Grottenlandschaft mit Himalajasalzsteinen gestaltet. Für gemeinsame Wohlfühl-Erlebnisse mit Freundinnen oder genussvolle Stunden ganz für sich bietet die Beautyabteilung der Wellness Residenz traumhafte Spa-Pakete wie die „Ladies Week Only“ an. Eine Sothys-Basisbehandlung, Wimpern färben, eine Gesichtsmassage, eine straffende  Büstenbehandlung, ein Schalberbadl nach Wahl, ein Entspannungsbad mit Zusatz nach Wahl, eine Wellnessmassage, Maniküre und Pediküre sowie ein auf den Typ abgestimmtes Make-up können zum Paketpreis von 460,- Euro zum Aufenthaltsarrangement dazugebucht werden. Die Wellness-Residenz Schalber bietet ganztägig Kinderbetreuung an, sodass auch allein erziehende Mütter mit Kind entspannte Wohlfühltage genießen können.

Alpine Kräuterkraft im Alpinresort & Spa „Übergossene Alm“

Kräuterkunde war früher oft Frauensache und wurde von der Mutter an die Tochter weitergegeben. In den Alpen, wo diese Tradition bis in unsere Tage lebendig geblieben ist, fand das alte Wissen um Frauenmantel und Königskerze Eingang in die Alpienne Anwendungen. Das Alpinresort & Spa „Übergossene Alm“ im Salzburger Land offeriert eine breite Palette an Wellnessbehandlungen, die auf den alpinen Wohlfühl-Traditionen gründen. Im sogenannten „Alpienne-Raum“ werden nur Produkte und Methoden aus den Bergen angewendet: Massagen und Bäder mit von Hand gesammelten Kräutern, Kräuterpeelings und -Fußbäder, Kräuterwickel mit Johanniskraut und Arnika, sowie Einreibungen und Wickel mit Murmeltieröl. Das Alpienne-Paket „Durchatmen“ für 59,- Euro kombiniert ein Kräuterdampfbad in der privaten Dampfkabine mit einem reichhaltigen Honigpeeling, das die Haut strahlen lässt.

Bild: Himalaja-Salzstein Dampfbad in der Wellness-Residenz Schalber
Quelle: Wellness-Residenz Schalber

 


Veröffentlicht am: 07.02.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit