Startseite  

25.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

International Classical Music Award 2012 für Carlos Kleiber

Der bereits mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilm Carlos Kleiber – Traces to nowhere wird nun mit dem International Classical Music Award 2012 ausgezeichnet und gewinnt in der Kategorie „DVD-Dokumentationen“. Die Preisverleihung findet am 15. Mai 2012 in Nantes/Frankreich statt. Das anschließende Galakonzert mit dem Orchestre National des Pays de la Loire steht unter der Leitung seines Chefdirigenten John Axelrod.  

Der renommierte International Classical Music Award wird jährlich verliehen und ist der Nachfolger des bis 2010 verliehenen MIDEM Classical Award. Bereits zum zweiten Mal ehrt der weltweit einzige internationale Award für klassische Musik herausragende Tonträgerproduktionen in 14 CD und DVD Kategorien. Die unabhängige Fachjury, bestehend aus führenden Musikkritikern internationaler Fachmagazine und Hörfunkstationen, wählte die diesjährigen Gewinner aus mehr als 250 eingereichten Produktionen aus.

Regisseur Eric Schulz begibt sich mit der Dokumentation Carlos Kleiber – Traces to nowhere auf die Spuren von Kleibers letzter Reise, die von seinem Wohnort München ins slowenische Bergdorf Konjšica führt. Mit Hilfe von Erinnerungen enger Freunde und Wegbegleiter sowie anhand rarer Archivaufnahmen zeichnet er das Leben des ebenso schwierigen wie genialen Dirigenten nach. Zu Wort kommen dabei unter anderem Plácido Domingo, Otto Schenk, Michael Gielen, Brigitte Fassbaender und Otto Staindl, aber auch die Schwester Veronika Kleiber, die exklusiv für diesen Film ihr erstes und einziges Interview gab.

Carlos Kleiber – Traces to nowhere, die wohlbemerkt erste filmische Annäherung an den legendären Dirigenten, ist eine Produktion von Servus TV. Der Film wurde am 21. März 2011 bei Arthaus Musik auf DVD veröffentlicht und ist mittlerweile auch auf Blu-ray Disc erschienen.

Carlos Kleiber – Traces to nowhere
Regisseur: Eric Schulz
Label: arthaus-musik
Katalognummer: 101 553
Erscheinungsdatum: 21.03.2011

 


Veröffentlicht am: 23.02.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit