Startseite  

25.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

„Gourmet Attack“ erstmals in der Hauptstadt

Kulinarisches Frühlingserwachen in der Hauptstadt: Vom 5. bis zum 18. März 2012 richtet Europas führendes Online-Portal für Tischreservierungen Bookatable die erste „Gourmet Attack“ in Berlin aus. Unter dem Motto „Book.Eat.Love“ bieten rund 60 Berliner Restaurants während des Restaurant-Festivals zwei Wochen lang exklusive Menüs zum Festpreis an. 

Schlemmer-Fans bekommen in allen teilnehmenden Restaurants ein 3-Gänge-Menü für 20 Euro pro Person. Die Liste reicht vom etablierten Eckitaliener bis zum trendigen Asiaten. Mit dabei sind zum Beispiel das Relish im Westin Grand Hotel Berlin, die Brasserie am Gendarmenmarkt oder das Restaurant Paris-Moskau nahe dem Regierungsviertel.

Buchbar sind alle Restaurants bereits ab dem 27. Februar 2012 auf www.bookatable.com/gourmet-attack. Wer mit Freunden oder der Familie schlemmen möchte, kann je nach Verfügbarkeit für bis zu zehn Personen reservieren. Berliner und Berlin-Besucher finden alle teilnehmenden Restaurants auf www.bookatable.com/gourmet-attack. Nach dem Klick auf ein Restaurant zeigt ein übersichtlicher Reservierungskalender, ob und wie viele freie Plätze am gewünschten Tag verfügbar sind. Die Buchung erfolgt einfach über die Angabe des Namens, der Telefonnummer und/oder der E-Mail Adresse. Bookatable verschickt augenblicklich eine Bestätigung per E-Mail oder SMS und die Buchung wird verbindlich im System des Restaurants hinterlegt.

„Mit der Gourmet Attack möchten wir den Berlinern 60 gute Gründe liefern, die ganze Vielfalt der Berliner Esskultur zu erkunden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den zentralen Bezirken Mitte, Charlottenburg und Prenzlauer Berg. Mit dem attraktiven Menüpreis sprechen wir ein sehr breites Zielpublikum an“, beschreibt Initiator Frank Hensgens, Geschäftsführer Zentraleuropa von Bookatable, die Gourmet Attack Berlin.

Weitere Informationen und Anmeldung zur Gourmet Attack unter http://www.bookatable.com/gourmet-attack.

 


Veröffentlicht am: 25.02.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit