Startseite  

27.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Clarks Originals auf musikalischer Mission

(ugw) Der richtige Beat braucht den richtigen Schuh! Clarks Originals präsentiert in der Spring/Summer-Kollektion 2012 ein kultiges Quartett für den perfekten Gang durch die britische Musikgeschichte: Die Desert Boot Modelle der “Rock Royalties“.

Von Psychedelic Rock bis Glam, von Punk bis zu den Beats der Rudeboys und Girls – mit den Modellen von Clarks Originals rockt es sich immer stilsicher. Zu Ehren der vier großen Sternstunden der Musikgeschichte zeigt sich der beliebte Clarks Originals Desert Boot  in vier außergewöhnlichen Varianten in limitierter Auflage.

Union Jack:

Ein Schuh – ein Kult! Der Desert Boot im beliebten Union-Jack Design erfährt diesen Sommer ein punkiges Make-Over, in dem sich der britische Rock’n‘Roll wiederspiegelt. Im angesagten Used-Look aus Jeans-Canvas ist dieser Schnürschuh das perfekte Match zum Allroundtalent Jeans und macht am Damen-, Herren- und Kinderfuß eine gute Figur. Eine Erinnerung an die Zeiten, als drei Akkorde reichten, um eine Rock-Revolution auszulösen. Britischer als dieses Modell kann ein Schuh gar nicht sein (149,95 Euro)!

Hainsworth:


Beefeater-Alarm! Königlich zeigt sich der Desert Boot im majestätischen Rot aus exklusivem Hainsworth, der nicht nur das Clarks Original Modell, sondern auch die Uniform der Beefeater  London schmückt. Sein Auftritt erinnert an Sergeant Pepper und den Psychedelic Rock der 60er Jahre. Ein Schuh, der nicht nur zum Thronjubiläum (von) der Queen bejubelt wird! Alle rockigen Könige und „her royal Highness“ erhalten den Schuh für 149,95 Euro.

Swarovski:

Seit den Anfängen 1895 im österreichischen Tirol sind Swarovski-Kristalle in den letzten Jahren zum Glamour-Symbol schlechthin auf den Laufstegen von Paris, London und New York avanciert. Jetzt zieren die Swarovski Elements™ auch den Desert Boot. Mit Swarowski-Kristallen besetzt wird dieser Kultschuh zum absoluten Eyecatcher. Erhältlich ist der Diamant für 249,95 Euro.

Schachbrett:

Schwarzmalen kann jeder – Clarks Originals hingegen liebt den Kontrast!  Ein Schuh im Schachbrettmuster, der gekonnt die unterschiedlichen Musikstile der 1980er Jahre aufeinander treffen lässt. Das Ergebnis? Ein kleines "Special" zur Feier der Sternstunden der 1980er Jahre, als Vintage Ska, Rocksteady und Reggae auf Punk und Pop trafen und etwas vollkommen Neues aus etwas Altem entstand. Ein Original. Bis heute gilt das zweifarbige Schachbrettmuster als Symbol des antirassistischen Hintergrunds des Ska. Erhältlich ist das Männermodell für 149,95 Euro.

Echter zeitloser Klassiker: Der Desert Boot

Seit den 50er Jahren ist der Desert Boot von Clarks Originals ein Zeichen für Understatement und selbstsicheres Styling. Der britische Schuhmacher Nathan Clark entdeckte den Stiefel mit breiter Kreppsohle während des zweiten Weltkriegs in Kairo, Ägypten. Dort trugen Soldaten der achten Armee eine Art „Urmodel“ aus Wildleder. Der knöchelhohe Schuh ist so simpel wie genial: schlicht, zeitlos, robust und absolut alltagstauglich. Bis heute hat sich der Desert Boot aus dem Herzen einer Erfolgsmarke in unveränderter Form weltweit über 16 Millionen Mal verkauft. In den 1960ern und 1970ern traf er den Nerv einer ganzen Generation.

Alle Modelle sind erhältlich auf und www.clarksoriginals.de und www.clarks.de.

Fotos:
Clarks Originals

 


Veröffentlicht am: 29.02.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit