Startseite  

24.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Großstadt-Flaneure mit Stil

So wie der MINI das Straßenbild prägt, so bestimmen sie die Struktur und den Lebensrhythmus einer ganzen Stadt: die königlichen Parks im Herzen von London. Seit Jahrhunderten sind sie die unverzichtbaren Ruhezonen inmitten des geschäftigen Treibens der Metropole.

Mit den Designmodellen MINI Hyde Park und MINI Green Park lässt sich die Verbundenheit mit britischer Tradition und Lebensart jetzt auf besonders stilvolle Weise zum Ausdruck bringen. Exklusive Farbkombinationen und Ausstattungen verleihen ihnen eine ebenso klassische wie sportliche Ausstrahlung. Einmal mehr setzt MINI mit diesen ausdrucksstarken Fahrzeugcharakteren attraktive Akzente für Individualität, die ihre Wirkung auch im urbanen Verkehrsgeschehen anderer Großstädte entfalten.
 
Harmonisch aufeinander abgestimmte Design- und Ausstattungsmerkmale für das Exterieur und das Interieur sichern sowohl dem MINI Hyde Park als auch dem MINI Green Park einen souveränen und stilsicheren Auftritt. Beide Designmodelle werden weltweit für die Karosserievarianten MINI und MINI Clubman angeboten. Marktspezifisch stehen jeweils bis zu vier Motorvarianten zur Auswahl: MINI Cooper und MINI Cooper Clubman mit 90 kW/122 PS, MINI Cooper D und MINI Cooper D Clubman (82 kW/112 PS), MINI Cooper S und MINI Cooper S Clubman (135 kW/184 PS) sowie MINI Cooper SD und MINI Cooper SD Clubman (105 kW/143 PS). Alle Motoren werden serienmäßig mit einem Sechsgang-Handschaltgetriebe sowie optional mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe kombiniert.
 
MINI Hyde Park: Klassisches Bekenntnis zu britischer Lebensart
 
Unaufdringliche Extravaganz prägt den Auftritt des MINI Hyde Park. Seine dezente Karosseriefarbe Pepper White wird mit der erstmals verfügbaren Kontrastlackierung in Hot Chocolate für das Dach und die Außenspiegelkappen kombiniert. Eine weitere Besonderheit in der Farbgestaltung für den MINI Clubman stellt die Lackierung der unteren C-Säulen in Wagenfarbe dar. Passend zur Kontrastlackierung verfügt der MINI Hyde Park auch über Motorhauben- und Seitenstreifen in der Farbe Hot Chocolate. Einen zusätzlichen Akzent setzen die in einem transparenten Weiß gehaltenen Blinkergläser. Neben den in die Scheinwerfer integrierten Fahrtrichtungsanzeigern erhalten damit auch die Seitenblinker und die Heckleuchten ein individuelles Erscheinungsbild.
 
Im Innenraum des MINI Hyde Park unterstreichen Interieuroberflächen in der Ausführung Pepper White die ebenso klassische wie harmonische Gesamtanmutung. Für die Sitzpolsterung und die optionale Colour Line steht das gesamte Ausstattungsprogramm des MINI und des MINI Clubman zur Auswahl. Für eine besonders stimmige Interieurgestaltung sorgen dabei die Sitze in der Ausführung Stoff/Leder beziehungsweise Leder Gravity sowie die Colour Line in Carbon Black oder Polar Beige sowie die MINI Yours Instrumententafel mit Lederbezug in der Farbkombination Schwarz/Polar Beige.
 
Mit dem MINI Hyde Park setzt der britische Premium-Kleinwagenhersteller die Tradition der nach Londoner Ortsbezeichnungen benannten Design- und Editionsmodelle fort. Der rund 140 Hektar große Hyde Park mit der im Nordosten gelegenen Speakers Corner ist Schauplatz vielfältiger Freizeitaktivitäten im Zentrum von London und zugleich eine zum Flanieren einladende grüne Oase zwischen den Shopping-Hotspots Kensington und Oxford Street. Er dient auch als Startpunkt der jährlichen Oldtimer-Wettfahrt London Brighton Run. Im Rahmen der Olympischen Spiele 2012 in der Hauptstadt des MINI Heimatlandes finden die Triathlon- und Freiwasserschwimmwettbewerbe im Hyde Park statt.
 
MINI Green Park: Botschafter für traditionelle Sportlichkeit
 
Die traditionelle britische Leidenschaft für den sportlichen Wettkampf kommt in der exklusiven Gestaltung des MINI Green Park zum Ausdruck. British Racing Green als Farbe für das Dach und die Außenspiegelkappen bildet bei diesem Designmodell einen reizvollen Kontrast zur Karosserielackierung in Pepper White. Motorhauben- und Seitenstreifen in British Racing Green sowie transparent weiße Gläser für die Fahrtrichtungsanzeiger unterstreichen das von klassischer Sportlichkeit geprägte Erscheinungsbild. Auch bei diesem Designmodell sind die unteren C-Säulen des MINI Clubman in Wagenfarbe gehalten.
 
Interieuroberflächen in der Ausführung Pepper White sorgen auch beim MINI Green Park für eine am Exterieurdesign orientierte Gestaltung des Innenraums. Eine ideale Ergänzung stellen auch hier Sitze in den Farben Schwarz oder Polar Beige, die optionale Colour Line in Carbon Black oder Polar Beige sowie die MINI Yours Instrumententafel mit Lederbezug in der Farbkombination Schwarz/Polar Beige dar. Alternativ zu den Favoriten des MINI Designs stehen auch alle weiteren Varianten sowie sämtliche Optionen aus dem Programm der Sonderausstattungen für den MINI und den MINI Clubman zur Auswahl.
 
Der MINI Green Park verdankt seinen Namen einer in unmittelbarer Nähe zum Buckingham Palace gelegenen Naherholungsfläche. Die rund 19 Hektar umfassende Parkanlage verbindet als zentraler Bestandteil des innerstädtischen Grüngürtels den Hyde Park mit dem St. James’s Park. Dadurch entsteht eine rund vier Kilometer lange Wegstrecke durch die königlichen Parks, die vom Kensington Palace im Westen bis zur Downing Street im Osten reicht.

 


Veröffentlicht am: 20.04.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit