Startseite  

26.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

High Heels für den Skoda Yeti

Anrufe mit ungewöhnlichen Wünschen gibt es täglich bei delta4x4. Doch dieser Anruf verblüffte das Team des bayerischen Geländewagen-Spezialisten: Eine junge Frau wünschte sich, dass ihr Skoda Yeti auf die größtmöglichen Räder gestellt werde. Sie sollten auf jeden Fall größer sein als die 20-Zoll-Räder des Audi Q7 ihres Mannes.

Gewünscht, entwickelt und getan! Um die großen Räder unterzubringen, wurde das Fahrzeug mit einem Federndistanzsatz um 20 mm geliftet und mit Radhausverbreiterungen versehen. Damit der Yeti die 4x4-Optik nicht vollständig verliert, bekam das Fahrzeug Frontbügel und Seitentrittbretter. Auch wenn die Reifen hauptsächlich für den Einsatz auf Einkaufsstraßen vorgesehen sind, wächst die Bodenfreiheit auf 21 cm und der Yeti wird mit dem Umbau um gut 5 cm höher – was durchaus hilfreich sein kann beim Be- und Entladen.

Die Höherlegung kostet bei delta4x4 572 Euro (Einbau ca. 290 Euro), Die Verbreiterung schlägt mit rund 700 Euro zu Buche. Den Rädersatz in 9x22 mit Reifen 245/30 R22 gibt es ab 3.700 Euro. Frontbügel – natürlich nach Fußgängerschutz-Richtlinien zugelassen – und den Seitenbügel gibt es ab je 550 Euro.
 
Grundsätzlich liefert delta4x4 alle Anbauteile mit EG-Betriebserlaubnis (ABE), Montageanleitung und sämtlichem Befestigungsmaterial; die Rad-Reifen-Kombinationen mit Teilegutachten oder ABE, montiert und gewuchtet.

Mehr Informationen über den „Yeti High Heels“ von delta4x4 stehen auf der Internetseite www.delta4x4.com unter Produkte/Skoda Yeti zum Download bereit.

 


Veröffentlicht am: 05.05.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit