Startseite  

25.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ziemlich beste Freundinnen

Wenn man romantischen Komödien und Hollywoodfilmen glauben darf, gehen Frauen prinzipiell immer zu zweit oder mehreren zum Boxenstopp, sprich zum Lippenstift nachziehen, Make-up erneuern und was man sonst noch so hinter verschlossenen Türen nur für Damen zu tun hat.

Der intime Meinungsaustausch ist ja auch nicht immer für Männerohren bestimmt und auf Männerblicke verzichtet Frau ab und zu auch ganz gerne. Das ist auch der Grund, warum Wellnesshotels exklusive Refugien für ihre weibliche Klientel einrichten und Arrangements anbieten, die sich ganz nach den Urlaubswünschen von Frauen richten. Entspannendes, Wohltuendes für Gesundheit und Fitness und vor allem viel Zeit für sich und die beste Freundin finden Frauen in Hotels in Tirol und Salzburg.

Freundinnentage in Reiter’s Posthotel Achenkirch

Zwischen Berufsleben und Familienmanagement bleibt oft wenig Zeit für die beste Freundin, die man früher doch jeden Tag getroffen hat, mit der man jeden Liebeskummer und alle hochfliegenden Pläne geteilt hat. Ein gemeinsamer Aufenthalt im 5-Sterne Posthotel Achenkirch, dem Wohlfühlhotel in den Tiroler Bergen, gibt der intensiven Freundschaftspflege Raum und Zeit. Ungestörte Gespräche, während man sich von den warmen Solebädern umsprudeln lässt, gemeinsames Schweigen beim meditativen Saunieren im „Versunkenen Tempel“ oder das Gefühl inniger Verbundenheit bei der morgendlichen Joggingrunde. Eine Reise ins Reich der Sinne ist das SPA Marine Spice & Silk Erlebnis im Atrium Spa. Bei der sanften Muschelmassage und der anschließenden Körperpackung mit Seidenproteinen ist auch der letzte Rest Alltagsstress vergessen. Die „Freundinnentage“ beinhalten drei Übernachtungen inklusive Wohlfühlpension sowie eine SPA Marine Spice & Silk Behandlung, ein Handpeeling und ein Glas Prosecco-Aperol zur Einstimmung auf die wertvollen Tage mit der besten Freundin. Die Pauschale ist fast das ganze Jahr über bereits ab 498,- Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Frauen unter sich im exklusiven Lady Spa in der Wellness Residenz Schalber

Frauen definieren Entspannung und Wohlbefinden einfach anders, das weiß man im Tiroler 5-Sterne-Superior-Hotel Schalber in Serfaus aus Erfahrung. Zudem gibt es viele Kulturen, in denen gemeinsames Saunieren von Männern und Frauen nicht üblich ist. Auf dieses unterschiedliche Empfinden nimmt man im Schalber mit dem Lady Spa Rücksicht.  Die Oase der Fraulichkeit ist 200 m2 groß, verfügt über eine Wellness Lounge mit Vitaminbar, ein edel gestaltetes Kräuter- und Rosenbad, Infrarotkabinen, Erlebnisduschen und einen Sole-Dom. Ein Inhalationsgang, gestaltet als Grottenlandschaft mit echten Himalajasalzsteinen, rundet das Angebot ab. In der Zeit vom 15. Juni bis 7. Juli 2012, wenn der junge Bergsommer Blumenteppiche über die Almwiesen breitet, bietet das Schalber ein Wochenarrangement, das ganz der Schönheit und dem Wohlbefinden gewidmet ist. Mit dem in der Pauschale enthaltenen Beauty-Paket „Haut pur – Für Sie“ kann man seiner Haut etwas Gutes tun, denn ein  Meersalzpeeling, fünf Aromawickel, drei entschlackende Algenbäder, zwei Lymphdrainagen sowie entschlackender Tee soviel man möchte sind darin neben sieben Übernachtungen inkl. Schalber-Verwöhnpension enthalten. Zu buchen ist die Pauschale ab 1.510,- Euro pro Person.

Erotische Nachtgeschichten im Peternhof

Zum Glück haben Männer keine Ahnung, was Frauen besprechen, wenn sie unter sich sind. Mode, Tratsch und Klatsch, Kindersorgen? Weit daneben. Einen kleinen Einblick in das, was Frauen wirklich bewegt, gewährten die vier Freundinnen im Serienhit Sex an the City. Am 21. Juni 2012 kann man im Peternhof der deutschen Stimme von Carrie Bradshaw lauschen, die im wirklichen Leben der Schauspielerin Irina von Bentheim gehört. Frau von Bentheim liest aus Gloria Vanderbilts „Die Bienenkönigin“ – Roman der Begierde und „Beziehungskisten“. Musikalisch begleitet wird sie vom virtuosen Akkordeonspiel Cathrin Pfeifers. Eigentlich ein schöner Anlass für einen ausgelassenen Mädelsabend, den man noch mit einem angenehmen Kurzurlaub verbinden kann. Den Wellnesshit mit vier Übernachtungen inkl. Halbpension, Wellnessgenuss von alpin bis orientalisch, einem Kokos- bzw. Avocadoölbad nach St. Barth, und einer Teilmassage gibt es schon ab 373,- Euro pro Person.

Sonne im Herzen in der Übergossenen Alm

Der Anblick des imposanten Hochkönigs -  vielleicht auch des kernigen Wanderguides – ist schon mal eine recht positive Einstimmung für die vier erholsamen Tage, die das Alpinresort & Spa Übergossene Alm im Salzburger Land speziell für Damen anbietet. Die Sonnenzauber-Anwendung, eine Kopf-Nacken-Schultermassage mit Johanniskrautöl erheitert ebenfalls das Gemüt. Das ist nicht nur den geschickten Händen des Masseurs, sondern auch den Wirkstoffen der Heilpflanze zu verdanken. Die Gelegenheit, etwas für die Sommerfigur zu tun, sollte man auch nicht ungenutzt verstreichen lassen, schließlich gehört die Betreuung durch kompetente Vitaltrainer, sei es im Fitnessraum, bei Gymnastik oder Yoga ebenso zu den Inklusivleistungen des 4-Sterne-Superior Hotels wie geführte Wanderungen. Entspannend und belebend zugleich wirkt Hochkönigs Vitalreich mit verschieden inszenierten Saunen und Dampfbädern, dem Raum der Sinne, Schwimmbad, Erlebnisduschen und Panorama-Bergblick. Der Sommerhit ist das Erlebnisbad im Freien mit Whirlbad und Kneippteich. Für gute Gespräche von Frau zu Frau ist die Zirbenlounge mit der Teebar der beste Ort. Vier Tage „Sonnenzauber für die Frau“ sind ab 6. Juni  bis 4. November 2012 ab 442,- Euro pro Person buchbar.

Drei Tage für die Schönheit in der Post Lermoos

Nach der Wintersaison hat sich das Alpine Luxury Hotel Post in Lermoos einer Schönheitskur unterzogen und präsentiert sich nun im frischen Outfit. Für Damen, die sich auch gerne eine Frischekur gönnen wollen, gibt es im 4-Sterne-Superior Hotel auf der Sonnenseite der Zugspitze die Pauschale „Ladies only – Beauty pur“. Mit je einem Beauty-Treatment von QMS lässt man Gesicht, Händen sowie Hals-, Dekolleté- und Brustbereich besondere Pflege und Verschönerung angedeihen, auf die selbst die beste Freundin ein bisschen neidisch sein darf – es sei denn, sie ist mit von der Partie. Buchbar ist das Ladies only Paket mit drei Nächten und allen Wohlfühlextras bis 4. November 2012 ab 676,- Euro pro Person. Zu diesen Leistungen gehören das wöchentliche Wander- und Sportprogramm, gratis Verleih von Fahrrädern aller Art, organisierte Wildbeobachtungen, Nutzung des 2000 m2 großen Post Alpin Spas mit Zugspitzblick und 30° warmem Außenpool sowie kulinarische Verwöhnung vom Genuss-Frühstück bis zum 6-gängigen Abendmenü.

Foto: Atrium Spa - Ladies Spa / Reiter's Posthotel Achenkirch

 


Veröffentlicht am: 08.05.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit