Startseite  

27.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die schmerzhafte Seite des Königs Fußball

Für alle Fußball-Fans bedeutet die EM in Polen und der Ukraine eine Zeit voller Spannung und Titelhoffnung. Allerdings findet kaum ein Spiel ohne Prellungen, Stauchungen und blaue Flecke statt.

„Im Fußball gehören Physiotherapeuten, die mit kleinen Koffern voll von Hilfsmitteln gegen Blessuren auf das Spielfeld stürmen, zur Tagesordnung“, weiß Moritz Müller-Dombois, Geschäftsführer von medizinfuchs.de, dem Medikamenten-Preisvergleich im Internet. „Dabei finden häufig Kühlgels, Eissprays oder auch besondere Wärmepflaster Anwendung.“ Diese sorgen für eine schnelle Linderung nach Fouls und robust geführten Zweikämpfen. Und auch im Amateurbereich bieten entsprechende Präparate Abhilfe, denn was Profis hilft, trifft auch bei Freizeitsportlern auf Interesse.

Fit gekühlt

Ob Kühlpacks oder auch spezielle Salben, mittlerweile gibt es viele Hilfsmittel, die es Fußballern ermöglichen, trotz kleiner Verletzungen weiter gegen den Ball zu treten. Dabei handelt es sich in vielen Fällen um rezeptfreie Arzneimittel, bei denen sich ein Preisvergleich lohnt. Jedoch fällt es häufig schwer, aufgrund des großen Angebots passende Präparate zu finden. „Unsere Homepage nutzen Verbraucher unter anderem dazu, schnell jene Produkte zu finden, die sich speziell für Beschwerden bei oder nach sportlicher Betätigung eignen“, stellt Müller-Dombois fest. „Unter dem Anwendungsgebiet Muskeln, Knochen und Gelenke listen wir entsprechende Präparate auf.“ Dabei unterscheidet das Vergleichsportal zwischen einzelnen Produktgruppen: etwa gegen Krämpfe oder Rückenschmerzen.

Gesund gecremt

Alle zwei Jahre findet im Wechsel eine Europa- oder Weltmeisterschaft im Fußball statt. Dabei ging der Trend in den letzten Jahren dahin, Spiele der eigenen Elf auf Großbildleinwänden zu verfolgen. „Public Viewing birgt ebenfalls ein gewisses Risiko“, betont Müller-Dombois. „Durch stundenlange Sonneneinstrahlung steigt beispielsweise die Gefahr, einen Sonnenbrand zu erleiden.“ Hier sorgen Cremes oder auch Sprays für Abhilfe. Außerdem lindern Kopfschmerztabletten die Beschwerden infolge einer ausgelassenen Siegesfeier. „Um spontan eine Apotheke aufsuchen zu können, listet unsere kostenfreie App alle Apotheken im direkten Umfeld auf“, fügt Müller-Dombois hinzu. „Damit stellt sie eine praktische Hilfe dar, besonders in einer fremden Stadt.“

 


Veröffentlicht am: 22.05.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit