Startseite  

25.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

alltours kauft in Spanien Edelhotels

Der viertgrößte deutsche Reiseveranstalter alltours aus Duisburg expandiert: Die zur alltours Gruppe gehörende Hotelkette allsun hat das Luxushotel Eden Playa in Alcudia auf der spanischen Insel Mallorca gekauft. Die rund 40.000 Quadratmeter große Anlage liegt direkt am kilometerlangen Sandstrand von Playa de Muro und verfügt über rund 300 komfortabel und geschmackvoll eingerichtete Appartements mit Terrasse oder Balkon.

Hotels unter Eigenregie


Mit dem Kauf besitzt alltours jetzt sieben eigene Ferienanlagen auf der Baleareninsel. Auf den Kanaren gibt es sechs allsun Hotels. Deren Philosophie ist es, im Luxussegment mit Wellness und Fitness ein unverwechselbares Flair und einen besonderen Wohlfühlcharakter zu schaffen. „Das Eden Playa passt mit seiner Lage, Größe und Qualität genau in unsere Philosophie von bezahlbarem Luxus-Urlaub. Weil die allsun Hotels bei unseren Kunden so beliebt sind, werden wir sie weiter ausbauen“, sagt alltours Chef Willi Verhuven. Buchbar seien diese Hotels exklusiv nur über alltours.

Bezahlbarer Luxus

Die luxuriöse Ferienanlage Eden Playa verfügt über um die 1.000 Betten. Im Mittelpunkt der Anlage befindet sich eine große Pool-Landschaft. Ein großes und mit modernsten Geräten ausgestattetes Fitness- und Wellness-Center gehören ebenso, wie ein Hallenbad. Im mehrfach ausgezeichnete Eden Playa erwartet die Gäste ein breites Angebot von Massage- und Beauty-Behandlungen und für die kleinsten Besucher gibt es den club alltourini.

Das Eden Playa ist zugleich die zweite Hotelübernahme innerhalb von nur zwei Monaten, denn bereits im März hatte alltours die Übernahme des Appartementhotels Rosella in Cala Millor in Mallorca bekannt gegeben.

7.700 Betten

Die allsun Hotelkette besteht aus jetzt 13 Hotels mit mehr als 7.700 Betten und ist einer der großen Anbieter auf den Kanaren und Mallorca. Alle Hotels gehören der Kategorie 4 oder 5 Sterne an. Sie sind qualitativ sehr hochwertig ausgestattet und zeichnen sich durch eine besondere Wohlfühl-Atmosphäre aus. Angesprochen wird ein breites Publikum von jung bis alt, das aktiven Erholungsurlaub in einem Luxushotel bevorzugt. Dazu gehören Bewegungskurse und fachkundige Unterstützung durch Physiotherapeuten ebenso wie moderne Fitness-Center. Die Wellness-Bereiche in den allsun Hotels haben einen unverwechselbaren Charakter. In diesen Häusern organisiert alltours für seine Gäste spezielle Aktivitäten. Diese Hotels werden mit eigenem Personal und eigenem Management geführt. Und das zahlt sich durch internationale Prämierungen aus, wie zuletzt für das Hotel Los Hibiscos auf Teneriffa und gleich dreifach für das Hotel Orient Beach in Sa Coma auf Mallorca.

Text:
BG
Foto:
alltours

 


Veröffentlicht am: 06.06.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit