Startseite  

30.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die Linkshänder Uhr von Alexander Shorokhoff

15 Prozent aller Menschen auf der Welt sind Linkshänder. Für linkshändige Fans und Freunde von hochwertig gefertigten Uhren-Unikaten im Luxussegment hat Alexander Shorokhov jetzt die perfekte Uhr entworfen: ein Automatikchronograph mit linksseitig angebrachter Krone und Drückern und einem markant-avantgardistischen Look.

Die „Linkshänder Uhr“ aus der AVANTGARDE Kollektion der Alexander Shorokhoff Uhrenmanufaktur besticht durch perfekte linkshändige Funktionalität, ein veredeltes Uhrwerk und außergewöhnliches Design. Eine Maßanfertigung für Linkshänder, die ihre Individualität mit der passenden Uhr unterstreichen. Die Alexander Shorokhoff Uhrenmanufaktur bringt mit der Kreation der „Linkshänder Uhr“ ihren Respekt gegenüber der großen Zahl von Linkshändern zum Ausdruck.

Ebenso wie Gegenstände anderer Lebensbereiche sind auch Uhren für die Tragegewohnheiten von Rechtshändern konzipiert. Die Herausforderungen für Linkshänder: Am rechten Arm liegen Krone und Bedienelemente auf der falschen, mit links nicht zugänglichen Seite. Uhren am linken Arm, der bei Linkshändern kontinuierlich im Einsatz ist, beschädigen Kleidungsstücke, nutzen Manschetten ab. Mit dem Design der „Linkshänder Uhr“ als Modell der innovativen AVANTGARDE Kollektion bietet Alexander Shorokhoff jetzt eine hochwertige Lösung für die Alltagsdiskriminierung linkshändiger Uhrenfreunde.

Kernstück im linkshändigen Bedienkomfort ist die Anbringung von Krone und Bedienelementen auf der linken Seite der Uhr. Zwei Drücker aktivieren weitere Funktionen der „Linkshänder Uhr“: Der Drücker auf Höhe der Ziffer „4“ auf dem Zifferblatt aktiviert die Start-/Stopp-Funktion. Der Drücker auf Höhe der Ziffer „2“ dient als Nullsteller. Der Automatikchronograph gewährt zusätzlich eine bequeme Handhabung für Linkshänder.

Die charakteristischen großen Ziffern aller AVANTGARDE Modelle sind auch auf der „Linkshänder Uhr“ zu sehen: „20“, „40“ und „60“ dienen gleichermaßen als erkennbare Designelemente und schaffen Übersicht. Die AVANTGARDE-Modelle der Alexander Shorokhoff Uhrenmanufaktur unterscheiden sich auf den ersten Blick von allen anderen Uhren durch diese Großziffern und die besondere Form der Zeiger. So ist auch die „Linkshänder Uhr“ für Kenner sofort als hochwertiger Zeitmesser der Alexander Shorokhoff Uhrenmanufaktur zu erkennen. Teilgravur und handwerkliche Veredelung machen auch bei der Linkshänder Uhr jedes Exemplar zu einem Unikat.

Lieferbar ist dieses spezielle Modell mit schwarzem und beigefarbenem Zifferblatt. Die „Linkshänder Uhr“: Ein Chronograph mit ganz besonderem Tragekomfort am rechten Arm. Echter Luxus in Design und Ausführung mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis. Die „Linkshänder Uhr“ kostet 1.799 Euro.

 


Veröffentlicht am: 14.06.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit