Startseite  

23.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Berge und Meer – die Urlaubsklassiker

„Und wohin geht es dieses Jahr in den Urlaub?“ ist wohl eine der beliebtesten Fragen, um einen Smalltalk zu beginnen. Schließlich ist das Thema ebenso erfreulich wie ergiebig und wenn es darum geht, ob es in den Bergen oder am Meer schöner ist, hat man Gesprächsstoff für den ganzen Abend. Mit etwas Glück schnappt man dabei ein paar gute Tipps auf, die einem die Urlaubsplanung erleichtern.

Fast noch ein Geheimtipp für Meer- und Italienfans ist zum Beispiel das BORGOBIANCO in Apulien. Die Tiroler Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis gilt als der Spezialist für den Familienurlaub in den Bergen. Wer im TAUERN SPA Zell am See – Kaprun Urlaub macht, wird in der 20.000 m2 großen Wasser- und Saunawelt das Meer nicht vermissen und hat obendrein die höchsten Berge Österreichs vor der Haustür.

Super Sommer in Serfaus-Fiss-Ladis - Meeres-Feeling inklusive

Wer mitten in der Tiroler Bergwelt meint, plötzlich Meeresrauschen zu hören, leidet nicht etwa unter Halluzinationen, sondern ist wahrscheinlich in einem der Strandkörbe versackt, die in den Bergen rund um Serfaus-Fiss-Ladis zum Rasten einladen. 15 Wohlfühlstationen wurden an besonders schönen Stellen im Wander- und Mountainbike Eldorado aufgestellt, neben Strandkörben auch Hängematten, ergonomisch geformte Genussliegen, gemütliche Sofas oder Hochsitze mit Aussicht. Eine Pause ist höchst willkommen, schließlich braucht man Energie für all die Attraktionen, die auf dem sonnigen Hochplateau über dem Inntal mit der Super. Sommer. Card. kostenlos nutzbar sind.

Alle Gäste von Serfaus-Fiss-Ladis erhalten diese Vorteilskarte gratis, sie können damit unter anderem kostenlos mit den Seilbahnen und Wanderbussen fahren oder die Erlebniswege „Abenteuerberge“ erkunden, auf denen Kinder spannenden Rätsel lösen müssen. Geführte Wanderungen, verschiedene Einrichtungen im Sommer-Funpark Fiss auf der Möseralm und in der Erlebniswelt Serfaus gehören auch zum Leistungspaket. Kinder von 3 bis 15 Jahren können mit der Super. Sommer. Card. an sechs Tagen pro Woche am Animationsprogramm der beiden Kinderclubs von Serfaus und Fiss-Ladis teilnehmen. Neben den vielen Vorteilen gibt es für Familien auch preislich attraktive Unterkünfte. So kostet eine Woche für zwei Erwachsene und zwei Kinder (bis 14 Jahre) in Serfaus-Fiss-Ladis in einer Frühstückspension ab 525,- Euro, in einem 3-Sterne-Hotel mit Halbpension ab 945,- Euro.

Zwei Meere und ein weißes Schloss – das BORGOBIANCO

Die Adria und das Ionische Meer umspülen Apuliens 800 km lange Küste. Hier am Stiefelabsatz Italiens liegt das familiengeführte 5-Sterne Resort BORGOBIANCO Resort & Spa. Strahlend weiß leuchtet das Luxushotel aus dem silbrigen Grün alter Olivenhaine. Der freie Blick auf die Adria verspricht herrliche Tage am Strand, in einer Viertelstunde ist man in Polignano a mare, dessen Strand die blaue Flagge als Auszeichnung für besonders hohen Standard der Sauberkeit des Meerwassers und der umliegenden Natur trägt. In die Klippen des mittelalterlichen Fischerdorfes hat das Meer bizarre Grotten gehöhlt, die man am besten per Boot besichtigt. Einsame Buchten schmiegen sich zwischen steile Felsen, viele sind nur vom Meer aus erreichbar.

Wer an unberührten Stränden baden und sich wie Robinson Crusoe fühlen will, sollte einen Bootsausflug unternehmen, das Team des BORGOBIANCO ist beim Chartern eines Bootes behilflich. Wo gleich zwei Meere so nahe sind, stehen Fisch und Meeresfrüchte in allen Variationen ganz oben auf dem Speiseplan. Vom BORGOBIANCO aus sollte man unbedingt einen Ausflug auf einen der kleinen Fischmärkte einplanen und sich auf ein kulinarisches Abenteuer einlassen: Wer Glück hat, bekommt Gelegenheit, fangfrischen Seeigel zu kosten.

Entspannter Familienurlaub im TAUERN SPA Zell am See – Kaprun

Wenn Familien im TAUERN SPA Zell am See – Kaprun ankommen, führt die erste Expedition erfahrungsgemäß in die 20.000 m² großen Wasser- und Saunawelten. Denn die Kinder können es meistens kaum erwarten, all die Wassersensationen im Kinder SPA Kidstein zu erforschen. Nach den Wasserspielen werden die Expeditionsziele in den Bergen rund um das TAUERN SPA angepeilt. Inspirationen dazu liefert das 4-Sterne-Superior-Resort mit den Mottotagen, die speziell für Familien angeboten werden. Am Bienentag, der freitags stattfindet, geht es mit dem Expeditions-Land Rover zum Bienenlehrpfad am Hollersbacher Sonnberg. Auf 15 Stationen mit interaktiven Elementen zum Begreifen, Bewegen und Erfahren lernt man alles über die Imkerei, die Bienen und ihre wilden Verwandten kennen. Am samstäglichen Familientag ist der Maiskogel das Ziel. Nach kurzer Rast beim Streichelzoo auf der Maiskogelalm führt ein leicht ansteigender Waldweg zum Alpengasthaus Glocknerblick.

Bis 31. August 2012 gilt das Angebot Expedition „Kidzy“: Bei zwei Vollzahlern und ab Buchung von mindestens drei Nächten wohnt ein Kind bis zehn Jahre gratis im Zimmer der Eltern, ein Kind im Alter von zehn bis 15 Jahren erhält 50% Ermäßigung auf den Kinderpreis. Täglich von 12 bis 19 Uhr nimmt sich das Kinderbetreuungs- und Animationsteam der Kinder an.

Fotoquelle: www.artinaction.de

 


Veröffentlicht am: 19.06.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit