Startseite  

27.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Zum „Tag des Schlafes“ über Nacht ans Ziel

Guten Abend, gute Nacht: Am 21. Juni 2012 findet bereits zum 13. Mal in Deutschland der Tag des Schlafes statt. Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft haben ihn im Jahr 2000 ins Leben gerufen, um auf die kraftschöpfende Wirkung der Nachtruhe aufmerksam zu machen.

Mit dem City Night Line, dem Nachtreisezug der Deutschen Bahn, können auch Reisende die Zeit der Nachtruhe sinnvoll nutzen und mit der Anreise über Nacht wertvolle Zeit sparen. Denn auf den Schienen bringt der City Night Line seine Gäste über Nacht in deutsche und europäische Metropolen. Einfach abends einsteigen und morgens ausgeruht zum Beispiel im Zentrum von Amsterdam, Berlin, Hamburg, Kopenhagen, München, Paris, Prag, Rom oder Zürich ankommen.

Je nach Wunsch kann im Nachtreisezug zwischen verschiedenen Komfort-Kategorien gewählt werden. Im Schlafwagenabteil genießen Reisende im gemütlichen Bett den größten Komfort. Dort können Gäste, die allein, zu zweit oder mit bis zu drei Begleitungen reisen, ein ganzes Abteil mit Waschgelegenheit buchen - das Frühstück ist im Preis bereits inbegriffen. Bei einer Reise erster Klasse steht darüber hinaus eine eigene Dusche und WC im Abteil zur Verfügung.

Wer auch im Sitzen gleich ins Reich der Träume fällt, entscheidet sich für die Reservierung eines Ruhesessels im Sitzwagen. Der Liegewagen bietet mit abschließbaren und klimatisierten Mehr-Personen-Abteilen noch mehr Komfort. Für allein reisende Frauen werden hier auch separate Damenabteile angeboten.

 


Veröffentlicht am: 19.06.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit