Startseite  

27.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Fliegeruhr trifft Flieger

Unter dem Motto „Ultraleicht über Deutschland“ starteten Ende Mai 12 Hobbypiloten in Trier zur Uhr-Tour 2012. Fünf Hersteller von mechanischen Uhren galt es bei dieser Reise quer durch die Republik zu besuchen.

Letzte Station war dabei am 22. Juni die Askania Uhrenmanufaktur mit angeschlossenem Museum in Berlin-Friedenau. Vor der Kulisse von historischen Präzisionsgeräten und antiken Fliegeraccessoires in der Dauerausstellung der Askania Welten erfuhren die begeisterten Flieger mehr über die bewegte Geschichte der einzigen Berliner Uhrenmanufaktur. Der anschließende Besuch in den Produktionsräumen bot Gelegenheit, den Uhrmachern von Askania bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen.

„Die Liebe zwischen Piloten und Uhren gilt gegenseitig und hat seit jeher großen Einfluss auf unsere Kollektionen“, sagt Leonhard R. Müller, Vorstandsvorsitzender von Askania. Modellreihen wie Tempelhof, Elly Beinhorn, Bremen, Taifun und die Sonderedition Rosinenbomber sind der Beweis für die Nähe zur Fliegerei des Uhrenherstellers Askania, der einst Bordinstrumente für Flugzeuge fertigte.

Mehr zu den Askania-Uhren gibt es online unter www.askania-berlin.de, www.askania-uhren.de oder www.askania-store.com.

 


Veröffentlicht am: 27.06.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit