Startseite  

28.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wirtschafts-News vom 4. Juli 2012

(Michael Weyland) Stabile Werte sowohl bei Gebrauchten als auch bei Neufahrzeugen verzeichnet das Kfz-Gewerbe laut dem Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)  im Juni. Insgesamt knapp 577 000 Pkw-Besitzumschreibungen bedeuten einen Zuwachs von 4,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Im bisherigen Jahresverlauf wechselten insgesamt fast 3,5 Millionen gebrauchte Pkw die Besitzer, ein leichtes Plus von 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Zahl der Neuzulassungen lag im Juni mit fast 297 000 Einheiten um 2,9 Prozent über dem Vergleichswert des Vorjahres. Im ersten Halbjahr dieses Jahres wurden insgesamt mehr als 1,63 Millionen neue Pkw zugelassen. Diese Zahl entspricht mit plus 0,7 Prozent fast genau dem Vorjahresniveau.

62 Prozent der Bundesbürger befürchten, dass ihre Rente später nicht reichen wird, um davon im Alter den Lebensunterhalt bestreiten zu können. Damit ist die Angst vor Altersarmut leicht gesunken: Im September 2011 gaben noch 67 Prozent der Deutschen an, sich Sorgen über ihre finanzielle Absicherung zu machen. Das ergibt eine repräsentative Umfrage der Beratungsgesellschaft Faktenkontor und des Marktforschungsdienstleisters Toluna unter 1.000 Bundesbürgern.   Zwar haben sich mit 66 Prozent die Mehrheit der Befragten bereits mit dem Thema Altersarmut auseinandergesetzt und sich zumindest etwas darüber informiert, welche Möglichkeiten es zur finanziellen Absicherung gibt. 31 Prozent der Deutschen machten sich bisher allerdings noch kaum oder gar keine Gedanken, wie sie im Alter ihren Lebensunterhalt bestreiten können, falls die Rente nicht reicht.

In dem neuen interaktiven Webportal „My Volvo“ finden Besitzer von Volvo Fahrzeugen exklusiv interessante Informationen und nützliche Funktionen rund um ihr Modell. Das für alle Fahrzeuge ab Modelljahr 2004 nutzbare Online-Tool der skandinavischen Premium-Marke eröffnet einen zusätzlichen Kommunikationskanal zwischen Volvo und seinen Kunden. Die Besitzer eines Volvo registrieren sich einfach unter www.volvocars.de/myvolvo, erhalten zeitnah eine Freischaltung und können dann den neuen Service rund um die Uhr nutzen. In einem nächsten Schritt sind Funktionen wie Vereinbarung von Wartungsterminen und Service-Erinnerungen vorgesehen.

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter: http://www.was-audio.de/aanews/News20120704_kvp.mp3
Besuchen Sie auch die Internetseite unter www.was-audio.de oder folgen Sie Michael Weyland auf http://twitter.com/was_audio.

 


Veröffentlicht am: 04.07.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit