Startseite  

24.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Auf ins Kino

Sieht man sich in den großen Kino-Tempeln wie dem Cinemaxx am Berliner Potsdamer Platz um, so gehen viele Leute ins Kino. In den kleinen Sälen laufen sogar interessante Filme, die man dort kaum erwartet. Leben tut das Kino allerdings von internationalen Blockbustern. Deutsche Filme sind unter diesen so gut wie gar nicht zu finden.

Die Filme, die es in die Kinos und dort sogar in die großen Vorführräume schaffen, haben eine geringe Halbwertzeit. Kaum aus den Kinos verschwunden, flimmern sie über die heimischen Bildschirme. Kaum im Fernsehen gelaufen, werden sie auf DVDs oder als Dowenloads verramscht. Das ist keine gutes Umfeld für anspruchsvolle Filme. Deutsche Filme im Kino oder im Fernsehen werden so immer mehr zur Mangelware. Das gilt vor allem für Filme, die eine wirklich gute Geschichte erzählen.

Die Branche scheint das genauso zu sehen. RTL-Gründer Thoma fordert die Privatsender auf, für ein besseres Fernsehprogramm zu sorgen. Sein Tipp: Wieder mehr Geschichten erzählen. Filmemacher fordern immer mal wieder eine Quote für den deutschen Film. Das ist wohl die falsche Antwort. Genauso unsinnig ist die Idee (sie kam von mir als provokante Frage in einem Interview), deutsche Filme auf englisch zu drehen, um sie so besser international vermarkten zu können. Die Kassen werden wohl nur wieder klingen, wenn man in Deutschland Filme dreht, in die viele Leute gerne gehen.

Ich jedenfalls werde bei meinem nächsten Kinoabend erneut weniger nach den Mainstream-Filmen  Ausschau halten, als nach den interessanten deutschen und internationalen Produktionen. Bis bald im Kino!

 


Veröffentlicht am: 17.08.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit