Startseite  

29.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Marco Polo Reiseführer Madeira

Wenn einer eine Reise tut, dann braucht er einen passenden Reiseführer. Dieses mal ging es auf die grüne Insel Madeira. Den passenden Reiseführer bekommt man unter anderem beim Mairdumont-Verlag. Dessen Marco Polo-Reihe zeigt kurz und knapp das Wichtigste und Sehenswerteste diverser Reiseziele dieser Welt.

Madeira ist zwar nur 57 Kilometer lang und 22 Kilometer breit, doch ohne Reiseführer geht es auch hier nicht. Viele Reiseveranstalter raten deshalb zum Marco Polo Madeira: Das gerade einmal 11 Zentimeter breite und daher sehr handliche Büchlein vereint auf 140 Seiten alles Wissenswerte zum Reiseziel und beginnt gleich mit einem "Best of" der Insel: Hier erfahren Madeira-Reisende sogleich die Highlights der Insel: Was muss ich gesehen haben? Wo gibt es tolle Orte zum Nulltarif? Was lohnt auch bei Regenwetter und wo kann Mann und Frau entspannt zurücklehnen?

Nach weiteren Informationen zu  "Essen & Trinken", "Einkaufen" und der "perfekten Route" widmet sich Autorin Sara Lier schließlich ausführlicher den jeweiligen Regionen "Funchal", "Der Süden", "Der Norden", "Der Osten" und "Porto Santo". Im Anschluss finden sich weitere Rubriken wie zum Beispiel "Ausflüge & Touren", "Sport & Aktivitäten" und "Mit Kindern unterwegs". Den Abschluss bildet schließlich ein "Sprachführer", "Praktische Hinweise" und schließlich der Kartenteil, inklusive Busliniennetz. Daneben liegt eine kleine Faltkarte zum Herausnehmen extra bei.

Kurzum: Dieser äußerst kompakte Reiseführer bringt alles mit was Otto-Normalurlauber auf Madeira wissen muss - für den Anfang. Wer jedoch einen Wanderurlaub oder eine Rundreise inklusive Hotel-Hopping plant, wird um detailliertere Reiseführer nicht herumkommen. So findet sich im Marco Polo beispielsweise nur ein kleiner Stadtplan der Inselhauptstadt Funchal. Was für den Tagesbesuch reichen mag, dürfte für längere Aufenthalte nicht genügen. Unter anderem wäre auch ein Plan der oberhalb Funchals gelegenen Vorstadt Monte (hier starten die berühmten Korbschlitten ins Tal) recht wichtig.

Doch wie gesagt: Für die grobe Übersicht ist der Marco Polo auch dank diverser Insidertipps und hervorragender Übersichtlichkeit allemal sein Geld wert. Für mehr braucht es aber auch mehr... (F.S.)

MARCO POLO Reiseführer Madeira, Porto Santo

Autoren: Rita Henss & Sara Lier
Verlag: Mairdumont
Preis: 11,99 Euro
ISBN: 978-3829725330
Erschienen: Juli 2012

 


Veröffentlicht am: 14.09.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit