Startseite  

28.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Harald Glööckler ist auf den Hund gekommen

Das gibt es nicht alle Tage, auch nicht in Berlin: großer Auflauf vor einem Futtermittelgeschäft. Hunderte Zuschauer und Kunden drängten sich (oft) mit ihren Haustieren, um die Hundekollektion von Harald Glööckler (47) „Glööckler Dog by Karlie“ zu bewundern. Der mitunter exzentrisch wirkende Modezar meint, auch Vierbeiner können extravagant auftreten.

In der Bundeshauptstadt präsentierten dann Hundemodels pompöse Accessoires wie strassbesetzte Halsbänder, Leinen, Spielzeug und Näpfe. Auch edle Hundekörbchen und Mäntel waren dabei. Glööckler kreierte extravagante Designerstücke für Hunde, „die nicht nur das Herz von Herrchen und Frauchen im Sturm erobern“. Sein eigener Liebling Billy King, ein Papillon-Zwergspaniel, habe ihn zu der Kollektion inspiriert.

Ein Hund ist kein Accessoire

Der Stardesigner stellte in seiner Kollektion "Glööckler Dog Couture by Karlie" mit einer Hunde-Modeschau 16 Hunde-Produkte vor. Viele Menschen hätten ihn angesprochen, etwas für Hunde zu kreieren. Sodann kam die Karlie-Gruppe mit einer Offerte. Glööckler: „Ich denke, die Mischung ist wunderbar, denn Karlie ist seit vielen Jahren bekannt für tolle Tierprodukte und Herr Glööckler ist bekannt für Glamour. Ich komme ja vom Land, und dort hatten die älteren Damen immer Kissen, die sie überall mitgenommen haben. Da dachte ich mir, wieso machen wir das nicht auch für den Hund?  Ein Hundebett zum überall hin mitnehme.“ Alles glamourös, versteht sich!

Die Stücke – natürlich nicht ohne die Glööckler-typische Krone – sollen funktional und edel sein. Glööckler: „Zweckmäßig und durchdacht, mit einem luxuriösen Touch. Denn ein Hund ist ein Hund und kein Accessoire.“ Halsbänder, Geschirr, Leinen, Mäntel, Näpfe, Kissen, Liegedecken oder Betten kosten zwischen 13,95 und 149,95 Euro.

Text und Fotos: Erwin Halentz

 


Veröffentlicht am: 28.09.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit