Startseite  

25.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ab 11.10. im Kino: SPARKLE

SPARKLE zeigt drei sehr unterschiedliche Schwestern: Sparkle (Jordin Sparks), Sister (Carmen Ejogo) und Dee (Tika Sumpter), die schon nach wenigen  Auftritten die Herzen der Detroiter Musikszene erobert haben. Doch ihre Träume gehen über die lokale Musikszene hinaus, trotz der Bedenken und Einwände ihrer Mutter (Whitney Houston) möchten die Schwestern als Girl Group ihren Traum vom Ruhm verwirklichen. SPARKLE startet am 11. Oktober 2012 bundesweit in den Kinos.

Die Figuren aus dem Film stellen wir Ihnen schon heute vor.

Sparkle Anderson
(Jordin Sparks)

Sparkle ist die jüngste der Anderson-Schwestern. Sie singt im Kirchenchor und ist ihrer gleichermaßen streng religiösen wie fürsorglichen Mutter treu ergeben. Doch ihr Traum, als Singer/Songwriterin berühmt zu werden, und ihre Liebe zur neuen sexy Soul-Musik stehen im krassen Gegensatz zu ihrer Erziehung. Dann aber bietet sich Sparkle die Gelegenheit, zusammen mit ihren Schwestern als Gesangs-Trio aufzutreten, wodurch sie zum ersten Mal erfährt, wie es sich anfühlt, sich von allem loszureißen und die eigenen Träume Wirklichkeit werden zu lassen.

Tammy “Sister” Anderson (Carmen Ejogo)

Emmas älteste Tochter ist das rebellischste unter den Anderson-Mädchen. Tammy präsentiert sich sexuell selbstbewusst und ist die geborene Headlinerin – mit dem Aussehen und der Stimme, die es braucht, um ganz nach oben zu kommen. Dank ihrer Anziehungskraft auf einen einflussreichen Mann kann sie aus ihrem eingeengten Leben ausbrechen. Als ihre Sehnsucht sie in ein neues emotionales Gefängnis führt, droht ihre Welt jedoch einzustürzen.

Delores “Dee” Anderson (Tika Sumpter)

Die dritte Anderson-Tochter, Dee, ist smart, talentiert, scharfsichtig und blickt auf eine Zukunft, die auch ihrer Mutter gefällt – einen College-Abschluss in Medizin. Als Teil des Anderson-Trios erlebt sie jedoch hautnah, wie die Träume ihrer Schwestern für die Familie zur Zerreißprobe werden. Daraufhin findet sie nicht nur deutliche Worte, sondern lässt auch Taten sprechen, die ihr Leben verändern werden.

Emma (Whitney Houston)

Emma ist alleinerziehende Mutter und Besitzerin eines Bekleidungsgeschäfts. Ihre schwierige Vergangenheit hat sie hinter sich gelassen und führt nun ein sicheres, beschauliches und von tiefer Religiösität geprägtes Leben. Ihre Töchter lässt sie in einem wohlbehüteten kirchlichen Umfeld aufwachsen, in dem nicht viel Platz bleibt für individuelle Träume und Wünsche bleibt. Dass ihre Töchter eine Girl Group gründen, gehörte ganz und gar nicht zu Emmas Plan. So drohen die im Haus entstehenden Spannungen schon bald zu eskalieren.

Stix (Derek Luke)

Als Freund der Anderson-Familie übernimmt der junge, ambitionierte Stix, der echtes Star-Potenzial in den Schwestern sieht und insbesondere eine Schwäche für Sparkle hat, die Rolle des Managers. Schnell kann er Sparkle davon überzeugen, ihre Songwriting-Fähigkeiten nicht länger zu verstecken. Seine Chance auf die große Liebe wird jedoch von seinem Karrierestreben immer mehr in den Hintergrund gedrängt.

Levi (Omari Hardwick)

Stix’ Cousin Levi hat ein Auge auf die hübsche Tammy geworfen. Als Mann mit bescheidenen Mitteln hat Levi bei seinem Werben aber keine Chance gegen den protzig-wohlhabenden und beliebten Comedian Satin Struthers.

Satin (Mike Epps)

Comedian Satin Struthers erfüllt die afroamerikanische Community von Detroit mit zwiegespaltenem Stolz. Denn seinen Erfolg im Showbusiness hat er Witzen zu verdanken, die er auf Kosten seiner eigenen Leute vor einem weißen Publikum darbietet. Nachdem er Sister erobern kann, kommt eine weit weniger glanzvolle Seite an ihm zum Vorschein. Zum Äußersten bereit, bringt Satin die Träume der Anderson-Girls in ernste Gefahr.

 


Veröffentlicht am: 30.09.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit