Startseite  

25.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Männerspiel Juli 2011: Small World Underground

Das Männerspiel Juli zieht die Spieler diesmal in den Untergrund der verdammt kleinen Welt: Small World. Auf dieser tummeln sich so viele Rassen, dass es kaum ausreichend Lebensraum für  alle Bewohnern gibt. Doch nicht nur auf der Oberfläche herrscht Zank und Kampf – auch im Erdinneren kämpfen verschiedene Rassen um Lebensraum. Wer wird sich hier durchsetzen können?

Small World - Underground ist eine Fortsetzung des beliebten Fantasy-Brettspiels Small World. Als eigenständiges Spiel ringen die Spieler jetzt nicht mehr um den Platz auf der Oberfläche, sondern um Platz im Untergrund der Welt: Zu Beginn von Small World - Underground wählt jeder eine Rasse, die er anführen möchte: Dunkelelfen, Rauschpilze oder Eisenzwerge sind nur drei der fünfzehn neuen Möglichkeiten. Zu jeder Rasse wird eine Spezialfähigkeit wie beispielsweise: magisch, rachsüchtig oder diebisch, zugeordnet und schon kann der Eroberungsfeldzug des Untergrunds beginnen!

Mit ihrer Population breiten sich die Spieler langsam über das gesamte Spielfeld aus und besetzen eine Untergrund-Region nach der nächsten. Dabei erobern sie benachbarte Gegenden und entdecken beliebte Orte wie beispielsweise die Mine der verlorenen Zwerge oder den Ort der Beschwörung. Außerdem halten sie Ausschau nach Achtbaren Altertümern, die von gefährlichen Monstern beschützt werden. Wer wird das Schwert des Killerkaninchens, den Ring der Begierde oder den fliegenden Fußabtreter für sich gewinnen?

Doch die größte Herausforderung sind die Spieler selbst, die sich mit ihren verschiedenen Rassen ständig selbst im Weg stehen. Für jede Region, die ein Spieler trotz dieses Platzmangels besetzten konnte, erhält er Siegmünzen. Allerdings ist jede Rasse früher oder später am Ende ihres Potentials angelangt und nicht mehr in der Lage, sich weiter auszubreiten. Dann ist es an der Zeit, sie untergehen zu lassen und einer neuen Rasse die Chance zu geben, sich zu beweisen!

Obwohl Small World - Underground ein eigenständiges Spiel ist, kann es dennoch mit dem Klassiker Small World kombiniert werden. Dadurch ist das Spiel sowohl etwas für Neulinge als auch für Small World-Veteranen geeignet.

Weitere Informationen zum Spiel unter Spiele-Offensive.de.

 


Veröffentlicht am: 01.08.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit