Startseite  

28.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die 16. Venus naht

Erotikfachmesse ab 18.10.2012 in Berlin

(gd)Nur noch wenige Tage, dann ist es wieder soweit: Ab dem 18. Oktober 2012 präsentiert sich zum 16. Mal die Erotikfachmesse Venus in Berlin. Die Venus gilt mit über 400 Ausstellern aus 36 verschiedenen Ländern und Fachbesuchern aus mehr als 60 Ländern als weltweit größte internationale Fachmesse für Internet-, Multimedia- und Adult-Entertainment.

Zwischen Bekleidung, Körperschmuck und High-Heels finden die Venus-Besucher neben Videoproduzenten und Toys ein umfassendes Show-Programm, welches den Messebesuch zu einem Erlebnis macht. Verschiedene Bereiche, „Areas“ genannt, legen unterschiedliche Schwerpunkte:

Messe Area

Die Messe Area stellt den größten und buntesten Bereich der VENUS Messe dar. Hier werden eine Vielzahl an Labels aus der ganzen Welt und rund 38 unterschiedliche Produktgruppen den Besuchern präsentiert.

4Ladies – Die LadiesArea auf der VENUS

4Ladies ist kein geschlossener Ausstellungsbereich, hier kommt Frau auf ihre Kosten.. ! Aktionen und Showelemente wie z. B. textilfreie Kellner, Bodypainting und erotisches Tanzen (Poledance, Gogo) etc. bieten Unterhaltung und Entertainment auf ganzer Linie. Auch in diesem Jahr wird es wieder exklusive Menstrip Shows im nur für „Sie“ zugänglichen Bereich geben. Abgerundet wird das Programm durch eine Vielzahl Aussteller, die Produkte und Dienstleistungen rund um die Bereiche Wellness, Beauty, Fashion, High-Heels, Dessous, Lifestyle, Styling etc. präsentieren

Fun4two

Fun4two spricht Paare aller Altersgruppen an: Mit Showelementen wie z. B. Strip-Poker, Lap Dance-Contests, Amateurstrip, Burlesque-Show etc. erhalten die Besucher ein Potpourri hochwertiger Unterhaltungselemente. Bei Mitmachaktionen können noch im Anschluss zum Messebesuch viel Spaß mitnehmen und die angebotenen Produkte wie z. B. Toys, Gleitmittel, Fashion, etc. gleich in der Praxis ausprobieren.

Producers & Stars

Die Veranstalter versprechen Stars auf der VENUS hautnah zum anfassen: Viele aktuelle Darstellerinnen aller führenden Labels stehen für Fotos und Autogramme live zur Verfügung. Angekündigt sind unter anderem Mia Magma, Lena Nitro, Biggi Bardot, Drea Morgan, Xania Wet, CurlyAnn und viele mehr.

4Gays

In Zusammenarbeit mit 'blu', Deutschlands größtem Magazin  für schwule Männer präsentiert die Gayarea "4Gays" auf der diesjährigen Venus. blu holt die populärsten schwulen Pornostars und die beliebtesten Coverboys des Jahres auf die Messe und bietet in einer gemütlichen Lounge die einmalige Möglichkeit, die sexy Jungs und Männer persönlich zu treffen.

Show

„The show must go on” – hier finden die erotischsten Shows statt, Männer mit gestählten Bodies und Frauen mit Figuren zum Träumen, die gern ihre Körper zeigen! Wo gibt es sonst einen ganzen Tag lang nonstop Stripshows und erotische Performances? Auch in diesem Jahr präsentieren sich die sexiest Girls und Boys auf den Showbühnen und sorgen für knisternde Erotik auf der Messe.

Joyclub Area / Swinger & more

Sie sind neugierig oder swingen schon? Dann informieren Sie sich in diesem Ausstellungsbereich über verschiedene Clubs aus aller Welt. Hier finden Sie Ansprechpartner die Ihren Einstieg begleiten.

Redlight Area

Erneut ist das Berliner Erotikportal BERLINintim wieder in der Redlight Area vertreten. Dieses hat in den letzten Jahren für viel Furore gesorgt und wird in diesem Jahr seine Venus–Präsenz, auch mit weiteren Partnern aus der Erotikszene, ausbauen. Bekannte Gesichter aus dem Erotik-Biz stehen für Live- und Privatshows sowie Autogrammstunden bereit. Erstmals werden sich diese im Walk of Porn präsentieren.

Fetisch-Area

Hier finden Sie neue Produkte und Unternehmen aus dem Fetischbereich sowie eine große Fetisch Bühne mit professionellen Showacts, Bondage-Demonstrationen und Autogrammstunden mit Stars der Szene.

Business

Die Business Area – hier steht das Geschäft im Vordergrund. Sowohl der Fachbesucher als auch der reguläre Besucher haben hier die Möglichkeit, in ruhiger Atmosphäre konzentriert ihre Geschäfte zu tätigen.

16 mal Venus seit 1997

Die Venus findet seit dem Jahr 1997 jährlich in Berlin auf dem Messegelände unter dem Funkturm statt. Anlässlich der Venus werden jährlich Preise der deutschen Pornobranche verliehen. Vor Beginn der Erotikmesse wird bei der Miss Venus Wahl das Aushängeschild der Messe gewählt. Dieses Jahr ist dies das Model Anastasia Avilova (genussmaenner.de berichtete). Das „Gesicht der Venus“ ist in diesem Jahr die durch Germany‘s Next Top Model bekannte Gina-Lisa Lohfink. Auch sie wird auf der Venus zu sehen sein.

Tickets

Tickets für die Venus gibt es dieses Jahr in drei Preisklassen: Günstigstes Ticket ist das Tagesticket für 25 EUR.  Es gilt einen Messetag. Für 60 EUR gibt es die Dauerkarte, die an allen Messetagen gilt. Teuerste Ticketklasse ist das VIP-Ticket: Für 99 EUR gibt es den Eintritt an allen Messetagen durch einen speziellen VIP-Eingang ohne Wartezeiten, Zugang zu speziellen VIP-Bereichen an den Showbühnen sowie Zugang zur VIP-Lounge.

Öffnungszeiten

Donnerstag, 18.10.2012, 10.00 – 20.00 Uhr
Freitag, 19.10.2012, 11.00 – 22.00 Uhr
Samstag, 20.10.2012, 11.00 – 22.00 Uhr
Sonntag, 21.10.2012, 11.00 – 19.00 Uhr

 

 


Veröffentlicht am: 17.10.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit