Startseite  

01.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Bayerische Weihnachten

In der Weihnachtsbäckerei: An alle, die mit ihren Liebsten oder Kollegen selbst zu Ausstechförmchen und Nudelholz greifen wollen, vermietet das Vier-Sterne-Superior Parkhotel am Soier See ab sofort seine 80 Quadratmeter große Kochlounge.

Bei heißer Schokolade und Glühwein können hier bis zu 20 Personen an zwei Kochinseln backen, feiern und schlemmen. Gruppen, die fachkundige Anleitung wünschen, buchen den mehrfach ausgezeichneten Küchenchef Hans-Jörg Seemüller oder einen seiner fleißigen Stellvertreter hinzu.

Diese erklären nicht nur wie der perfekte Lebkuchen gelingt, sondern auch was bei der Herstellung der Lieblingsplätzchen zu beachten ist. Inklusive Lebensmitteln für die Zubereitung, Leih-Schürze und Rezeptheft zum Mitnehmen zahlt jeder Teilnehmer für das „Glückskekse backen“ 30 Euro. Für die Raummiete der Kochlounge inklusive Endreinigung berechnet das Hotel 130 Euro; für die etwa dreistündige fachkundige Begleitung 220 Euro.

Ein bayerischer Weihnachtsabend: Eine Winterwanderung ans Lagerfeuer mit Blick auf den See und die Alpen, ein Glühwein am Kamin bei der Rückkehr mit anschließendem festlichen Weihnachtsessen und Ausklang des Abends im „Zauberwald“ oder an der Hotelbar – das sind die winterlichen Zutaten des neuen Arrangements „Boarische Weihnacht“ des Vier-Sterne-Superior Parkhotel am Soier See. Inklusive einer Übernachtung und Frühstück sowie der Nutzung des 1.500 Quadratmeter großen Wellnessbereichs kostet es 149 Euro pro Person im Doppelzimmer zuzüglich der Getränke. Das Arrangement „Boarische Weihnacht“ gilt an jedem Wochentag zwischen dem 15. November und 22. Dezember 2012 und ist für Familien oder Gruppen zwischen vier und 60 Personen buchbar.

Das Vier-Sterne-Superior Parkhotel am Soier See liegt in dem kleinen Moorheilbad Bad Bayersoien gut 60 Autominuten westlich von München und verfügt über 66 Zimmer, zwei Hotelrestaurants sowie einen 1.500 Quadratmeter großen Wellnessbereich. Die Ruhe und der unverbaute Blick auf den Soier See und die dahinter liegenden Ammergauer Alpen machen das Haus zu einem idealen Ort zum Ausspannen und Auftanken. Einen besonderen Schwerpunkt des Parkhotel am Soier See bilden die Bereiche Gesundheit und Medical Spa.

Für seine Angebote rund um die Themen Moor, Mayr-Medizin und Schlafdiagnostik wurde es bereits als bestes Medical Wellness-Hotel im deutschsprachigen Europa ausgezeichnet. Zwei Hotelärzte, das Wellnessteam sowie eine Ökotrophologin begleiten die umfassenden Gesundheits- und Präventivprogramme. Zu den winterlichen Freizeitaktivitäten zählen Langlaufen auf rund 150 km Loipen, Schneeschuhwandern und Eislaufen auf dem Soier See.

 


Veröffentlicht am: 23.10.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit