Startseite  

21.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Stress im Berufsleben senken – wie funktioniert das?

Dass Stress ungesund ist, ist wohl allgemein bekannt. Stress im Berufsleben ist aber auch noch Gift für die Partnerschaft. Wenn man es nicht mehr schafft, in der Freizeit von der Arbeit gedanklich loszukommen, dann ist es Zeit zu Handeln! Obwohl Frauen vieles im Beruf sehr zu Herzen nehmen, schaffen sie sich in der Regel selbst ein Ventil, um alles von der Seele zu reden.

Meist muss die beste Freundin herhalten, aber egal, wer es schafft, über die Probleme, über den Stress im Beruf zu reden, hat schon so gut wie gewonnen! Männer sind in dieser Hinsicht anders. Sie fressen alles in sich hinein und versuchen mit allem so gut es geht, alleine fertig zu werden. Nach der Arbeit ist vor der Arbeit? Um Himmels Willen! Nach der Arbeit ist abschalten angesagt! Entspannung, ein gutes Abendessen und mindestens eine halbe Stunde einfach für sich zu sein, ohne dabei auch nur einen Gedanken an den Job zu verschwenden. Das geht am besten mit Hilfe von Musik. Selbst Menschen, die keine klassische Musik mögen, bestätigen, dass die sanften Klaviertöne, oder der Klang einer Violine sie dazu bringen, den Stress im Beruf zu vergessen.

Wie kann man Stress im Berufsleben noch senken? Wer, oder was hilft?

Im Internet findet man immer mehr – seriöse – Angebote von Personal Coaches wie zum Beispiel auf http://www.change-dein-leben.de/, die sich darauf spezialisiert haben, Männern, die Stress im Beruf haben das Leben zu erleichtern. Nein, wir reden hier nicht von Psychiatern, sondern von Menschen, die Ihnen helfen können, Stress im Berufsleben zu senken.

Ihnen Tipps geben, wie auch Sie es schaffen können, sich zu entspannen und auch das Handy ausnahmsweise auf „lautlos“ zu schalten. Die Angst um den Job macht die Sache natürlich nicht einfacher. Aber diese Angst hat fast jeder. Ob Angestellter, oder Selbständiger, eine gewisse Angst vor dem Existenzverlust schwingt immer mit. Dennoch kann man es lernen, loszulassen. Personal Coaching hilft Menschen, zu sich selbst zu finden, versteckte Fähigkeiten wieder an die Oberfläche zu holen und noch vieles mehr.

 


Veröffentlicht am: 31.10.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit