Startseite  

18.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der Berg fetzt

Am 30. November 2012 öffnen die Skilifte im Skicircus Saalbach Hinterglemm für die kommende Wintersaison ihre Pforten, und schon kurz darauf stehen zwei Events der Extraklasse vor der Tür: Vom 6. bis 9. Dezember findet in Saalbach Hinterglemm bereits zum sechsten Mal das Swatch Snow Mobile Race statt. Rasante Motorschlitten verwandeln hierbei ganz Hinterglemm in eine heiße Rennstrecke. Höhepunkt der Veranstaltung ist das Konzert von UNHEILIG am 8. Dezember. Vom 13. bis 16. Dezember wummert zum 19. Mal das Elektrofestival RaveOnSnow durch den verschneiten Skiort. 76 DJs und Künstler machen den Tag zur Nacht und die Piste zum Dancefloor.

Swatch Snow Mobile


Rund 20.000 Zuschauer, zahlreiche prominente Gäste und 24 wildgewordene Motorschlitten sorgen vom 6. bis 9. Dezember 2012 für Formel 1-Feeling in Saalbach Hinterglemm. Beim Swatch Snow Mobile kämpfen 24 Teams um den ersten Platz und fetzen auf dem 850 Meter langen Parcours mitten durch Hinterglemm. Das Finale mit Siegerehrung und einem exklusiven Konzert von UNHEILIG findet am Abend des 8. Dezember statt. Anschließend klingt die Nacht mit der beliebten Ö3-Party aus.

RaveOnSnow


76 namhafte Elektro-DJs heizen der Partymeute in Saalbach Hinterglemm vom 13. bis 16. Dezember gehörig ein. Bereits zum 19. Mal findet die Veranstaltung RaveOnSnow in diesem Jahr statt und stellt mit so vielen Künstlern wie nie einen neuen Rekord auf. Mit Oliver Koletzki, Extrawelt, Moonbootica und Felix Kroecher hat das Festival echte Stars der Elektroszene zu bieten. Eine neue Location, der CENTER COURT in Hinterglemm - normalerweise eine Tennishalle - dehnt die Party erstmals auf beide Ortsteile Saalbach Hinterglemms aus. Als weitere Dancefloors sind die Tiefgarage sowie der Dorfplatz von Saalbach oder der Schattberg auf über 2.000 Höhenmetern eingeplant. Ein Tagesticket ist im Vorverkauf bereits ab 15 Euro zu haben. Wer von Donnerstag bis Sonntag durchfeiern will, zahlt 79 Euro im Vorverkauf.

Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang

Wer nicht nur zum Feiern nach Saalbach Hinterglemm kommt, findet im Skicircus auf über 200 Pistenkilometern in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ein wahres Wintersportparadies. Egal ob cooler Snowboarder, trickreicher Freerider oder sportlicher Carver – für Jeden ist das ideale Terrain vorhanden. Seit dem Jahr 2000 wurden rund 251 Millionen Euro in Liftanlagen, Beschneiung und Pisten investiert. So freuen sich die Gäste im Winter 2012/2013 über die neue Sesselbahn „Wetterkreuz 6er“ sowie den Wetterkreuz-Speicherteich, der mit 170.000 Kubikmetern Fassungsvermögen für die Schneesicherheit im Skicircus sorgt.

Fotos:
Snow Mobile: (c) ixxalp, touristik und event gmbh
Rave on Snow: TVB Saalbach Hinterglemm

 


Veröffentlicht am: 01.11.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit